ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Erfahrungen mit dem D5 bei Probefahrt und Fragen/Feedback

Erfahrungen mit dem D5 bei Probefahrt und Fragen/Feedback

Volvo XC90
Themenstarteram 2. August 2018 um 15:47

Hallo Gemeinde

bin heute mit einem XC 90 D5 R gefahren, da ich gerne den Motor testen wollte.

Das folgende ist mit an dem Auto, welches in einem dunklen Grau daherkam aufgefallen:

+ Geräumig

+rel. schnelles Navi

+Motor kaum zu hören (evt war der mit Akkustikglas)

+Motor zieht gut, absolut ok für mich

+ Verabeitungsqualität gut

+ Federung gut (mit Adaptive Drive)

o Bedienung gewöhnungsbedürftig, wie kommt man wo hin,

o headup display zeigt nicht immer das Navi an (evt Einstellung)

o Sitze im R sehr Hart

o Übersicht

- Klimaautmatik hatte keine Chance den Wagen zu kühlen

- Panoramadach, KOCHEND heiss, dadurch permanent Hitze von oben

 

Wie ist Eure Erfahrung, besonders zur Klima und Panaoramadach. Habe einen Auto ebenfalls mit PD, nicht Ansatzweise so heiss und die Klima funzut super, ähnluche Farbe

 

Ähnliche Themen
13 Antworten

Zurzeit sind Ferien und viele User nicht ständig Online. Hast Du schon mal mit der Suchefunktion versucht dich dem Thema zu nähern? Da bekommst Du bestimmt viele Eindrücke und schnell eine Menge Erfahrung zusammen.

Zu Deinen Punkten:

+ Geräumig --> uneingeschränktes: Ist so!

+rel. schnelles Navi --> ich finde es OK, andere sind IMHO schneller

+Motor kaum zu hören (evt war der mit Akkustikglas) --> Das kommt ganz auf den Betriebsmodus an. Im dahingleiten ist er top, bei ständigem bremsen, beschleunigen, bremse eher aufdringlich. Für Stadtfahrten nicht die erste Wahl

+Motor zieht gut, absolut ok für mich --> OK

+ Verabeitungsqualität gut --> finde ich auch

+ Federung gut (mit Adaptive Drive) --> Dann wird er ein Luftfahrwerk gehabt haben, das finde ist auch gut

 

o Bedienung gewöhnungsbedürftig, wie kommt man wo hin, --> da habe ich mich flux dran gewöhnt

o headup display zeigt nicht immer das Navi an (evt Einstellung) --> schon, wenn es angeschaltet ist

o Sitze im R sehr Hart --> ich habe einen inscription :D:D

o Übersicht --> da kann ich nicht dran mäkeln. Wer da ein Problem hat, sollte evtl. die 360° Kamera zum Rangieren nehmen.

 

- Klimaautmatik hatte keine Chance den Wagen zu kühlen --> Diskussionspunkt. Ich habe da meine Einstellung zu und habe es schnell und zugfrei kühl, aber nicht mehr mit der Standardeinstellung der Automatik.

- Panoramadach, KOCHEND heiss, dadurch permanent Hitze von oben --> Einmal kurz angekippt geht die heisse Luft raus und wenn danach der Lorenz brennt kann man das Rollo zumachen. Das Problem kenne ich nicht.

Hallo,

von mir ähnliche Bemerkungen

+ Geräumig ==> ja, super, Sitze und auch Kofferraum mit max. 2,20m Ladefläche

+rel. schnelles Navi ==> ja, ist in Ordnung

+Motor kaum zu hören (evt war der mit Akkustikglas) ==> bei normaler Fahrweise in Ordnung

+Motor zieht gut, absolut ok für mich ==> im normalen Fahrbetrieb ok, mit 4 Personen und Gepäck bergauf könnte mehr kommen, aber in 98% der Fälle gut

+ Verabeitungsqualität gut ==> ja

+ Federung gut (mit Adaptive Drive) ==> ja, durchaus für Langstrecken geeignet, kurvige Streckenbei Luftfahrwerk im Dynamic-Modus auch gut.

o Bedienung gewöhnungsbedürftig, wie kommt man wo hin, ==> Ich suche die Ziele auf dem Handy und schicke es mit der VOC App rüber. Eingabe mit Tatastatur akzeptabel, Sprachsteuerung bei Strasseneingabe akzeptabel, bei Sonderzielen meistens Mist.

o headup display zeigt nicht immer das Navi an (evt Einstellung) ==> Bei ausgewählter Route zeigt das HD die Richtungen und Abbiegespuren bei mir an.

o Sitze im R sehr Hart ==> habe aus Farbgründen Inscription und da kann man super lange Strecken aushalten

o Übersicht ==> auch nicht schlechter als bei anderen SUV, aber mit 360Grad-Kamera noch keine Probleme gehabt in Parkhäusern oder Ähnlichem

- Klimaautmatik hatte keine Chance den Wagen zu kühlen ==> geht eigentlich gut, ist bei mir aber nicht zugfrei, wenn StefanLi kurz beschreiben kann, wie er es schafft, wäre ich froh. Beim Losfahren alle Fenster auf, Hitze raus und dann zu, schon ist´s ok.

- Panoramadach, KOCHEND heiss, dadurch permanent Hitze von oben ==> Ich wollte kein PD. Wenn es hell ist, zieht man das Rollo zu, wenn es dunkel ist, sieht man nichts und es nimmt ggf. Kopffreiheit weg. Außerdem ist mir mal ein Glasdach über dem Kopf zersprungen (erst Hitze und dann Regen drauf)

Grüße

Langer02

Zitat:

@Langer02 schrieb am 2. August 2018 um 16:48:48 Uhr:

- Klimaautmatik hatte keine Chance den Wagen zu kühlen ==> geht eigentlich gut, ist bei mir aber nicht zugfrei, wenn StefanLi kurz beschreiben kann, wie er es schafft, wäre ich froh. Beim Losfahren alle Fenster auf, Hitze raus und dann zu, schon ist´s ok.

Ist hier OT, deshalb steht es hier:

Wie habe ich die eingestellt

ein paar Details aus der Diskussion

Hier steht warum

und da ist es auch OT, da das der XC60 Thread ist, aber den haben wir gekapert :D:D:D

@langer02

Themenstarteram 3. August 2018 um 7:02

Andere Sache die jetzt extrem auffiel : die Sprachsteuerung nimmt problemlos Strasse et, aber bei :Hans Meier anrufen etc keine Chance. Mache ich da was falsch? Habe auch probiert erst auf Telefon zu wechseln, aber selbst dann versteht das System es nicht

@StefanLi: Danke, das werde ich heute Abend direkt ausprobieren.

Zitat:

@hungerberg schrieb am 3. August 2018 um 07:02:11 Uhr:

Andere Sache die jetzt extrem auffiel : die Sprachsteuerung nimmt problemlos Strasse et, aber bei :Hans Meier anrufen etc keine Chance. Mache ich da was falsch? Habe auch probiert erst auf Telefon zu wechseln, aber selbst dann versteht das System es nicht

"Rufe Hans Meier" sollte funktionieren...

Zitat:

@Langer02 schrieb am 3. August 2018 um 08:54:51 Uhr:

@StefanLi: Danke, das werde ich heute Abend direkt ausprobieren.

Wenn es nicht zu heiss ist, nehme ich Stufe 4. Die Stufe 5 ist nur für ein überhitztes Auto und Fahrt in der Sonne, da interessiert mich aber auch die Geräuschkulisse nur am Rande, da hat das Klima die Prio!

Zitat:

@frank9-5 schrieb am 3. August 2018 um 09:24:06 Uhr:

Zitat:

@hungerberg schrieb am 3. August 2018 um 07:02:11 Uhr:

Andere Sache die jetzt extrem auffiel : die Sprachsteuerung nimmt problemlos Strasse et, aber bei :Hans Meier anrufen etc keine Chance. Mache ich da was falsch? Habe auch probiert erst auf Telefon zu wechseln, aber selbst dann versteht das System es nicht

"Rufe Hans Meier" sollte funktionieren...

Bei mir braucht es immer zwei Anläufe, bis der Uschi den richtigen Teilnehmer findet. Vielleicht habe ich zu viele Kontakt an Bord. :mad: Wenn ich dann nach der Frage "Nennen Sie den Namen oder die Rufnummer <Pause> die angerufen werden soll." nochmal Hans Meier sage, klappt es in 98% der Fälle. "Im Hans Meier sind mehrere Nummern..." Das löse ich dann über die Tasten am Lenkrad.

Ich finde es nicht besonders toll wenn wir hier nun alle Fragen und Themen aus anderen Threads aufwerfen - der Titel sich aber bloß auf den D5 bezieht.

Hmmm, findet ihr das so passend?

Wie wäre es damit: Kleine Fragen .....

Die hitze mit dem Panoramadach kenne ich nicht. Gut habe ein weisses Auto und sie heizen sich meiner Erfahrung nach nicht ganz so stark auf. Aber das Dach kann man kurz öffnen und die Hitze ist sehr schnell draussen. Jetzt im Stand mache ich das Rollo zu und kippe das dach an. Dann kann die ansteigendw heisse Luft direkt oben abziehen.

 

Die Klima regelt leider nur in Grenzen dss Gebläße. Da muss man dann doch manuelle zwischen den 5 Bereichen anpassen. Aber solltest du Eco gefahren sein, da ist die Klimaleistung wirklich deutlich reduziert.

 

Was ich allerdings erstaunlich finde, im A6 hat der Eco Modus in minidosen sprit gespart. Das funktioniert im D5 wesentlich besser. Trotz des Trümmers schaffe ich Plötzlich mit Coasten 7L Verbräuche wo vorher eher die 10L standen. Das hat Volvo echt gut hinbekommen.

 

Zitat:

@LJ_Skinny schrieb am 3. August 2018 um 11:46:48 Uhr:

Aber das Dach kann man kurz öffnen und die Hitze ist sehr schnell draussen. Jetzt im Stand mache ich das Rollo zu und kippe das dach an. Dann kann die ansteigendw heisse Luft direkt oben abziehen.

Das kann ins Auge gehen! Wenn Dreck/Blätter o.ä. durch den Kippspalt auf das Rollo fallen, bekommst Du das da kaum noch weg.

Munter weiter. Bringts echt. Wer suchet der findet.

@her dann ließ dir mal den Text durch und minimiere nicht auf die Überschrift. Ich denke, dass die meisten einen Zusammenhang zwischen den Einwürfen und der Ausgangsfrage erkennen können. ;);)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Erfahrungen mit dem D5 bei Probefahrt und Fragen/Feedback