ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Volvo reagiert auf "Reifengate" - hat schon Jemand Erfahrungen?

Volvo reagiert auf "Reifengate" - hat schon Jemand Erfahrungen?

Volvo XC90 2 (L), Volvo
Themenstarteram 13. Juli 2016 um 19:17

Hallo,

laut Scandicsteel Webseite reagiert Volvo auf die Kundenunzufriedenheit zum Rollgeräusch der Reifen am neuen XC90.

XC90: VIELE KUNDEN BEMÄNGELN DIE ROLLGERÄUSCHE IM VOLVO XC90 II.

Der neue Volvo XC90 ist ein echtes Luxus SUV. Skandinavisches Design gepaart mit modernster Technik und besten Materialien.

Volvo hat bei der Entwicklung des XC90 viel Wert auf Komfort gelegt. So konnte der große Schwede bei ersten Tests in Spanien, Deutschland u.v.m. auf ganzer Linie überzeugen und höchste Ansprüche zufriedenstellen.

Nun mehren sich Stimmen aus Schweden, wonach der Abrollkomfort bei Volvos Flaggschiff in die "Ohren" fährt.

Besonders die optionalen Felgen, welche bis 22" erhältlich sind, poltern auf schwedischen Straßen mächtig.

In der Tat konnten wir einen Unterschied zwischen den Ausfahrten im Umland von Göteborg und dem nordschwedischen Luleå feststellen.

Doch möchte wir nicht behaupten, dass die lauteren Geräuche im "Norrland" unangenehm oder störend sind.

Dennoch hat Volvo schnell reagiert, und stattet ab dem Modelljahr 2017 die großen Felgen mit anderen Reifen aus.

Welche dies sein werden können wir zur Zeit noch nicht sagen.

 

Hat dazu schon Jemand Erfahrungen sammeln können?

Sind die jetzt aktuell ausgelieferten XC90 wirklich mit anderen Reifen ausgestattet?

 

Vielen Dank für die Info

Gruß Joe

Beste Antwort im Thema

Der XC90 ist einfach miserabel gedämpft - die Reifen decken das nur auf bzw. ein lauter Reifen fällt noch mehr auf!

115 weitere Antworten
Ähnliche Themen
115 Antworten

Nein, die 20-Zöller haben weiterhin laute Contis. Aber in dem Bericht geht es ja auch eher um die 22er. :eek:

Ich verstehe "bis" 22 Zoll und nicht "die" 22 Zoll.

Johan

Themenstarteram 13. Juli 2016 um 20:05

So sehe ich das nicht ganz:

Besonders die optionalen Felgen, welche bis 22" erhältlich sind, poltern auf schwedischen Straßen mächtig.

Da sehe ich z.B. auch die 20 Zöller drin.

Hat von Euch schon jemand eine Wandlung auf leisere Schlappen beim Händler durchbekommen?

Grüße

Joe

Auf den 21" Felgen sind serienmäßig Pirellis

Wie schon an anderer Stelle geschrieben, letztes Wochenende Probefahrt mi T8 und anschließend D5 neues Modell, hatte der D5 noch die lauten Conti auf den 20". Geht überhaupt nicht im direkten Vergleich mit den 22" Pirelli sogar noch extremer. Hat jemand den aktuell eine andere Serienbereifung auf den 20".

Hallo Joehomm,

hast Du das schon gelesen ? Eventuell hilft Dir das weiter !

http://www.motor-talk.de/.../...-ii-abrollgeraeusche-t5702829.html?...

Gruß

Hatte serienmäßig Michelin auf 20" kann nicht klagen habe aber auch keinen Vergleich.

Welches Modell und wann produziert?

XC 90 R Design zugelassen 03/16 direkt nach auslieferung. Produziert kurz davor. Genau keine ahnung

Und Luxemburg als Auslieferungsland. Oder?

Ja Luxemburg ausgeliefert aber Schweden für OnCall angemeldet da Diplomatic. Hat auch funktion wie Fernstart die in Luxemburg nicht verfügbar ist deshalb wohl eher Schweden Modell.

Klick

Hier wird via APP die Geräusche gemessen ...

Eher hilflos als hilfreich, in meinen Augen. Es wird lauter wenn man schneller fährt :eek:

Dafür muss man die Geräusche dann auch nur kürzer ertragen.

Je kürzer das Ssssit, desto eher der Bums!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Volvo reagiert auf "Reifengate" - hat schon Jemand Erfahrungen?