ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrungen? Dunlop Sport BlueResponse vs. Goodyear Efficient Grip Performance

Erfahrungen? Dunlop Sport BlueResponse vs. Goodyear Efficient Grip Performance

Themenstarteram 25. Juli 2014 um 16:26

Hallo zusammen,

irgendwann Ende der Saison sind meine Sommerpellen (die werksseitigen Dunlop SP Sport 01) runter, fahre auf meinem Clio im Sommer 185/60-15. Ob ich jetzt 84 T/H oder 88 T/H kaufen würde, kommt immer drauf an, was gerade zu einem guten Kurs verfügbar ist. Vielleicht entscheidet der Preis, vielleicht die Sofort-Verfügbarkeit, mal schauen.

Schwanke bei den Modellen derzeit zwischen dem Dunlop Sport BluResponse und dem Goodyear Efficient Grip Performance. Von den Label-Werten sind die mit B-A-67 beide identisch.

Gibts wissenswerte "Popometer-Erfahrungen"? Ich weiß, ist alles irgendwie subjektiv - aber mich würde einfach eure Meinung interessieren.

Früher hatte ich auf meinem Polo mal Michelin Energy Saver, die haben vom "Abrieb" her echt lange gehalten (hatten auch eine Abrieb-Bewertung in den Reifentests von unter 1,0) ... ist einer von den beiden obigen ansatzweise damit vergleichbar?

Vielen lieben Dank für eure Meinungen :)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

Hallo,

vielleicht helfen Dir auch ein paar Reifentest in Deiner Reifengröße

über Deine "Wunschreifen "

http://www.testberichte.de/.../...sponse-185-60-r15-h-testbericht.html

http://www.testberichte.de/px/1/228530.html

Der TE hat nach Goodyear EfficientGrip Performance und nicht nach Goodyear Efficient Grip gefragt. Oder?

http://www.testberichte.de/.../...entgrip-performance-testbericht.html

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Hallo,

vielleicht helfen Dir auch ein paar Reifentest in Deiner Reifengröße

über Deine "Wunschreifen "

http://www.testberichte.de/.../...sponse-185-60-r15-h-testbericht.html

http://www.testberichte.de/px/1/228530.html

Hi, habe gerade 4 neue Dunlop Blue für den Golf IV meines Sohnes draufmachen lassen.

Guter Preis für einen sehr ausgewogenen Reifen, sehr ruhig und harmonisch, komfortabel und sehr sehr gutes Fahrgefühl bei Nässe auf AB und Stadt (Kopfstein, Strassenbahnschienen).

Aber nicht unbedingt der super sportliche Reifen, will und soll er auch nicht sein, dafür gibts ja Andere !!

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

Hallo,

vielleicht helfen Dir auch ein paar Reifentest in Deiner Reifengröße

über Deine "Wunschreifen "

http://www.testberichte.de/.../...sponse-185-60-r15-h-testbericht.html

http://www.testberichte.de/px/1/228530.html

Der TE hat nach Goodyear EfficientGrip Performance und nicht nach Goodyear Efficient Grip gefragt. Oder?

http://www.testberichte.de/.../...entgrip-performance-testbericht.html

HARMONISCHEN REIFEN wie oben von YVIVONNE beschrieben, ALSO ICH GLAUBE, ES GEHT GLEICH LOS.......Schönen und Erfolgreichen Tag noch.....

Zitat:

Original geschrieben von Quassimodo

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

Hallo,

vielleicht helfen Dir auch ein paar Reifentest in Deiner Reifengröße

über Deine "Wunschreifen "

http://www.testberichte.de/.../...sponse-185-60-r15-h-testbericht.html

http://www.testberichte.de/px/1/228530.html

Der TE hat nach Goodyear EfficientGrip Performance und nicht nach Goodyear Efficient Grip gefragt. Oder?

http://www.testberichte.de/.../...entgrip-performance-testbericht.html

Ups, stimmt, danke (Daumen hoch) >sorry, ich hatte mich "verlinkt" :(

Themenstarteram 26. Juli 2014 um 19:06

Danke für eure Hilfe. Bin ein Esel - einfach mal Reifentests googeln hab ich (natürlich) völlig verschlumpft.

Nach derzeitigem Stand wirds wohl der Dunlop.

:)

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

Zitat:

Original geschrieben von Quassimodo

 

Der TE hat nach Goodyear EfficientGrip Performance und nicht nach Goodyear Efficient Grip gefragt. Oder?

http://www.testberichte.de/.../...entgrip-performance-testbericht.html

Ups, stimmt, danke (Daumen hoch) >sorry, ich hatte mich "verlinkt" :(

Kein Thema touaresch!

Ich denke nicht, dass man in dieser Fahrzeugklasse einen Unterschied zwischen den beiden merkt. Beides exzellente Reifen. Ich würde mich nach dem Verschleiß richten.

@ renerenard

Was geht denn jetzt gleich los, ich warte immer noch ??????????

Schönen guten Tag,

so richtig viel Erfahrungen hat man ja noch nicht hier lesen können. Schade, denn ich stehe genau vor der selben Frage, setze noch einen drauf und werfe den normalen EfficientGrip noch ins Rennen.

Mittlerweile ist mehr als ein Jahr vergangen und es gibt sicherlich viele begeisterte Fahrer beider Reifen, die sich ja im Grunde genommen beide nicht viel schenken und relativ gleich sind.

Oder gibt es doch Unterschiede?

Gibt es etwas herausragend Positiv oder Negatives dieser Reifen und worin besteht eigentlich der genaue Unterschied zwischen dem EfficientGrip und dem EfficientGrip Performance, außer dass der Performance eher sportlicher ausgelegt ist, was immer das auch heißen mag. Ist er vielleicht nicht so komfortabel und etwas härter gefedert? Doch bei einer mittleren Größe wie 205/55 R16 wird man in Bezug auf Reifeneigenfederungskomfort wenig Unterschiede erkennen können, oder doch?

Ich freue mich auf weitere, bzw. auf endlich erstmalige Langzeiterfahrungen (innerhalb eines Jahres, wenn man da von Langzeit überhaupt sprechen kann ;-)), egal, auf alle Erfahrungswerte freue ich mich, traut euch, danke euch!

Schönes Wochenende, viele Grüße

te-75

Ich hatte den normalen EfficientGrip als 215/55R16 auf meinem Firmen-Focus 2012-2014, 115PS 1.6TDCI, ich denke mal so knapp über 60000km damit gefahren. Die Conti hatte ich auf meinem jetzigen Focus 2.0 TDCI mit 140PS, sind aber zugunsten der WR von der Felge geflogen.

Trocken: Recht präzise für die Größe, ähnlich wie der PremiumContact 2 den ich auf meinem jetzigen Focus hatte. Größter Unterschied war das der Conti erheblich schneller verschleißt und im Alter von unter 2 Jahren recht laut wurde. Der Goodyear legt da schon Haltbarkeit wie ein Michelin EnergySaver oder Primacy 3 an den Tag.

Nass: Obwohl der Conti für mich kein Highlight war gefiel er mir da besser. Zwar gibts kaum Unterschied im Kurvenspeed, wenngleich ich da leichte Vorteile für den Goodyear sehe, aber das ist nicht der Punkt. Beim Goodyear riss die Haftung im Grenzbereich plötzlicher ab, der Übergang von präzise in die Kurve bis 1m mehr Platzbedarf war zu krass.

Ich würde ihn mir privat daher nicht kaufen, denn Fahrgefühl > Laufleistung

Hab die Dunlop Sport BlueResponse, aber als 195/50-R15. Vorher hatte ich Conti PremiumContact und mit den Dunlop ist der Spritverbrauch locker um 0,5 Liter geringer. Zudem sind sie realtiv leise und am Grip hab ich auch noch nix auszusetzen (haben jetzt 3 Sommer hinter sich).

Einziger Neagtivpunkt: beim fahren auf Straßenbahnschienen wirds superschwammig und auch bei starken Kurven (Autobahnabfahrt) merkt man das "umklappen" der Lamellen zwischen den Längsrillen deutlich (zumindest wenn man da mit "erhöhter Geschwindigkeit" abfährt). Das "Sport" im Namen sollte man also nicht wirklich ernst nehmen. Es ist in erster Linie ein ausgeglichener Eco-Reifen. Wer es sportlich mag sollte sich nach was anderem umschaun.

Na geht doch,

ein alter Thread lebt wieder auf! ;-)

Danke für die beiden unterschiedlichen Markenbeiträge und zeitgleichen Erfahrungsberichte, sehr sehr geil, danke euch ;-)

Zum Glück fahre ich nicht immer auf Straßenbahnschienen und meist auf Straßenwegen, sodass ich die Superschwammigkeit des BlueResponse vernachlässigen kann. ;-) Schier alle Reifen werden auf Schienen sicherlich schwammig.

Schnelle Autobahnabfahrten kann ich auch noch ausschließen und mich beherrschen, bzw. meine Eltern, für die die Reifen eigentlich sein werden, die sich auch nicht im Grenzbereich des Reifens aufhalten werden.

Somit wären beide Reifen wieder gleich auf und wieder beide zu empfehlen.

Hat sonst noch jemand etwas zum Thema zu sagen :-)

Zitat:

@BlauerFlitzer81 schrieb am 7. November 2015 um 20:00:53 Uhr:

Hab die Dunlop Sport BlueResponse, aber als 195/50-R15. Vorher hatte ich Conti PremiumContact und mit den Dunlop ist der Spritverbrauch locker um 0,5 Liter geringer. Zudem sind sie realtiv leise und am Grip hab ich auch noch nix auszusetzen (haben jetzt 3 Sommer hinter sich).

Einziger Neagtivpunkt: beim fahren auf Straßenbahnschienen wirds superschwammig und auch bei starken Kurven (Autobahnabfahrt) merkt man das "umklappen" der Lamellen zwischen den Längsrillen deutlich (zumindest wenn man da mit "erhöhter Geschwindigkeit" abfährt). Das "Sport" im Namen sollte man also nicht wirklich ernst nehmen. Es ist in erster Linie ein ausgeglichener Eco-Reifen. Wer es sportlich mag sollte sich nach was anderem umschaun.

Beim Profil dieses Dunlop Reifens können keine Lamellen umklappen, schon gar nicht bei Kurvenfahrt. Die Profilbänder dieses asymmetrischen Laufstreifens sind dafür zu steif und geschlossen.

Mit welchem Luftdruck bist Du damit auf welchem Fahrzeug unterwegs gewesen?

@ te-75

Deine PN wird selbstverständlich auch beantwortet... ;-)

Die beiden Reifen liegen in den Tests so eng beieinander, dass man IMHO mit keinem der beiden etwas falsch macht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrungen? Dunlop Sport BlueResponse vs. Goodyear Efficient Grip Performance