ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erfahrung mit A1 Speed Polish

Erfahrung mit A1 Speed Polish

Themenstarteram 16. April 2009 um 16:58

Sehr geehrtes Forum,

Hat jemand schon von euch erfahrung mit A1 Speed polish gemacht?Besser wäre die Erfahrung auf azuritblau-metallic.Entfernt es wirklich Waschanlagenkratzer (Microkratzer).freue mich um eine antwort.

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 17. April 2009 um 18:11

Wissen wir ob das Finish Kratzerfrei ist? Einmal falsch gewaschen oder Fingerabdrücke beim Zusammenbau falsch entfernt und der Lack hat spuren. Dann ist eine Politur nicht zu entbehren.

am 17. April 2009 um 18:17

Der Lackierer übergibt den Lack in einwandfreiem Zustand. Wenn nicht ist es eine Reklamation und er hat nachzubessern.

Der Neulack-Fragesteller hat auch keine speziellen Probleme damit angesprochen, sondern eine allgemeine Frage gestellt bezg. der Behandlung seines Neulackes. Also kann man auch davon ausgehen dass es keine besonderen Probleme in diesem speziellen Fall damit gibt. Irgendwelche Szenarios herbeizuphantasieren, wann eine Politur vielleicht doch sinnvoll ist, bringt garnichts ausser man will Korinthen kacken.

Wachs drauf und gut. Finger weg von Polituren, das hat Zeit.

am 17. April 2009 um 18:30

Genaus, es war eine allgemeine Frage, ob man Neulack polieren darf. Deine pauschale und völlig unbegründeten Feststellung, dass man die Finger von einer Politur lassen soll kann ich so einfach nicht stehen lassen. Ich habe schon mehrere Frischlackierte und wieder zusammengebaute Autos aufbereitet. Manche Sachen entstehen zwangsläufig beim montieren. Wenn Spuren sind darf man polieren.

Und nachdem ich in dieser Diskussion sachlich bleibe erwarte ich das auch von den anderen. Korinthen kacken muß ich mir nicht nachsagen lassen.

am 17. April 2009 um 18:35

Ich bleibe dabei. Der hat einen Neulack ohne besondere Probleme und sollte daher die Finger von Polituren lassen.

Wenn er da mit irgendwelchen scharfen Mitteln drangeht weil er "noch irgendein blaues Zeug" rumstehen hat ist es auch nicht mein Problem.

Das Ursprungsposting, ich zitiere: "Was würdet ihr raten wenn der wagen frisch lackiert worden ist??

Sicher keine politur?!"

So, und jetzt empfiehl ihm mal ne Politur auf seine konkrete Frage. Ich bin gespannt.

am 17. April 2009 um 18:47

mir gings um deine feststellung, bei frischem lack finger weg von einer politur

am 17. April 2009 um 18:50

Ja und? Schreibe ich hier irgendwelche theoretischen Monologe oder was? Mir ging es bei meiner Antwort um konkreten Rat für den Fragesteller...

am 17. April 2009 um 20:15

ich habe mir mal eine probe vom dem A1-zeug schicken lassen ,es ist meiner meinung nach nicht das geld wert ,da sind produkte wie zB number one ( ja vom shoppingsender und auch auf grossen flohmärkten erhältlich ) besser und billiger und zudem besser zu verarbeiten ,ich bin aber kein number one fan ,spar dir das geld fürs A1 und kauf gleich was gescheites

am 29. Juni 2009 um 12:13

Servus,

also ich hatte bisher mit keiner Autopolitur so nen geiles Ergebnis wie mit der von Number One. hab das Komplette Auto mit Number One Produkten behandel, echt klasse. Kostet aber im Shopping-Kanal viel zu viel, kauf das zeug immer online bei express24-online ...is billiger...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erfahrung mit A1 Speed Polish