Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Endlich ist er da mein Neuer m140i

Endlich ist er da mein Neuer m140i

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 13. Oktober 2017 um 14:29

Hallo,

möchte erstmal versprechen, dass ich kein wirres Zeug mehr poste. Es war der Frust gegen mich selbst, der zu Depressionen wegen meiner Rechthaberei führten. Je mehr Unsinn ich also schrieb, um so mehr wurde es zu einer Art Teufelskreis. Genug davon. Letzte Woche wurde der m140i zugelassen.

Muss sagen, da ist es wieder -dieses Gefühl des sauber hochdrehenden 6-Zylinders. Da ich den Wagen nach Vorschrift einfahre, kann ich nicht viel über Drehzahlen ab 4000 Touren sagen.Einmal bin ich auf 4500 Touren im manuellen Comfort Modus gegangen. Ein ganz anderes Gefühl im Vergleich zu dem 125i. Den Motor will ich nicht schlecht reden, denn so bis 5300 Touren lief der auch sauber und schaltete in der Stadt bereits bei 1200 Touren hoch. über 5300 Touren wirkte er dann aber etwas angestrengt.

Der m140i schaltet in der Stadt bereits bei 1000 Touren hoch. Vermutlich liegt es an dem hohen Drehmoment.Das Fahrwerk ist etwas härter geworden, aber keineswegs unbequem. Alle wichtigen Schalter und Instrumente hat man gut im Blick.

Der Innenraum wirkt sehr hochwertig, das "i-drive" hat ein paar Funktionen mehr bekommen wie z. b. die Wetteranzeige im Navi. Im Navi hat man nun die Option sich drei Fenster gleichzeitig anzeigen zu lassen. Karte, Wetter des Ortes in dem man sich befindet und z.B. Multimedia.

Der Verbrauch schwankt momentan zwischen 8,3 l und 9,3 l. Die 8,3 l sind ein Wert der bei Fahrten auf der Autobahn erreichbar ist. Die Geschwindigkeit liegt meist zwischen 130 km/h und 140 km/h. Teilweise waren aber für kurze Stücke auch zwischen 160 km/h und 200 km/h gefahren worden. Die 9,3 l sind fast reiner Stadtverkehr.

Was mir besonders gefällt ist die geänderte Verstellung der Sitze. Es ist nun vorbei, wenn man die Sitzhöhe einstellen möchte, dass man erstmal ganz unten sitzt.Ferner sind die Instrumente wieder näher zum Fahrer orientiert. Dieses kleine Facelift (?)macht dann auch subjektiv den Innenraum etwas größer. Nun bin ich etwa 900 km gefahren. Ab 1500 km darf ich laut dem "Freundlichen" schon ab und zu den Sportmodus nutzen. Aber natürlich noch kein Vollgas geben. Ein paar Bilder füge ich anbei und wünsche Allen ein schönes Wochenende, sowie eine unfallfreie Fahrt.

Lenkrad
Blick nach vorn
Einstieg
+7
Beste Antwort im Thema

Bei so einem Auto redet man nicht über den Verbrauch, vielmehr über Fahrleistungen und Emotionen - allzeit Gute Fahrt.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Bei so einem Auto redet man nicht über den Verbrauch, vielmehr über Fahrleistungen und Emotionen - allzeit Gute Fahrt.

Hallo,

Glückwunsch zu deinem Neuen.

Zum Verbrauch möchte ich dir sagen: Du wirst dich im Stadtverkehr/Kurzstrecke auf einen Verbrauch

von ca. 12-14 l einstellen müssen. Alles andere sind fromme Wünsche.

Landstrasse/Autobahn bei verhaltener Fahrweise ca. 8-10 l sind durchaus machbar.

Wenn du allerdings im Sportmodus die volle Leistung abforderst, dann sind 15-16 l überhaupt kein Problem.

Ich fahre einen M 135 i (3/2016) km-Stand: 11000.

Bei mir liegt der Durchschnittsverbrauch bei 12,5 l (überwiegend Kurzstrecke)

Ich muss allerdings zugeben, das ich Start/Stopp permanent deaktiviere, da es mich nervt.

Ich wünsche dir viel Spass mit dem Auto, es ist einfach "geil".

Gruss

snowbird24

Zitat:

@snowbird24 schrieb am 13. Okt. 2017 um 17:51:41 Uhr:

Zum Verbrauch möchte ich dir sagen: Du wirst dich im Stadtverkehr/Kurzstrecke auf einen Verbrauch

von ca. 12-14 l einstellen müssen. Alles andere sind fromme Wünsche.

Landstrasse/Autobahn bei verhaltener Fahrweise ca. 8-10 l sind durchaus machbar.

Wenn du allerdings im Sportmodus die volle Leistung abforderst, dann sind 15-16 l überhaupt kein Problem.

 

Ich fahre einen M 135 i (3/2016) km-Stand: 11000.

Der M140i ist ca. 0,5-1 l/100km sparsamer. Hatte zuerst einen M135i, jetzt einen M140i in gleicher Ausstattung.

glückwunsch - super wägelchen! :-)

Schaltet deiner wirklich schon bei 1000 Umdrehungen in der Stadt? Also meiner schaltet bei ca. 2000 Umdrehungen.

am 13. Oktober 2017 um 18:48

Wann hattest du den denn bestellt? Immer gute Fahrt. Vg

Glückwunsch zum neuen Spaßmobil!

Der B58 Motor ist ja bekanntlich um ca 1l/100km sparsamer als der N55.Da wird sich dein Verbrauch bei ca.9.5l einpendeln ,bei verhaltender Fahrweise.

Mein 135i liegt bei 10.5l.Bei Spaß-Attacken deutlich höher.

Zitat:

@cyber.sandro schrieb am 13. Oktober 2017 um 16:01:34 Uhr:

Bei so einem Auto redet man nicht über den Verbrauch, vielmehr über Fahrleistungen und Emotionen - allzeit Gute Fahrt.

Sorry, aber das ist doch Unsinn! Natürlich fährt man einen M140i nicht aus ökologischen Gründen mit dem Drang zum Spritsparen, aber natürlich spielt auch der Verbrauch eine Rolle!

Zitat:

@snowbird24 schrieb am 13. Oktober 2017 um 17:51:41 Uhr:

Hallo,

Glückwunsch zu deinem Neuen.

Zum Verbrauch möchte ich dir sagen: Du wirst dich im Stadtverkehr/Kurzstrecke auf einen Verbrauch

von ca. 12-14 l einstellen müssen. Alles andere sind fromme Wünsche.

Landstrasse/Autobahn bei verhaltener Fahrweise ca. 8-10 l sind durchaus machbar.

Wenn du allerdings im Sportmodus die volle Leistung abforderst, dann sind 15-16 l überhaupt kein Problem.

Ich fahre einen M 135 i (3/2016) km-Stand: 11000.

Bei mir liegt der Durchschnittsverbrauch bei 12,5 l (überwiegend Kurzstrecke)

Ich muss allerdings zugeben, das ich Start/Stopp permanent deaktiviere, da es mich nervt.

Ich wünsche dir viel Spass mit dem Auto, es ist einfach "geil".

Gruss

snowbird24

Deine Verbrauchsangaben passen nicht! Also im Stadtverkehr ist der M140i gut mit 12L zu fahren. Über 13L komme ich selbst im übelsten Stop-& Go nicht. Warum man bei dem Wagen Start/Stop ausschaltet im Stop&Go ist mir ein Rätsel. Der Motor ist super schnell warm und mit Automatik ist das bei dem eigentlich gut für sowas. Wenn du natürlich im Sportmodus ohne SSA im Stop& Go fährst, dann kommen deine 14L hin.

Durchschnittsverbräuche von 15-16L hatte ich noch nie und ich fürchte ich fahre nicht gerade zimperlich!

Zitat:

@HanneHubert schrieb am 13. Oktober 2017 um 18:48:07 Uhr:

Schaltet deiner wirklich schon bei 1000 Umdrehungen in der Stadt? Also meiner schaltet bei ca. 2000 Umdrehungen.

Nein, er schaltet nicht bei 1000U/min. Er schaltet so, dass er eigentlich im Stadtverkehr meist zwischen 1000 und 1200U/min liegt. Meiner braucht aber nicht bis 2000U/min zum Schalten. Ich glaube bei 1500 schaltet er. Um es ganz genau zu sagen müsste ich aber mal mehr darauf achten ;)

Zitat @afis

Sorry, aber das ist doch Unsinn! Natürlich fährt man einen M140i aus ökologischen Gründen mit dem Drang zum Spritsparen, aber natürlich spielt auch der Verbrauch eine Rolle!

:D das meinst du nicht ernst!! :D

Zitat:

@Berba11 schrieb am 13. Oktober 2017 um 20:07:18 Uhr:

Zitat @afis

Sorry, aber das ist doch Unsinn! Natürlich fährt man einen M140i aus ökologischen Gründen mit dem Drang zum Spritsparen, aber natürlich spielt auch der Verbrauch eine Rolle!

:D das meinst du nicht ernst!! :D

Jetzt schon...ich hatte ein Wort vergessen, was nicht ganz unerheblich ist :D

Zitat:

@afis schrieb am 13. Oktober 2017 um 21:05:09 Uhr:

Zitat:

@Berba11 schrieb am 13. Oktober 2017 um 20:07:18 Uhr:

Zitat @afis

Sorry, aber das ist doch Unsinn! Natürlich fährt man einen M140i aus ökologischen Gründen mit dem Drang zum Spritsparen, aber natürlich spielt auch der Verbrauch eine Rolle!

:D das meinst du nicht ernst!! :D

Jetzt schon...ich hatte ein Wort vergessen, was nicht ganz unerheblich ist :D

So hab ich’s mir gedacht. Das macht Sinn! :) ;)

Themenstarteram 14. Oktober 2017 um 9:01

Hallo,

Wann hattest du den denn bestellt? Immer gute Fahrt. Vg

Am 24.04. war er bestellt, sollte im Juli kommen, dann hiess es November, nun war letzte Woche da.

Drücke die Daumen für Deinen !

Themenstarteram 14. Oktober 2017 um 9:03

Hallo,

Schaltet deiner wirklich schon bei 1000 Umdrehungen in der Stadt? Also meiner schaltet bei ca. 2000 Umdrehungen.

Ja, denke ess liegt daran, dass man in der Stadt wenig Gas gibt.

VG

Themenstarteram 14. Oktober 2017 um 9:05

Hallo

Deine Verbrauchsangaben passen nicht! Also im Stadtverkehr ist der M140i gut mit 12L zu fahren. Über 13L komme ich selbst im übelsten Stop-& Go nicht.

Ja, der Verbrauch stimmt, ich fahre aber sehr schonend ein -wie ich mich kenne geht der Verbrauch auch noch hoch.

VG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Endlich ist er da mein Neuer m140i