ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Endlich gekauft: C 200 K Avantgarde Automatik

Endlich gekauft: C 200 K Avantgarde Automatik

Themenstarteram 17. Januar 2009 um 15:46

Hallo Freunde,

endlich habe ich mir auch eine gebrauchte C-Klasse gekauft. Dies geschah für mich zwar nicht sonderbar "unangekündigt", doch trotzdem war es sehr hektisch ;-)

Am Donnerstag sah ich im Internet in der NL Stuttgart eine gebrauchte C-Klasse. Habe dann eine email geschrieben und die Daten über den zur Inzahlungnahme vorgesehen Wagen meiner Mutter genannt.

Vom ausgeschriebenen Preis wurde mir ein Nachlass gegeben, letztendlich gabs für den Polo meiner Mutter (wird 14 Jahre!) sogar noch 1.700 Euro!!! Zudem bekomm ich originale Aluwinterkompletträder in 16" für 700 Euro dazu.

Hier die Daten: C 200 K Avantgarde mit Automatik, Parktronic, Sitzheizung, Durchlade, Regensensor + ein paar weitere kleinere Zusatzausstattungen in Tenoritgraumetall, EZ 08/07, Wagen vom WA (war seit 08/08 abgemeldet....) Warum der nicht wegging, weiß ich auch nicht. Ursprünglicher Verkaufspreis lag mal irgendwo bei 28.000 Euro damals, lag noch so eine Angebotstafel im Wagen. Neupreis ca. 41.000 Euro. Hab ihn jetzt für 25.000 Euro bekommen inkl. 1 Jahr Garantieverlängerung. Ist meiner Meinung zwar kein richtiges Schnäppchen, aber der Wagen sieht innen und außen tatal wie neu aus! War echt beeindruckt. Zusätzlich hat der noch die Vielspeichenräder (vorne 225/45 17 und hinten 245 40 17).

Hab nun die Papiere mitbekommen, werde ihn am Montag zulassen (bereits Onlinezulassung schon gemacht, ging ganz super) und hoffe ihn dann im Laufe der nächsten Woche dann abzuholen.

Vom Preis her wie oben erwähnt finde ich ihn angemessen. Sind knapp 40 % Nachlass in 1,5 Jahren. Mir war aber wichtig, dass es kein Mietwagen ist und dass er tadellos aussieht. Zudem sind im Großraum Stuttgart die Preise doch noch etwas höher. Zustand ist im Prinzip wie ein Neufahrzeug, keinerlei Kratzer an den schönen Felgen! und dann noch von einem WA. Wohnt zufällig hier jemand in Mutterstadt, der beim Daimler schafft ;-) ??? Name etc. werd ich hier (noch) nicht preis geben.

Mal ne Frage: Hab im Sommer ja die 245er hinten. In den Zulassungsbescheinigungen sind aber nur die 225er eingetragen, geht das? Verkäufer meinte, ich bekäme noch eine Freigabe oder COC-Bestätigung oder so was ???

Also dann noch ein schönes WE.

PS: Bilder kommen noch!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. Januar 2009 um 15:46

Hallo Freunde,

endlich habe ich mir auch eine gebrauchte C-Klasse gekauft. Dies geschah für mich zwar nicht sonderbar "unangekündigt", doch trotzdem war es sehr hektisch ;-)

Am Donnerstag sah ich im Internet in der NL Stuttgart eine gebrauchte C-Klasse. Habe dann eine email geschrieben und die Daten über den zur Inzahlungnahme vorgesehen Wagen meiner Mutter genannt.

Vom ausgeschriebenen Preis wurde mir ein Nachlass gegeben, letztendlich gabs für den Polo meiner Mutter (wird 14 Jahre!) sogar noch 1.700 Euro!!! Zudem bekomm ich originale Aluwinterkompletträder in 16" für 700 Euro dazu.

Hier die Daten: C 200 K Avantgarde mit Automatik, Parktronic, Sitzheizung, Durchlade, Regensensor + ein paar weitere kleinere Zusatzausstattungen in Tenoritgraumetall, EZ 08/07, Wagen vom WA (war seit 08/08 abgemeldet....) Warum der nicht wegging, weiß ich auch nicht. Ursprünglicher Verkaufspreis lag mal irgendwo bei 28.000 Euro damals, lag noch so eine Angebotstafel im Wagen. Neupreis ca. 41.000 Euro. Hab ihn jetzt für 25.000 Euro bekommen inkl. 1 Jahr Garantieverlängerung. Ist meiner Meinung zwar kein richtiges Schnäppchen, aber der Wagen sieht innen und außen tatal wie neu aus! War echt beeindruckt. Zusätzlich hat der noch die Vielspeichenräder (vorne 225/45 17 und hinten 245 40 17).

Hab nun die Papiere mitbekommen, werde ihn am Montag zulassen (bereits Onlinezulassung schon gemacht, ging ganz super) und hoffe ihn dann im Laufe der nächsten Woche dann abzuholen.

Vom Preis her wie oben erwähnt finde ich ihn angemessen. Sind knapp 40 % Nachlass in 1,5 Jahren. Mir war aber wichtig, dass es kein Mietwagen ist und dass er tadellos aussieht. Zudem sind im Großraum Stuttgart die Preise doch noch etwas höher. Zustand ist im Prinzip wie ein Neufahrzeug, keinerlei Kratzer an den schönen Felgen! und dann noch von einem WA. Wohnt zufällig hier jemand in Mutterstadt, der beim Daimler schafft ;-) ??? Name etc. werd ich hier (noch) nicht preis geben.

Mal ne Frage: Hab im Sommer ja die 245er hinten. In den Zulassungsbescheinigungen sind aber nur die 225er eingetragen, geht das? Verkäufer meinte, ich bekäme noch eine Freigabe oder COC-Bestätigung oder so was ???

Also dann noch ein schönes WE.

PS: Bilder kommen noch!

7 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von stilo1985

Mal ne Frage: Hab im Sommer ja die 245er hinten. In den Zulassungsbescheinigungen sind aber nur die 225er eingetragen, geht das? Verkäufer meinte, ich bekäme noch eine Freigabe oder COC-Bestätigung oder so was ???

In der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1 steht nur noch die kleinste Radgröße. In den COC Papieren stehen dann alle Reifen/Radkombinationen die du fahren kannst.

Themenstarteram 17. Januar 2009 um 17:09

Zitat:

Original geschrieben von qwertzuiopasdfg

Zitat:

Original geschrieben von stilo1985

Mal ne Frage: Hab im Sommer ja die 245er hinten. In den Zulassungsbescheinigungen sind aber nur die 225er eingetragen, geht das? Verkäufer meinte, ich bekäme noch eine Freigabe oder COC-Bestätigung oder so was ???

In der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1 steht nur noch die kleinste Radgröße. In den COC Papieren stehen dann alle Reifen/Radkombinationen die du fahren kannst.

Ja ok. Der Verkäufer meinte, ich könnte von 205er bis 245er alles fahren, dafür bekäme ich die COC-Bescheinigung. Im Schein steht ja - wie serienmäßig für Avantgarde - der 225 45 17 drin.

Naja ich hoffe, dass ich bald meine Sommerschlappen wieder draufmachen kann. Ist halt schon ein Unterschied...

Themenstarteram 17. Januar 2009 um 17:12

hier mal ein Bild

Themenstarteram 17. Januar 2009 um 17:14

und eines von innen: genau so wie ich es gewünscht habe und nicht mal eine kleine Gebrauchsspur!

Glückwunsch zum neuen Wagen. Ich hatte schon mitbekommen, dass du auch auf der Suche bist (hab ja selbst gesucht). Der Wagen sieht echt schick aus, die Felgen sind was besonderes. Wievele km hat der schon runter? Das Tenoritgrau sieht auf dem Bild sehr schön aus - viel dunkler als ich erwartet hätte. Viel Spaß mit dem Wagen und allzeit knitterfreie Fahrt.

Ein Navi ist nicht drin, oder? Xenon scheint er auch nicht zu haben. Da waren für mich Ausschlußkriterien. So bin ich doch bei einem Ex-Mietwagen gelandet. Leider nur ein 180K Automatik. Hoffe, dass mir das reicht - komme vom SLK R171 200 K Automatik. Der war schon etwas spritziger. Aber bei 45% Rabatt hab ich nun auch zugeschlagen vor einer Woche. Muss leider noch 2 Wochen warten, bis der Wagen geliefert wird.

Themenstarteram 17. Januar 2009 um 17:31

Zitat:

Original geschrieben von airmax_b3

Glückwunsch zum neuen Wagen. Ich hatte schon mitbekommen, dass du auch auf der Suche bist (hab ja selbst gesucht). Der Wagen sieht echt schick aus, die Felgen sind was besonderes. Wievele km hat der schon runter? Das Tenoritgrau sieht auf dem Bild sehr schön aus - viel dunkler als ich erwartet hätte. Viel Spaß mit dem Wagen und allzeit knitterfreie Fahrt.

Ein Navi ist nicht drin, oder? Xenon scheint er auch nicht zu haben. Da waren für mich Ausschlußkriterien. So bin ich doch bei einem Ex-Mietwagen gelandet. Leider nur ein 180K Automatik. Hoffe, dass mir das reicht - komme vom SLK R171 200 K Automatik. Der war schon etwas spritziger. Aber bei 45% Rabatt hab ich nun auch zugeschlagen vor einer Woche. Muss leider noch 2 Wochen warten, bis der Wagen geliefert wird.

Er hat 13 TKM runter. Xenon ist zwar schön, brauch ich aber nicht. Navi hab ich mein mobiles Navi, das reicht. Wichtig waren halt Automatik, Parktronic, Durchlade etc. Nun hat er noch Sitzheizung und sonst noch so Kleinigkeiten, was mir nicht unrecht ist.

Das Tenoritgraumetallic habe ich am Anfang bei der Suche eher vernachlässigt. Für mich war damals entweder das Iridiumsilber oder Palladiumsilber interessant. Was beim Tenorit mich jetzt so überzeugt hat, dass es ja nach Helligkeit und Sonneneinstrahlung mal eher Richtung schwarz oder Richtung silber geht. Und an der Farbe sollte es nun nicht liegen.

Für mich war noch nicht klar, ob 180er oder 200er, wobei ich schon eher zum 200er tendierte, gerade weil ich mal ne Probefahrt mit dem S204 200 K Automatik gemacht habe. Da hat mich speziell der Durchzug etc. nicht überzeugt. Aber bei der Probefahrt gestern hat er satt von unten raus hochgedreht. War echt überrascht. Da wurde wohl schon das Update aufgespielt, wo das Drehmoment unten raus verbessert (hier gabs mal so ein Thread darüber).

Hab dann im BC mal den letzten Durchschnittsverbrauch abgelesen. Der lag bei rund 8,6l/100 km. Wenn ich einstellig bleiben würde, wäre ich froh. Mein Stilo säuft grad auch schon knapp 9l! Zudem kostet ja aktuell der 180er und 200er in der Versicherung und Steuer gleich viel. Da hab ich mich dann halt für den 200er entschieden. Aber die 184 PS brauch ich definitv nicht. Aber schon gut, wenn man weiß, dass man sie hat. Anders beim Stilo mit 103 PS da hat man halt ab und zu die Kiste halt mehr oder weniger ausgequetscht...

Gruß

Themenstarteram 23. Januar 2009 um 18:52

So am Mittwoch war es soweit. Habe meine C-Klasse abgeholt.

Bin echt begeistert!

Hier kurzes Fazit:

Verbrauch Autobahn 60 km bei so ca. 120-130 km/h lt. KI ca. 8,3l/100 km.

Verbrauch ansonsten Überland bis jetzt bei knapp 9,5l/100 km, je nach Fahrweise...

Also wenn das so bleibt und ich den Verbrauch einstellig halten kann, wär ich super glücklich, wobei Leistungen eben auch Sprit kostet.

Man kann sehr sanft dahingleiten oder aber auch mal ordentlich Gas geben. Der Motor zieht ab ca. 2.200 rpm gut ab, ab 4000 rpm gehts richtig ab.

Mal sehen, wie sich der Verbrauch so entwickelt.

Das Audio20 mit Bluetooth ist ein Sahnestück. Einmal mit dem Handy verbunden, lockt es sich immer bei jedem Start selbst wieder ein, wenn man das Bluetooth am Handy anlässt. Die Sprachqualität geht auch, ist halt nicht so gut, wie bei unserem 211er mit Telefonanlage mit Dachantenne.

Was mich sehr überrascht hat, wie groß der Stauraum im Kofferraum bei der eigentlichen Reserveradmulde ist. Da hab ich alles untergebracht (Werkzeugkoffer, Überbrückungskabel, Abschleppseil, Pflegeartikel :) )

Einzig was ich negativ anzumerken hab, dass ich Vergleich zu meinem Stilo der Stauraum serienmäßig relativ gering ist (beim Stilo hab ich unter jedem Sitz Schubladen, zudem an den Türen mehr Staufläche). Aber es reicht alle mal, was der 204er zu bieten hat.

Zudem positiv ist, dass sich fast alle Leute nach dem Wagen umdrehen! Gerade mit der aggressiven Avantgardeschnauze schauen sich alle um, als wenn ein Ferrari vorbeifahren würde!

Also dann mal sehen, was ich noch so in Zukunft schreiben werde.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Endlich gekauft: C 200 K Avantgarde Automatik