ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Elektrik Probleme 320i bj 1992

Elektrik Probleme 320i bj 1992

BMW 3er E36
Themenstarteram 14. September 2013 um 14:02

Guten Morgen allerseits

Daten zum KFZ

Marke BMW

Model 320i BJ 1992 6 zylinder 2l 150 PS

Mein kleiner macht mir momentan sorgen ,

weil bei mir die Elektronik nach und nach ausgefallen ist

zuerst fing es damit das die zentralverrieglung nicht mehr ging weil die sicherung immer gleich durchgebrannt ist wenn man sie ersetzt hat , dann fiel die beleuchtung des armaturen bretts aus weil die sicherung nach einer zeit immer durchbrennt wenn man sie ersetzt hat ... dann begab ich mich auf fehlersuche dann hab ich was entdeckt die kennzeichen beleuchtung war das problem schön dann ging alles wieder ein tag lang gut , dann fuhr ich den nächsten tag bei regen , dann ist die armaturen beleuchtung nochmals ausgefallen dann die zentralverieglung wieder und dann spielten die scheibenwischer verrückt beim regen manchmal gingen sie dann ließen sie sich nicht mehr aus oder ein schalten .... di sicherung vom scheibenwischer ist ganz ist jetzt vielleicht das relais kaputt ? manchmal geht es manchmal nicht ^^

könnte es sein mein vorgänger hat was an dem isostecker vom radio was gemurkst radio ist keins drin nur der self made stecker hängt da mit isoband eingehüllt ? soll ich mal alle kabel durchschneiden vom isostecker ? oder was könnte das sein ? spielt feuchtigkeit eine rolle bei regen ?

wär super wenn ihr ein paar tipps hätte

danke im vorraus :)

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. September 2013 um 22:12

ja es war der kabelbaum gewesen jetzt geht wieder alles so wie es soll :) danke leute

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Ich würde mir mal den Kabelbaum an der Heckklappe genauer ansehen;)

Themenstarteram 14. September 2013 um 18:21

hab gehört das soll ne bmw krankheit sein schmoren dort häufiger kabel durch ??

weil vorne im sicherungskasten werden immer 2 sicherungen also die von der zentralverrieglung löst direkt aus und die vom armaturenbrett wird erst sehr heiß und löst dann aus

danke für dein antwort

Sieh dir mal die Bilder an, so ähnlich wird es bei dir auch aussehen. Aufmachen, nachsehen.

P1329-18-04-10
P1330-01-18-04-10
P1330-18-04-10

Zitat:

Original geschrieben von bulletsable

hab gehört das soll ne bmw krankheit sein schmoren dort häufiger kabel durch ??

...

Nein! - Die brechen aber gern, weil die Isolation der Leitungen, durch "ausgasen" der verwendeten Weichmacher, hart und bruechig werden!

Durch die haeufigen Lageaenderungen, beim Oeffnen und Schliessen der Kofferklappe (das ist voellig ident bei allen Karossen-Varianten), erst die Isolation bricht und in der Folge dann auch die Kupferlitzen darin (weil sie dann eben nicht mehr "gebogen", sondern quasi "hin und her geknickt" werden) frueher (falls noch Korrosion dazu kommt) oder spaeter zwangslaeufig ...

Die Fehlerbilder sind dann eben nicht mehr immer eindeutig einer Fehlerquelle zu zuordnen und verursachen - in dem einen oder anderen Fall zumindest - fuer heftiges Kopfzerbrechen bei der konkreten Fehlersuche, wenn die Elektrik anfaengt zu "spinnen" ...

PS: Ich habe gerade gesehen, das "He-Man42" oben drei Bilder veroeffentlicht hat, die das - von mir beschriebene und gemeinte - Fehlerbild bzgl. Heckklappen-Kabelbaum sehr schoen veranschaulichen!

PPS:

@He-Man42

Vielen Dank dafuer! - Bilder "sprechen" eben doch Baende, die sich niemand "mal eben so" sinnvoll "zusammen reimen" kann :)

@wbf: bin nur zu faul, um so viel zu schreiben :D Und wie du schon sagst, Bilder sagen manchmal mehr als viele Erklärungen

Themenstarteram 14. September 2013 um 19:45

wenn es das wäre dann wär ich erleichtert is ne arbeit von 4 std ca

danke für deine mühe :)

Themenstarteram 14. September 2013 um 19:50

das da bmw nicht mal nachhakt , in den neueren modellen passiert das auch immer ^^ die motoren und sonst alles ist ja alles gut und schön aber an sowas sparen sie immer ^^

Zitat:

Original geschrieben von wbf325i

Zitat:

Original geschrieben von bulletsable

hab gehört das soll ne bmw krankheit sein schmoren dort häufiger kabel durch ??

...

Nein! - Die brechen aber gern, weil die Isolation der Leitungen, durch "ausgasen" der verwendeten Weichmacher, hart und bruechig werden!

Durch die haeufigen Lageaenderungen, beim Oeffnen und Schliessen der Kofferklappe (das ist voellig ident bei allen Karossen-Varianten), erst die Isolation bricht und in der Folge dann auch die Kupferlitzen darin (weil sie dann eben nicht mehr "gebogen", sondern quasi "hin und her geknickt" werden) frueher (falls noch Korrosion dazu kommt) oder spaeter zwangslaeufig ...

Die Fehlerbilder sind dann eben nicht mehr immer eindeutig einer Fehlerquelle zu zuordnen und verursachen - in dem einen oder anderen Fall zumindest - fuer heftiges Kopfzerbrechen bei der konkreten Fehlersuche, wenn die Elektrik anfaengt zu "spinnen" ...

PS: Ich habe gerade gesehen, das "He-Man42" oben drei Bilder veroeffentlicht hat, die das - von mir beschriebene und gemeinte - Fehlerbild bzgl. Heckklappen-Kabelbaum sehr schoen veranschaulichen!

PPS:

@He-Man42

Vielen Dank dafuer! - Bilder "sprechen" eben doch Baende, die sich niemand "mal eben so" sinnvoll "zusammen reimen" kann :)

Das sind halt Probleme die erst mit dem Alter auftreten und Probleme die mit dem Alter kommen interessieren die Hersteller nicht. Der Wagen muss nur die Garantiezeit überstehen. Alles was danach kommt ist irrelevant.

@Donox

So kann man das natuerlich auch sehen, aber ich bin deshalb trotzdem nicht dieser Meinung!

Themenstarteram 16. September 2013 um 22:12

ja es war der kabelbaum gewesen jetzt geht wieder alles so wie es soll :) danke leute

Und ich danke für die Rückmeldung. Ist leider äußerst selten

Themenstarteram 16. September 2013 um 22:27

hätte ich nie gedacht das es das sein könnte die kabel waren richtig verkokelt :D danke nochmals für deinen super tipp :)

Zitat:

Original geschrieben von He-Man42

Und ich danke für die Rückmeldung. Ist leider äußerst selten

Hi ich würde Kabeleinführung l.+r. Tür sowie der Heckklappe durchmessen bzw. auf Masse kurzschluß prüfen oder direkt komplett erneuern !

Mit freundl, Gruß Altfried !

Thema ist seit nem Jahr erledigt.....danke fürs aufmerksame Lesen.....oder hast du etwa Langeweile? :confused:

 

Greetz

Cap

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Elektrik Probleme 320i bj 1992