ForumJuke, Qashqai & X-Trail
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Juke, Qashqai & X-Trail
  6. ehrlicher Verbrauch Qashqai 2,0 l, Gas, Benzin, Diesel ?

ehrlicher Verbrauch Qashqai 2,0 l, Gas, Benzin, Diesel ?

Themenstarteram 21. Juli 2008 um 18:42

Hallo qq-fahrer,

könnt ihr mir ehrlich sagen was ihr verbraucht?

wir sind nämlich noch am überlegen oder diesel oder benzin-gas-umrüstung.

wir sind einen diesel probe gefahren (automatik) und haben genau 7 l gebraucht. darum verwundert es mich, daß einige schreiben sie brauchen 8,2 l benzin und 1 liter mehr bei gas. wenn das wirklich stimmt, würde sich gas ja rechnen.

also, ich zähl auf eure ehrlichkeit bei den angaben. danke schon mal

ina

Beste Antwort im Thema

Meine Meinung,Gas nie und nimmer! Es gibt Fahrzeuge die laufen ganz gut auf Gas . Alle Japaner gehöhren nicht dazu !!

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Meine Meinung,Gas nie und nimmer! Es gibt Fahrzeuge die laufen ganz gut auf Gas . Alle Japaner gehöhren nicht dazu !!

hallo,

 

also mein qq 2.0 benziner ist nun 8 monate alt ca 10500km und laut bordc. verbraucht es 8,8-9,0 l.

fahre fast nur in der stadt.

habe mal gelesen das ein diesel sich erst ab 30.000km im jahr sich lohnen würde, wegen spritpreis, steuern, und eben anschaffungskosten.

ein diesel ist ja um einiges teuerer als ein benziner.

mehr kann ich leider dazu nicht sagen, ausser das der qq ein top auto ist.

 

mfg

Zitat:

Original geschrieben von fiat500wolti

Meine Meinung,Gas nie und nimmer! Es gibt Fahrzeuge die laufen ganz gut auf Gas . Alle Japaner gehöhren nicht dazu !!

die durch nichtwissen unqualifizierte aussage eines unwissenden:mad:

Hallo,

ich fahre den 2l-Diesel. Nach 20.000km hat sich ein Verbrauch von unter 7l eingependelt (bei nur Landstraße ziemlich konstant 6,4l - ohne Klima).

Erwin

Mein 2.0 dCi Automatik schluckt immer so um 8.5 L/100km - gemischt Stadtverkehr und Autobahn. Ich fahre nicht bewusst spritsparend, aber bei unseren 120 km/h auf der AB sind auch keine Tempoexzesse drin... Km-Stand inzwischen über 25'000.

Ernst

1.6er Benziner gerade aus der Urlaubstour zurück.

4 Personen, 3 Weiber also richtig voll beladen, genullt und dann 230km Autobahn mit 140km/h gefahren, 8.9l dann getankt.

Im Anschluß 530km Landstraße mit etwas Stadt/Dorf (da 6,4l) dann wieder auf die Bahn 80km 140km/h. Dann getankt, 6,8l angezeigt, 7,01l nachgerechnet! Finde ich wirklich erstaunlich gut!

Ich hatte gerade übers Wochenende einen fabrikneuen Quashqai gemietet. Ich bin ca. 1200 km fast ausschließlich Autobahn gefahren. Der Verbrauch lag bei 16,29l/100km !!! Das ist auch kein Rechenfehler, denn ich hab den Wagen vollgetankt übernommen und nach dem letzten volltanken nachgerechnet... selbst der Bordcomputer hat mir 15l angezeigt... Für den Verbrauch will ich das nächste mal nen Porsche.

Sorry, aber das schafft nichtmal mein 18 jahre alter BMW 320i ind der hat immerhin mit seinen 1998cc einen etwas größeren Hubraum als der Quashqai mit seinen 1983cc.

Lies mal das durch,wegen Gasumbau

http://www.qashqaiforum.de/.../

am 26. Oktober 2010 um 21:00

Deshalb lieber Finger weg vom Gas wenn es ein Nissan ist.:)

Zitat:

Original geschrieben von FriFra

Ich hatte gerade übers Wochenende einen fabrikneuen Quashqai gemietet. Ich bin ca. 1200 km fast ausschließlich Autobahn gefahren. Der Verbrauch lag bei 16,29l/100km !!! Das ist auch kein Rechenfehler, denn ich hab den Wagen vollgetankt übernommen und nach dem letzten volltanken nachgerechnet... selbst der Bordcomputer hat mir 15l angezeigt... Für den Verbrauch will ich das nächste mal nen Porsche.

Sorry, aber das schafft nichtmal mein 18 jahre alter BMW 320i ind der hat immerhin mit seinen 1998cc einen etwas größeren Hubraum als der Quashqai mit seinen 1983cc.

Die Frage ist natürlich auch, wie und wo Du gefahren bist?

Ein SUV ist halt kein Sportwagen und der CW-Wert ist auch nicht umbedingt für höhere Geschwindigkeiten konzipiert!!

VG

Zitat:

Original geschrieben von FriFra

Ich hatte gerade übers Wochenende einen fabrikneuen Quashqai gemietet. Ich bin ca. 1200 km fast ausschließlich Autobahn gefahren. Der Verbrauch lag bei 16,29l/100km !!! Das ist auch kein Rechenfehler, denn ich hab den Wagen vollgetankt übernommen und nach dem letzten volltanken nachgerechnet... selbst der Bordcomputer hat mir 15l angezeigt... Für den Verbrauch will ich das nächste mal nen Porsche.

Sorry, aber das schafft nichtmal mein 18 jahre alter BMW 320i ind der hat immerhin mit seinen 1998cc einen etwas größeren Hubraum als der Quashqai mit seinen 1983cc.

Hallo

wenn man auf autobahn nur vollgas fährt dan brauchst du dich nicht zu wundern das er 16l vebraucht hat auf 100km,ich hatte auch BMW mit den hatte ich auch 21liter durschnittvebrauch aber 300km freie strecke nur vollgas da braucht mann nicht zu jamern oder einen wagen schlecht zu machen,kenne viele die einen 2.0(benziner) qq fahren wenn man normal fährt braucht so um die 8.5 liter und für so ein wagen ist das nicht viel.Ein verwandter hatt 1.6 er braucht um die 7 liter .

Zitat:

Original geschrieben von klowasser

Zitat:

Original geschrieben von fiat500wolti

Meine Meinung,Gas nie und nimmer! Es gibt Fahrzeuge die laufen ganz gut auf Gas . Alle Japaner gehöhren nicht dazu !!

die durch nichtwissen unqualifizierte aussage eines unwissenden:mad:

Der zuvielwissende und warnende!

Hallo

ich fahre den qq 2,0 jetzt schon 150000 km mit autogas und bin mit dem verbrauch sehr zufrieden.

bei überlandfahrt : 6,5 bis 7,0 l benzin

bei stadtfahrt : 7,5 bis 8,0 l benzin

Bei Autobahnfahrt: 8,0 bis 9,0 l benzin

im gasbetrieb je 1,00 bis 1,5 l mehr

übrigens : die gasanlage ist von anfang an din funktioniert ohne probleme.

bis denne

Wir haben uns gerade vor einer Woche den Qashqai +2 gekauft, deshalb bin ich vielleicht nicht aussagekräftig, jedoch möchte ich dir sagen was unser anzeigt als Durchschnittsverbrauch während der Fahrt, da liegt der Verbrauch bei 7,4L auf 100km. Gruß NJ

Zitat:

Original geschrieben von bw9000

Hallo qq-fahrer,

könnt ihr mir ehrlich sagen was ihr verbraucht?

wir sind nämlich noch am überlegen oder diesel oder benzin-gas-umrüstung.

wir sind einen diesel probe gefahren (automatik) und haben genau 7 l gebraucht. darum verwundert es mich, daß einige schreiben sie brauchen 8,2 l benzin und 1 liter mehr bei gas. wenn das wirklich stimmt, würde sich gas ja rechnen.

also, ich zähl auf eure ehrlichkeit bei den angaben. danke schon mal

ina

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Juke, Qashqai & X-Trail
  6. ehrlicher Verbrauch Qashqai 2,0 l, Gas, Benzin, Diesel ?