ForumMk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. Ecoboost Ölverbrauch

Ecoboost Ölverbrauch

Ford Mondeo Mk4 (BA7)
Themenstarteram 5. Mai 2013 um 8:08

Hallo, da mein Focus ecoboost mit dem 1.6er ein Problemchen hat mit dem Ölverbrauch, ich aber anscheinend der Einzige mit diesem Problem beim Focus bin, wollte ich mal bei euch im Mondi Forum nachfragen wie das bei euch so aussieht.

Beste Antwort im Thema

Um eines festzulegen. Ölverbrauch ist ein großes Thema. Jeder Motor verbraucht Öl. Je nach dem was mit dem Motor angestellt wird, verdünnt sich das Öl oder wird mit Substanzen wie Kondensat, Benzin oder Diesel leicht vermischt.

Im Kurzstreckenbetrieb bleibt der Ölstand meistens gleich. Im Langstrecken oder Autobahnbetrieb nimmt das Öl mehr oder weniger ab. Der Ölfilter filtert die gröberen Teilchen aus dem Motoröl. Das Öl selbst hält gewisse kleinere Teilchen und Substanzen in schwebe, bis ein Wechsel des Schmierstoffes erfolgt. Darum ist der Ölwechsel wichtig.

In der Betriebsanleitung bei fast jedem Hersteller steht: "Ein Ölverbrauch bis 1L/ 1000KM ist als normal anzusehen."

Wäre für mich auch zuviel um ehrlich zu sein.

Bei meinen VW TDI Pumpedüse Fahrzeugen waren es fast immer 1L auf 4000KM. Ab ca. 30000KM lies das dann nach und ich kam dann mehr und mehr von Wechsel zu Wechsel (so 25000KM)

 

Dennoch sollte man prüfen lassen wenn es zu krass wird, ob es nicht durch andere Dinge hervorgerufen wird.

 

Gruß Tom

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten
am 25. August 2015 um 14:36

Hallo, kann ich beruhigt sein, wenn mein Mondi 2,0l mit Gasanlage, Bj. 2008 ca. 0,7l Öl auf 5000km verbraucht oder doch mal zum Check? MfG

Mein Mondi hat zwar keinen Turbo, aber ich weis von dem Wagen meiner Frau, der hat einen 1.6l mit Turbo, dass der Ölverbrauch höher ist.

Wie viel KM hat denn Dein Mondi auf dem Buckel?

Zitat:

@DerKeeper schrieb am 10. Mai 2013 um 22:05:04 Uhr:

Zitat:

Original geschrieben von Norbert27

Habe Mondeo 1,6 Liter Ecoboost mit 160 PS und fahre ziemlich sparsam zwischen 6,3 und 7,0 Liter aber ab und zu trotzdem auch mal bewusst 20 Minuten 130 pro Monat. Wagen ist jetzt gut 1 Jahr alt und hat 25.000 km auf der Uhr.

Bis zum 1. Ölwechsel (5.000 km überzogen) habe ich nichts nachgekippt. Ölverbrauch mit bloßem Auge nicht messbar, also maximal 2 bis 3 mm am Ölmessstab auf 25.000 km.

Viele Grüße

Norbert

Hallo Norbert!

Warum hast du überzogen? Bewusst?

1. Ölwechsel war bei mir bei 9000km. Den 2. hatte die Werkstatt bei 34000 eingetragen. Weiß nicht warum. Bin dann also nach einem Jahr und diesem besagten Kilometerstand dann dahin. Der Meister guckte verdutzt und zuckte mit den Schultern. Hatte mir keine Gedanken darum gemacht das der Mondi einen 20000er Wechsel hat. Bin eigentlich hin weil das Jahr rum war.

Meine Frage an euch. Hat der Mondeo eine Wartungsintervallanzeige?

Gruß Tom

ja hat er, aber nur der Diesel, nicht der Benziner

Deine Antwort
Ähnliche Themen