ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. E 500 Airmatic schief

E 500 Airmatic schief

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 7. März 2015 um 14:52

Hallo ich hab ein Proplemm, hab meine querlenker vorne gewechselt und jetzt ist mein Auto Lech nach rechts geneigt. Was hab ich falsch gemacht? Hab den schwarzen querlenker und den schräglenker gewechselt. Muss man dir airmatic anlernen? Also der wagen ist nicht übertrieben schief nur 2 cm ca links höher als rechts. Wenn die airmatic kaput wäre würde Ja mir was im KI angezeigt werden oder?

Bitte um Hilfe, danke

Ähnliche Themen
31 Antworten

Hattest du nicht schon Anfang Januar gemeldet das die Querlenker gewechselt sind und alles ganz Easy war. Jetzt merkst du das die Kiste schief steht?

Bis zu 2 cm darf es sein laut wis unterlagen ist das Toleranz

Themenstarteram 8. März 2015 um 0:18

Ja hatte ich aber mit so noName teile, die haben immer geräucher gemacht beim lenken. Hab dsnn diesem Qualität gekauft ( ich weiss wer spart kauft 2 mal )

Wie 2 cm darf unterschied sein? Von wo an gemessen? Also ich find das echt unangenehm so zu fahren. Wie weiss ich jetz was da kaput ist.wenn was an der airmatic nicht hinhauen würdr dann müsste es mir doch das KI anzeigen oder gibt es da auch teile die nicht im KI angezeigt werden an der airmatic. Wie finde ich das raus? Kommt man auch mit bosch esi-tronik da rein oder geht es ausschließlich nur mit SD ?

Hat jemand zufällig nen Bild von dem Dämpfer wie der aufgebaut ist und wo da die Schwachstellen sind? Ich mein der Dämpfer auf der rechten Seite ist ja erneuert wurden

Airmatic musst du an sd hängen und Neigungswinkel werden mit Romes Messgerät eingegeben . Danach steht er wieder gerade

Themenstarteram 8. März 2015 um 0:37

Ok kann es sein das der Neigungswinkel verstellt ist? Also hochfahren tut er auf beiden Seiten aber links höher als rechts?

ich bin ein bißchen zügiger gefahren und hab dann abgebremst also keine vollbremsung. Dann hab ich so ein poltern von vorne gehört wie ein Schlag. Hab gleich angehalten den wagen hoch gefahren und nachgeschaut ob da was kaput gegangen ist, War alles ok und dann hab ich etwas später gemerkt das der wagen bisschen weiter unten ist auf der rechten Seite. Hast du vieleicht ne Idee was das sein könnte? Stimmt doch wenn da was kaput gegangen wäre würde er nicht hoch fahren und es würde ein Fehler im KI kommen?

Themenstarteram 8. März 2015 um 1:54

Ist dieses romes bei stardiagnose auf dem Laptop oder ein extra gerät ?

dein querlenker hat hat jetzt eine andere lage, bedeutet andere stellung vom fahrzeug.

du musst das niveau neu calibrieren.

Themenstarteram 8. März 2015 um 10:37

Ok und das geht nur mit sd?

richtig. und mit einer vermessbühne und dem romess........ sonst eröffnest du hier demnächst ein thread "hilfe, airmatic nach kalibrierung hart"

Themenstarteram 4. Juni 2015 um 19:38

Hi also hab das ohne Romes gemacht und ja airmatic ist hart??? :/ geht das ohne Romes nicht? Könntest das vieleicht genauer erklären ? Mfg

hast du es selber gemacht?

Themenstarteram 4. Juni 2015 um 22:21

Ja hab ich selber gemacht mit DAS XENTRY '-'

da bin jetzt schon sprachlos. oben habe ich dir genau geschrieben was passieren wird.......und du machst es trotsdem.......

Themenstarteram 5. Juni 2015 um 9:00

Ja ich weiss, aber sind ja alle sogeizig mit ihren wissen. Ich will damit kein Held verdien sondern einfach meine Sachen machen die gemacht werden müssen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen