ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. E 280 T-Modell "SRS Rückhaltesytem Störung -- Werkstatt aufsuchen"

E 280 T-Modell "SRS Rückhaltesytem Störung -- Werkstatt aufsuchen"

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 12. Juni 2013 um 20:45

Hallo zusammen,

habe den oben genannten beschriebenen Fehler.

Dachte gehst darauf hin zum Boschdienst um den Fehler genau auszulesen zulassen. Er probierte es mehreremale, sagte aber dann er kommt da nicht "rein" um genaueres zu erfahren. Kann das sein das das nur Mercedes Kann?

habe daraufhin bei einer MB-Werkstatt angerufen und auch das mit dem Boschdienst geschildert. die meinten gleich Fahrzeug vorbeibringen, am besten Wochenanfang dass sie genug Zeit hätten was zu besorgen wenn was kaputt wäre. so nach dem Motto: wenn der Boschdienst nichts gefunden hat reisen wir mal alles auseinander und schauen nach.

was meint ihr?

gruss

Michael

Ähnliche Themen
14 Antworten

Es muss nicht unbedingt eine MB-Werkstatt sein es kann auch eine Taxi-Werkstatt sein die haben auch die dem entsprechenden Gerätschaften um die Fehlercodes auszulesen.

Frag am besten mal die Taxi-Driver da wo sie hinfahren wird auch dir bestimmt geholfen.

Bastler-TT

Das liegt in den meisten Fällen an dem Kabelbaum unter dem Fahrersitz. Man kann versuchen die Stecker der Steckverbindungen nachzudrücken, dann lässt sich der Fehler wieder löschen. Ich habe mal gehört das es so eine Art Bypass (zusätzlicher Kabelbaum) von Mercedes geben soll wo das Problem mit gelöst wird. Ist wohl ein bekanntes Problem. Ein gutes Testgerät (zb. Guttmann) kann den Fehler auch lokalisieren und löschen.

Hatte den Fehler auch mal.

Da wurde ein Stecker vom vieladrigen Kabel das vom Lenkrad zum Amaturenbrett geht abgeschnitten und ein neuer angelötet. Alle Kabel mit Schrumpfschauch einzeln und zusammen abgeschrumpft.

Wa nicht teuer oder gar kostenlos? Kann mich nicht mehr erinnern.

Gruss

W

Hallo,

"nicht rein kommen" bedeutet dann wohl, dass das Steuergerät für die Airbags nicht ausgelesen werden kann.

Wenn das Steuergerät gar nicht antwortet, aber auf andere Steuergeräte zugegriffen werden kann, kann das mehrere Ursachen haben.

- Die Spannungsversorgung dieses Steuergerätes ist unterbrochen (Sicherung, Stecker, Kabel)

- Das Steuergerät ist defekt

- Die CAN Bus bzw. Diagnose Leitung zu dem Steuergerät ist unterbrochen.

Alle diese Fälle lösen auch die Meldung im Display aus.

Die Meldung im Kombiinstrument kommt natrülich auch wenn das Airbag Steuergerät einen Fehler in der Konfiguration der Komponenten feststellt (Airbags oder Gurtstraffer), oder die Komunikation zu anderen benötigten Steuergeräten nicht möglich ist. In diesem Fall wäre aber der Fehler auslesbar.

Viele Grüße

Michael

Auch wenn das schmerzhaft ist, bei derartigen Fehlerkonstellationen kommt man in der Regel um den Einsatz der StarDiagnose nicht herum. Ist auch oft eine sinnlose Rumsucherei.....man verbrennt die Arbeitszeit in der freien Werkstatt ohne den Fehler genau diagnostizieren zu können.

Der Fehler im SRS Rückhaltesystem kann sehr viele Ursachen haben, da arbeiten sehr viele Komponenten mit. Bei meinem ML hat das Ab/anklemmen der Batterie einen klitzkleinen Fehler produziert und zack.....war die Kontrolleuchte an.......da hilft nur die gute alte StarDiagnose...

Der Fehler ist nur, wenn man den Wagen dann tatsächlich beim Freundlichen abgibt......das ist der Persilschein.

Also: Termin machen und nur den Fehler auslesen und diagnostizieren lassen. Man kann dann sehr schnell sehen, ob es ein offensichtliches Problem ist ( Sensor kaputt, etc.) oder ob man wirklich umfangreich prüfen muss. Die StarDiagnose macht ja gleich Vorschläge oder gibt die Prüfung vor.

Du wirst mit diesem Wunsch nur nicht in das "System" Mercedes passen. Da muss man halt Rückgrat zeigen und auf seinem Wunsch bestehen. Warte vor der Werkstatt und lass Dir die Diagnose erklären.

Eine Diagnose kostet dann halt etwas....Du kannst aber evtl. zumindest Arbeitslohn für die Reparatur sparen.

Themenstarteram 25. Juni 2013 um 20:25

hallo zusammen,

war heute bei der Sternwerkstatt.

sie haben Diagnose durchgeführt und kamen auf den Fehler:

Kabel/STeckverbindung im Armaturenbrett nio.

Jetzt muss ein neues Kabelstück eingebaut werden. Kosten:

ca 600€:(

kennt jemand das Problem? anscheinend hatte Mercedes das Problem, ob da was auf Kulanz geht?!

gruss

michael

Themenstarteram 10. Juli 2013 um 21:21

:)

hallo,

gute Neuigkeiten:

Problem wurde auf Kulanz behoben:D

also, Nachfragen lohnt sicg

gruss

michael

Hallo, ich habe an meinem die Sitze gewechselt. Fehler wie oben beschrieben. War bei den Freundlichen aber die

konnten den Fehler nicht finden. Unverrichtet ging es dann nach Hause. Airbags aus den originalen Sitzen ausgebaut

Jetzt steht der nächste Besuch an. Mal sehen ob es diesmal gelingt.

aber noch eine Frage zu den Steuergeräten verbaut ist ein Temic 2118704326 könnte ich auch ein Bosch verbauen

falls das wieder nicht klappen sollte- ist ein Q1 oder geht auch höher?

Grüsse

Reinhard

Wenn Temic verbaut ist muss auch wieder Temic rein da alle Komponenten wie Sensoren, Airbags, SG, und Kodierungen auf Temic abgestimmt sind. Ein Mix aus Temic und Bosch darf nicht erfolgen.

Schreib mal mehr zu deinem Tausch der Sitze damit man ein besseres Bild von deiner Situation hat.

Ich habe meine Leder Artico Sitze gegen Komfortsitze getauscht. Die Verkabelung für die Sitzlüftung ist noch nicht

verbaut. Habe einfach die Steckverbindungen von meinen " Alten aufgesteckt. Sitzheizung, teilelektrische Verstellung

und auch Multi-Kontur funktionieren. War bei Mercedes und wollte die " Neuen aufprogrammieren lassen.

aber...ging nicht. Der Meister meinte nur...? ob ich die Seitenairbags meiner alten Sitze noch hätte.

Ja, habe diese dann umgebaut und der hat jetzt wieder seine Airbags wie ab Werk. Nächste Woche werde ich einen neuen Termin vereinbaren! Vielleicht klappt es ja diesmal

Geprüft ob die Kabelbelegung gleich ist? Ich habe Mopfsitze in meinen Vormopf nachgerüstet und musste einiges umpinnen.

Wegen der Q Nummer, das spielt soweit keine Rolle. Wichtig bei Airbagfragrn ist nur was ich oben schrieb.

Bei mir war dieser Fehler wegen der Sitzbelegungsmatte Beifahrer. Nicht weil diese defekt war, sondern mein 02er vertrug die Matte vom 05er nicht. Nach Umbau auf die alte Matte war alles ok.

Hallo, es gibt noch mal was " Neues " fahre nächste Woche noch einmal zu den Freundlichen alle Versuche die SRS

Störung zu beseitigen sind fehlgeschlagen. Die letzte Vermutung war, dass ich die Sitzbelegungsmatte aus dem alten

Sitz brauche. Gesagt, getan Sitz zerlegt und die Matte ausgebaut. War alles vorbereitet Sitz losgeschraubt und bei MB

wurde versucht die Matte mit dem Steuergerät zu verbinden- Nein wieder nicht. Hatte noch ein Airbagsteuergerät

liegen, baute diese ein und war dann wieder bei MB auch das klappte nicht. Weil es schon auf ein Auto programmiert war

aber bei den ganzen Steuergeräten von Temic und den entsprechenden Teilenummern habe ich jetzt ein neues

mit der aktuellen Teilenummer A2118703985 bestellt. Kommt am 26.04.2021 und soll dann am Donnerstag drauf

eingebaut werden. Hier noch ein Tipp geht im Tausch !! und kostet dann nach Abzug nur 377,00€

Nur so oft wie mein Auto bis jetzt gewaschen wurde nach jedem Werkstattbesuch eine Wäsche incl. Innenreinigung-saugen. Ich freue mich schon auf die Schlussrechnung???!

Hallo zusammen ich habe auslesen lassen und es erscheint „ zündpille Fahrerseite widerstand zu hoch permanent- ließ sich aber löschen „was kann ich machen?

Danke und schönen Sonntag noch

.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. E 280 T-Modell "SRS Rückhaltesytem Störung -- Werkstatt aufsuchen"