ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Duster TCE 100 Eco-G

Duster TCE 100 Eco-G

Dacia Duster SR
Themenstarteram 4. April 2020 um 12:53

Hallo zusammen,

hat schon jemand Erfahrung mit dem Modell oder zumindest mit dem Motor machen können?

Bisher findest man keinen Test dazu, der Händler hat kein Auto oder nicht zugelassen.

Bitte keine Diskussion bzgl dem kleinen Motor. Das der Duster damit nicht sportlich unterwegs ist, ist vollkommen klar. Das weiß der potentielle Käufer aber auch.

Ich finde die Wiedereinführung mit Autogas interessant, wird auch so im Sandero/Logan Stepwayy angeboten.

Ähnliche Themen
28 Antworten

Mit 170 Newtonmeter weist der ECO-G sogar zehn Newtonmerter mehr Drehmoment als der "normalen" TCe 100 auf. Zudem liegt es deutlich früher, nämlich schon bei 2.000 Umdrehungen, an. Die Höchstgeschwindigkeit bleibt mit 173 km/h gleich. Zur Beschleunigung auf 100 km/h macht Dacia noch keine Angaben, beim klassischen TCe 100 sind es 12,5 Sekunden. Ein weiterer technischer Unterschied: Der ECO-G hat ein 6-Gang-Schaltgetriebe statt nur fünf Gänge.

Und er ist auf jedenfall besser als dieser lahme saugmotor.

Themenstarteram 5. April 2020 um 0:15

Zitat:

@PeterLustig10 schrieb am 4. April 2020 um 13:48:31 Uhr:

Mit 170 Newtonmeter weist der ECO-G sogar zehn Newtonmerter mehr Drehmoment als der "normalen" TCe 100 auf. Zudem liegt es deutlich früher, nämlich schon bei 2.000 Umdrehungen, an. Die Höchstgeschwindigkeit bleibt mit 173 km/h gleich. Zur Beschleunigung auf 100 km/h macht Dacia noch keine Angaben, beim klassischen TCe 100 sind es 12,5 Sekunden. Ein weiterer technischer Unterschied: Der ECO-G hat ein 6-Gang-Schaltgetriebe statt nur fünf Gänge.

Danke ein paar Infos habe ich auch bereits gefunden. Interessanterweise gibt Dacia bei den technischen Daten 5 Gänge an, obwohl ich auch schon 6 Gänge woanders gelesen hatte. Beschleunigung gibt bei LPG anscheinend keiner an...

...die wollen bestimmt die deutschen Kunden wieder billig mit fünf statt sechs Gängen abspeisen, so nach dem Motto, die lassen sich das ja sowieso gefallen...

am 5. April 2020 um 13:37

Bei Renault ist der Clio mit dem Motor bestellbar, aber ausser, dass er LPG schluckt, gibt es keine weiteren Informationen.

Auch die Ausstattung ist ziemlich beschränkt.

Dafür ist der Aufpreis recht gering. Wie sieht es mit den Preisen bei Dacia? Eigentlich müsste es ein Verkaufsschlager werden.

13225€ bei Autocenter Lahr, Dortmund

Ich habe diesen Motor bisher in keinen Model mit 6 Gang gesehen. Also wird der wohl auch bei Dacia mit 5 Gang geliefert werden.

am 5. April 2020 um 19:23

Info aus erster Hand: Clio 100 TCE LPG hat ein 5-Gang Getriebe. Die X-tronic wird wahrscheinlich im Renault und Dacia nicht kommen.

Themenstarteram 5. April 2020 um 23:30

Zitat:

@RenaultGrandScenic schrieb am 5. April 2020 um 13:37:19 Uhr:

Bei Renault ist der Clio mit dem Motor bestellbar, aber ausser, dass er LPG schluckt, gibt es keine weiteren Informationen.

Auch die Ausstattung ist ziemlich beschränkt.

Dafür ist der Aufpreis recht gering. Wie sieht es mit den Preisen bei Dacia? Eigentlich müsste es ein Verkaufsschlager werden.

Es gibt ebenfalls den Captur mit dem Motor. Müssten 1.000€ Aufpreis sein. Bei Dacia gibt es den aktuell sogar ohne Aufpreis.

Eigentlich müsste der gut verkauft werden, glaube aber trotzdem hier nicht dran. Kennen zu wenige...

Der Motor ist ein Direkteinspritzer , richtig? Wie siehts mit Verkokung der Einlassventile aus?

Ist wahrscheinlich so wie bei allen Direkteinspritzern. Also ein mögliches Problem.

Mit LPG aber nicht (so stark).

Kommt auf das System an. Würde ich nämlich so nicht sagen.

Wodurch soll das im LPG-Betrieb verkoken?

Da ist ja praktisch nix drin, was verkoken kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Duster TCE 100 Eco-G