ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Dürfen Volvo-Fahrer so einfach die Marke wechseln ?

Dürfen Volvo-Fahrer so einfach die Marke wechseln ?

Volvo
Themenstarteram 4. Febuar 2007 um 18:58

Hallo zusammen,

so langsam nimmt es überhand mit den "Ketzern".

Einer nach dem anderen (BILDCHEF hat sich autotechnisch ins Ausland verdrückt, fährt nun einen weiß/blauen, D5MÄN fährt eine Reisschüssel, AndiXC90 wird wohl auch das Lager wechseln und [Emkay] erzählt Geschichten von SRT V8 usw.).

Wir haben schon genug Stress damit unser eigenes Unterforum auf Ball-Höhe zu halten. Jetzt kommen noch die fremden Foren dazu, die ja auch unterhalten werden wollen.

Ich finde, es ist an der Zeit etwas dagegen zu tun - wer macht mit ?

"MT-Front gegen Fremde Unterforen" z.B. oder so ;) :) :D

Gruß

Torsten

Ähnliche Themen
856 Antworten

@Oli

 

Die Freude an dem Wagen ist das wichtigste an der Sache! Da darf man auch viel Geld investieren ohne zu Erwarten dass man viel zurückbekommt. Ich hatte auch auch schon so viele (unvernünftige) potenzielle Kandidaten, hab mich aber dann trotzdem dagegen entschieden, auch eben zu gunsten meiner Familie. Aber wenn ich könnte, dann wäre meine Garage voller solcher Exoten ;)

Zitat:

@Elkman schrieb am 4. Februar 2007 um 18:58:18 Uhr:

Hallo zusammen,

so langsam nimmt es überhand mit den Ketzern

Tja, ich gehöre wohl nicht dazu...

 

Wir haben drei Volvos im Bestand,

1 x V90

1x V50

1x V60

@Olli: Auffällig ist die Tendenz an V8 Fahrzeugen...

 

Vor dem Kauf des V90 sollte ein Mustang Cabrio als 5,0 V8 mit 450 PS her, in Neu. Probefahrt mit Frau gemacht, ich fand den vom fahren völlig geil und wollte den kaufen... Tja, meine Frau wollte das ich den V90 kaufe... es ist der V90 Inscription geworden aus rein praktischen Gründen.

 

Ich hatte mal einen BMW als V8 - leider ohne jeglichen Sound :)

 

Christian

.jpg
Asset.HEIC.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Dürfen Volvo-Fahrer so einfach die Marke wechseln ?