ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Doppel Din Radio einbauen ;)

Doppel Din Radio einbauen ;)

Opel Corsa C
Themenstarteram 31. Januar 2014 um 11:27

Hab schon mal in der Suche nach geschaut, aber leider keine Antwort auf meine Frage gefunden.

Mein Freund hat von seiner Mum einen Corsa bj01 geschenkt bekommen.

Er hat sich jetzt ein

Clarion VX 402 E

und bei ebay

http://www.ebay.de/.../400653449040?...

gekauft.

Meine Frage: Muss ich mir vom Zigarettenanzünder was abgreifen? Oder bedeutet das nur, das wenn das Auto aus ist das Radio auch funktioniert?

Die orginale Anzeige zeigt jetzt dann nur noch Datum und Uhrzeit an oder?

Und was muss ich machen, damit die Lenkradfernbedienung auch funktioniert?

Danke

Gruß

Ähnliche Themen
15 Antworten

Diesen Zigarettenanzünder-spaß musst du nur machen wenn du das radio bei ausgeschaltetet Zündung auch benutzen möchtest. Wenn du auf dieses Feature vezichten kannst, dann brauchste das auchnicht machen. Zumindest funktioniert mein Doppel-din gerät ganz normal wie das alte.

Grüße

Der Corsa hat im Kabelbaum zum Radio Dauerplus und geschaltetes Plus (gelb und rot). Der Griff zur Steckdose ist überflüssig. Aber nicht alle angebotenen Adapter-Kabelsätze sind richtig geschaltet (Chinamüll), die verwechseln Abgriff und Einspeisung und haben dann die runden Chinastecker dazwischen, um selbst umzustecken oder zu unterbrechen. Man muss im Zweifelsfall mit einer Prüflampe prüfen. Auf jeden Fall im angeschlossenen Zustand mit dem Amperemeter (in Reihe) die Ströme im ausgeschalteten Zustand messen. Manche Autoradios (Alpine) haben keine Dioden dazwischen, da ist über Nacht die Batterie leer, weil das Radio auf Masse schaltet und der Strom zurückfließt, ohne dass eine Sicherung anspricht. Ich würde immer auch Dauerplus anschließen, sonst steht man auf dem Parkplatz und kann nur mit eingeschalteter Zündung (Tagfahrlicht?) Radio hören. Wer sich das nicht zutraut, sollte das lieber machen lassen, da hat man Garantie.

In meinem Nachbarort hat jemand abends sein Auto in die Werkstatt gebracht, das Auto fing über Nacht Feuer, die ganze Werkstatt war hin. Stellt euch vor, das passiert im Eigenheim in der Garage ...

Soll das Opel-Display funktionieren, muss das Radio das unterstützen und der zum Radio passende Adapter mit dieser Funktion benutzt werden (ca. 98,- €). Die einfachen Adapter reichen nicht.

Themenstarteram 31. Januar 2014 um 16:35

Das werd ich dann mal ausprobieren, wie es am besten ist.

Sprich, ich bau das Radio ein, kein Schlüssel in der Zündung und schau ob Strom fließt oder?

Wegen dem Display, zeigt das nicht mehr mal die Temp und Uhrzeit an?

Und wegen der FB am Lenkrad? Hab gesehen das Clarion würde das unterstützen.

Bei Baujahr 2001 sind ganz normale ISO Stecker im Radioschacht, lediglich Zündungsplus und Dauerplus sind vertauscht. Ich habe bei Amazon den Luxus-Adapter mit der Artikelnummer 1391190156 bestellt. Einfach rot auf rot-gelb und anders herum, fertig. Das ist nun wirklich idiotensicher.

Dazu noch eine farblich passende Blende, Bügel zum Rausziehen des Werksradio, und eventuell einen Adapter für den Antennenstecker. Mehr braucht es da nicht, erst recht nicht umfangreiche Bastelarbeiten am Zigarettenanzünder.

Nur mit dem Luxusadapter funktioniert die Lenkradfernbedienung und werden die Sender im Display angezeigt.

Sascha, bei normalen Adaptern wird nur Datum, Uhrzeit und Temperatur angezeigt (je Ausstattung).

Mangels LFB kann ich nicht beurteilen, ob Selbige noch funktioniert :p

Um welches Zubehörradio geht es gerade? Mir ist keines bekannt, welches die Sender im TID anzeigen kann. Die Radios haben nämlich ein eigenes Display, um soetwas anzuzeigen :rolleyes:

Und weil mir Datum zu langweilig war, habe ich mir ein Custom TID mit Geschwindigkeitsanzeige gebastelt...

Gorgeous, so'n Blödsinn, siehe original Corsa C 1.2, Bj. 2002 mit original Opel LFB, Radio CDR 2005, zeig mir das Display!!

Cdr-2005

Der TE hat doch ein Clarion VX 402 E bekommen, welches in den Corsa soll. Und da funktioniert das TID?

Jetzt haben wir uns mißverstanden.

Themenstarteram 1. Februar 2014 um 14:34

danke für eure Antworten.

Also ohne "Luxusadapter" funktioniert im Display nur das datum und Temp und die FB am Lenkrad nicht?

Richtig?

Könnt ihr mir mal ein Link zu dem Adapter geben?

Danke euch

Nein falsch, das TID zeigt bei einem Zubehörradio nur noch Datum, Uhrzeit und Temperatur an. Dazu gibt es auch keinen Adapter. Wozu auch? Die Zubehörradios haben ja ein eigenes Display. Der von mir gezeigt Adapter bei Amazon hat komfortabel zum Umstecken für Zündungsplus und Dauerplus. Es kann aber sein, dass beim Radio sowieso schon ein ISO Stecker (umsteckbar) beim Radio beiliegt, weil dieses keine ISO Anschlüsse sondern irgend etwas anderes hat.

Mit der LFB kenne ich mich nicht aus, weil ich keine habe. Dafür soll es herstellerspezifische Adapter geben. Aber ob es funktioniert ist Glückssache.

Ich habe nochmal nachgeschaut, Du liegst hier vollkommen richtig, nur Opel-Radios unterstützen Opel-Displays im Armaturenbrett. Ich kann kein Edit oben vornehmen: hiermit ist meine diesbezügliche Aussage vom 31.1.14 , 21:12 Uhr nicht richtig!

Zubehörradios müssen ein externes Display unterstützen (Ausgang). Richtig ist aber, dass es verschiedene Adapter für original-Lenkradfernbedienungen von Opel gibt (mit 4 Steckern), selten (z.Bsp. Alpine, Kenwood) und, wie auch weiter oben geschrieben, teuer.

Zitat:

Zubehörradios müssen ein externes Display unterstützen (Ausgang)

Da bin ich aber gespannt. Mein Blaupunkt hat keinen Ausgang für ein externes Display. Was passiert jetzt? Gibt es einen zweiten Urknall? Sorry, der musste sein :D:D:D

Schon wieder ein Mißverständnis, wenn man ein 2. Display betreiben will, müssen sie es im Pin-Ausgang unterstützen. Ein einfaches unterstützt gar nix.

Deine Antwort
Ähnliche Themen