ForumT-Roc
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Roc
  6. Discover Media Filme vom USB Stick

Discover Media Filme vom USB Stick

VW T-Roc 1 (A1)
Themenstarteram 1. Juni 2018 um 15:34

Moin,

hat einer mal versucht Filme auf nem USB Stick abzulegen z.B. in *.avi oder *.mkv und diese auf dem Discover Media zu sehen.

Geht das?

Ähnliche Themen
34 Antworten

Für den Beifahrer schon

Zitat:

@Audidriver75 schrieb am 6. Juni 2018 um 20:10:43 Uhr:

Während der Fahrt ist es meines Wissens generell nicht erlaubt, Filme abzuspielen...

………….erklär das mal der Versicherung im Schadensfall.

Vor allem wenn die Gesellschaft das Recht auf die Einrede zum groben Vorsatz hat.

Gruß

Hannes

Zitat:

@mika85 schrieb am 6. Juni 2018 um 20:11:43 Uhr:

Für den Beifahrer schon

Beifahrer oder Fahrer ist doch egal.... Der Fahrer wird abgelenkt. Sag jetzt nur, du schaust nicht drauf als Fahrer, wenn Deadpool 2 läuft.... Nehm ich dir nicht ab

Mit Media In und Ipod 4 Touch müßte es gehen, evtl auch mit Android Auto.

Gruß

Wo ist denn der Media in Anschluss? Oder meinst du USB ?

Zitat:

@Alpenfreund schrieb am 6. Juni 2018 um 22:12:57 Uhr:

Zitat:

@mika85 schrieb am 6. Juni 2018 um 20:11:43 Uhr:

Für den Beifahrer schon

Beifahrer oder Fahrer ist doch egal.... Der Fahrer wird abgelenkt. Sag jetzt nur, du schaust nicht drauf als Fahrer, wenn Deadpool 2 läuft.... Nehm ich dir nicht ab

Ich hab bei mir seid 2008 vim in meinen Autos freigeschaltet und für Mitfahrer. Mich hat's noch nie gestört

Wer beim Autofahren Videos anschauen muss, kann einem leid tun.

Und wenn der Fahrer behauptet, er würde nicht hinschauen, dann lügt er.

na Applaus, und dafür musst Du jetzt ein zwei alten Beitrag wieder hoch holen?! Hautpsache Du hast Dich hier von einem zwingenden Bedürfnis erleichtert oder was auch immer der Beweggrund gewesen sein sollte.....

Zitat:

@mika85 schrieb am 7. Juni 2018 um 21:01:12 Uhr:

Zitat:

@Alpenfreund schrieb am 6. Juni 2018 um 22:12:57 Uhr:

 

Beifahrer oder Fahrer ist doch egal.... Der Fahrer wird abgelenkt. Sag jetzt nur, du schaust nicht drauf als Fahrer, wenn Deadpool 2 läuft.... Nehm ich dir nicht ab

Ich hab bei mir seid 2008 vim in meinen Autos freigeschaltet und für Mitfahrer. Mich hat's noch nie gestört

hahaha...gestört nicht, aber abgelenkt. Auch nicht? Solche Fahrer müssten eine solch hohe Strafe erhalten...oder Auto weg und in die Schrottpresse. DAS würde ja evtl. helfen...SW

Und was soll jetzt dieser dümmliche Beitrag? Hast du sonst keine Probleme?

Zitat:

@i need nos schrieb am 5. März 2020 um 13:38:03 Uhr:

na Applaus, und dafür musst Du jetzt ein zwei alten Beitrag wieder hoch holen?! Hautpsache Du hast Dich hier von einem zwingenden Bedürfnis erleichtert oder was auch immer der Beweggrund gewesen sein sollte.....

Von Video "in Motion" halte ich auch nichts, wäre aber schön, wenn das im Stand möglich wäre.

Merkwürdig finde ich auch, dass es möglich ist, sich während der Fahrt eine Diashow von auf USB oder SD abgespeicherten Fotos anzusehen. Das habe ich schon gemacht und meinen Mitfahrern während der Fahrt die Urlaubsfotos gezeigt. Aber auch davon wird man ja als Fahrer genauso abgelenkt wie von Videos, müsste also auch während der Fahrt gesperrt sein.

Zitat:

@lumo55 schrieb am 5. März 2020 um 22:07:59 Uhr:

Und was soll jetzt dieser dümmliche Beitrag? Hast du sonst keine Probleme?

Zitat:

@lumo55 schrieb am 5. März 2020 um 22:07:59 Uhr:

Zitat:

@i need nos schrieb am 5. März 2020 um 13:38:03 Uhr:

na Applaus, und dafür musst Du jetzt ein zwei alten Beitrag wieder hoch holen?! Hautpsache Du hast Dich hier von einem zwingenden Bedürfnis erleichtert oder was auch immer der Beweggrund gewesen sein sollte.....

ich begeben mich jetzt mal auf Dein "Niveau" herab damit wir auf Augenhöhe diskutieren: dümmlich sind Leute, die längst abgeschlossene Diskussionen wieder hoch holen um sich durch Ablassen eines überflüssigen Kommentares wichtig machen wollen...

Zitat:

 

Zitat:

 

Zitat:

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. T-Roc
  6. Discover Media Filme vom USB Stick