ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Direkt auto mit gutem sound oder nachträglich abgasanlage austauschen ?

Direkt auto mit gutem sound oder nachträglich abgasanlage austauschen ?

Themenstarteram 13. August 2018 um 21:12

Bin Fahranfänger und suche nun mein erstes auto.Da ich täglich 45km zur arbeit fahren muss kommt nichts tiefes in frage.Also ich möchte Komfort aber trotzdem schon etwas sound.PS mäßig denke ich sind 120 ps das maximum da ich sonst zu viel sprit verbrauche für die fahrt zur arbeit.Ich sehe öfter mal standart fahrzeuge die trotzdem echt super sound haben.Teilweise sind das Golf oder Renault die klingen als hätten sie 500 ps.

DA stellt sich die frage fahrzeug direkt mit gutem sound kaufen oder nachträglich machen.Mein anfangs budget ist natürlich auch begrenzt.So ca 3000 euro möchte ich erstmal für das auto ausgeben.

Beste Antwort im Thema

Dann solltest Du den Sound hintenan stellen und das Fahrzeug mit dem bestmöglichen Zustand kaufen -'damit Du möglichst sorgenfrei Diese 45km fahren kannst.

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Dann solltest Du den Sound hintenan stellen und das Fahrzeug mit dem bestmöglichen Zustand kaufen -'damit Du möglichst sorgenfrei Diese 45km fahren kannst.

Wenn Du mit Sound dieses Nervige Gebrüll und Getröte Aus manipulierten Auspuffen meinst , weiss ich nicht was daran toll ist. Schade daß es jeine E-Autos für Dein Budget zu kaufen gibt.

Einfach Standardkarre kaufen und ein Loch in den Auspuff bohren, ist richtig günstig . Der Käfer vom Kumpel war so lauter als alles andere

Hör nicht auf die Spießer hier...!

Erstmal kommt es drauf an ob sich das lohnt bei deinem 3000€ Auto und falls ja?! solltest du genau schauen was für ne AGA du kaufst! Viele sind viel zu laut und hören sich blechern an und das wird 100% nerven bei 45 km arbeitsweg.

Guter Sound, Langer Arbeitsweg, sehr wenig budged

Das beißt sich doch sehr.

„Guten“ Sound bekommt man meiner Meinung nach nur bei sehr wenigen Fahrzeugen und die haben dann meist keinen 4 Zylinder, wo wir wieder beim Budged wären.

Ein Sportlicher klang ist bei den meisten Benzinern ebensowenig zu hören wie bei Diesel Fahrzeugen. Kann das schon verstehen was du willst; aber bei dem budged sollten andere Dinge wichtiger sein (Sicherheit)

Mal ganz davon abgesehen, dass ich (und ziemlich seeeehr viele andere auch) solche Blender ziemlich lachhaft/erbärmlich/bemitleidenswert finde:

Eine ordentliche AGA kostet mit allem drum und dran gerne mal so viel wie dein Budget beträgt. Alles andere ist oft nur Schrott, der dir nach 2 Jahren unter dem Arsch wegrostet.

Denkt dran, wir „alten Säcke“ sind empfindlicher geworden... ;) Als wir 18 waren, war selbst im tiefsten Golf 2 noch genug „Restkomfort“ und „guter“ Sound definierte sich auch eher durch Lautstärke. Nicht dass ich jetzt das Vorhaben unterstützen würde aber wir waren doch alle mal jung und haben Fehler gemacht :D

Bei 3000€ sollte aber tatsächlich erstmal auf ein möglichst solides Auto geachtet werden, einen gebrauchten „Sportauspuff“ kann man immer noch für kleines Geld nachrüsten. Wenn die 45km Arbeitsweg nicht gerade über Feldwege führen, spricht auch nichts gegen eine gesunde Tiefe ;)

Genau so isses ;)

Diese ganzen alten „getunten“ Autos sind ne Lachnummer. Am besten noch nen Golf tieferlegen, is ja was richtig krasses !

Schau dir mal Too fast too furious an. Da fährt wohl keiner nen 4 Zylinder mit Sportauspuff.

Die meisten Karren haben richtig Stil, sind Unikate.

Wenn du was cooles willst ist unter 15k nix zu machen. Andernfalls wird man eher belächelt für seinen Hobel.

am 14. August 2018 um 8:38

Unter 15t € ist ganz sicher eine Menge drin.:cool:

Meiner kam auch nur ein Taschengeld, ich zumindest find ihn cool

und Sound hat er von Haus aus schon ordentlich,

ohne andere mit Lärm zu belästigen.

Klang statt Krach ist die Devise.:D

Zumal guter Sound auch relativ ist ... ich verstehe da bestimmt etwas anderes drunter als viele andere. Um was geht es dem TE? Das ist mir nicht ganz klar. Geht es um ein schönes Motorgeräusch? Dann kann man das irgendwo bei den restlichen Rahmenbedingungen (max 120PS, nicht zu viel Verbrauch, Budget) direkt vergessen, das sind dann 08/15 Kompaktwagen mit irgendeinem beliebigen 4-Zylinder-Motor. Da ist nicht viel mit Sound.Geht es um röhrenden "Krach" aus dem Auspuff - das kann bei jedem dieser 08/15 Autos nachträglich generiert werden wenn mal wieder Kohle da ist. Aber ob das schön ist oder irgendeinen Sinn bringt, sei mal dahin gestellt. In sehr vielen Fällen hat @Christian-320d wohl Recht:

Zitat:

@Christian-320d schrieb am 14. August 2018 um 08:26:06 Uhr:

 

Diese ganzen alten „getunten“ Autos sind ne Lachnummer. Am besten noch nen Golf tieferlegen, is ja was richtig krasses !

gehen wir mal von einem aufgemotzen Corsa oder sowaqs aus. Wenn der 3.000€ kostet ist das schon Schrott auf Rädern. Wer soviel zeit und geld in das Auto gesteckt hat der gibt denn nicht her oder zumindest nicht für die Kohle. Wenn er ihn so günstig abgibt ist der verheizt. Sowas braucht und will keiner. Ein Bekannter von mir hat genau das gemacht. Der fand das Auto ja ach so toll. Ein Tiefergelgter, aufgemotzer Corsa. Ein halbes Jahr hat er ihn gefahren und viel Verlust verkauft. das Auto war nicht nur völlig verheizt sondern obendrein noch extram unbequem und Rücksitze konnte man nicht nutzen. Der Sound war klasse (wers mag) aber der Rest war einfach nur Mist.

Als Fahranfänger sollte man sich erstmal seine Hörner auf ner 08/15 Karre abstoßen. Son oben erwähntes Auto ist was für Liebhaber die das als Hobby sehen.

Zitat:

@obermuh schrieb am 14. August 2018 um 08:25:13 Uhr:

spricht auch nichts gegen eine gesunde Tiefe ;)

Vom Fahrwerk, Sound oder Niveau? :p :D

Diese Frage darf jeder für sich beantworten :D

Themenstarteram 14. August 2018 um 18:28

Das ist z.b auch eine standart karre und die ist sehr laut und klingt gut.

https://www.youtube.com/watch?v=6_PPYyJsH2w

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Direkt auto mit gutem sound oder nachträglich abgasanlage austauschen ?