ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Die neue Road King Special

Die neue Road King Special

Harley-Davidson FLHRC Road King Classic
Themenstarteram 11. Febuar 2017 um 15:25

Ziemlich fein:

http://www.harley-davidson.com/.../road-king-special.html

 

Gruß Olli

Ähnliche Themen
31 Antworten

... Hallo Olli, ich hab sie schon live gesehen, macht mächtig Eindruck.

:eek:

Gruß DiBo

Themenstarteram 11. Febuar 2017 um 15:53

Das glaub ich DiBo, ärgere mich gerade ein bisschen, dass ich meine Neue vor zwei Wochen zugelassen habe und grad ne Menge Geld reinstecke...

Gruß Olli

... vielleicht kannst Du sie noch umtauschen:)

Ja so ist das manschmal, aber ich bin sicher, das Deine auch ein tolles Teil ist oder? :p

Themenstarteram 11. Febuar 2017 um 17:00

Da wird ohne große finanzielle Verluste nichts mehr mit Umtausch werden, da schon zugelassen und der Umbau letzte Woche fertig wurde. Nächste Woche soll ich die Dicke bekommen. Habe Kesstech, Stage1, Mapping, Fahrwerk und diverse Kleinigkeiten wie Chromteile, Trittbretter, Solo-Sitz usw. in Auftrag gegeben...

Da steckt jetzt ein kleines Vermögen drin, aber ich wollte ja eh noch den 103er. Alles gut...

...rede ich mir zumindest gerade ein...

.......die Modelwechselzeiten sind für manche ganz besonders hart......

G SM

...nicht schlecht der Dampfer! Bis auf den Scheinwerfer (von ner Lokomotive??:eek:) und dem LuFi-Kasten (Tupperware??:rolleyes:). Aber das ist eben Geschmacksache und anderen mag es gefallen.

Und der Listenpreis scheint diesmal nicht ganz so abgehoben zu sein, oder? Viel Bike für's Geld schätze ich mal, ohne sie bislang live gesehen zu haben.:cool:

4 Ventile, wird nicht mehr so heiss, niedriger Leerlauf, einfachste Dämpferverstellung, hohes Drehmoment.

"Somit sind einige Altlasten ausgemerzt."

Zitat:

@ScottyMoore schrieb am 11. Februar 2017 um 17:51:08 Uhr:

.......die Modelwechselzeiten sind für manche ganz besonders hart......

Hmm.. Nö, für mich ned..

Bin mit meiner Fat Boy S hoch zufrieden... vorallem weil die auch schon "rar" ist... ;)

Und mir persönlich gefällt so eine Road King ja überhaupt nicht.. Die Geschmäcker sind ja Gott sei Dank nicht gleich..

Die Farben sind ja mal richtig gut kombiniert. Olivegold mit schwarz ??

Gruß SCOPE

Zitat:

@SCOPE schrieb am 12. Februar 2017 um 17:27:45 Uhr:

Die Farben sind ja mal richtig gut kombiniert. Olivegold mit schwarz ??

Gruß SCOPE

Kommt mir auch manchmal so vor, als hätten sich die Designer oder Lackierer vertan.

Aber bevor man's wegwirft macht man lieber 'ne neue Farbkombination oder im Notfall sogar ein ganz neues Modell draus.

Ist aber nicht nur bei Harley so....

Ich meinte das ernst- ich finde sie gut! Das ganze matt und alles schwarz ist langweilig.

Gruß SCOPE

Ich finde Farbe auch sehr gut. Habe selbst auch noch nie ein schwarzes Motorrad besessen.

Lediglich die Kombinatiom von Farben müssen passen, auch zum Bike. Wie natürlich auch das Bike zum Fahrer selbst.

Wie so oft, natürlich alles Geschmachssache.

Evtl.ist es ja so, dass man zu viel Farbe (olive) für die geplante Anzahl Slim S gekauft hat. Nachdem da nun weniger Bikes verkauft wurden, musste die Farbe ja aufgebraucht werden. Jetzt eben beim RK Spec.

Ist doch sehr kostenbewusst von der Company. :D

Pepe

Ich kapier's nicht. Man nehme eine Roadking, entledige sie einiger nützlicher Details, die ordentlich Geld kosten,

wie Windschild, hintere Sturzbügel. Sowie einiger netter Details, wie Chrom (selbst am Fender)...lege sie einen Zentimeter tiefer (nur noch 125 cm Bodenfreiheit :confused:), und verkaufe das Ergebnis 1000 Euro teurer als das bewährte Original. Dabei bleiben die Blinker, die jeder sofort gegen andere tauscht...wie gesagt, ich kapiers nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Die neue Road King Special