ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Die neue E Klasse 2013

Die neue E Klasse 2013

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 26. Oktober 2012 um 22:48

Hallo Leute das ist die neue E Klasse 2013

 

http://www.stern.de/.../...sse-2013-die-neue-leichtigkeit-1893062.html

Grüße

Beste Antwort im Thema

Was haben die mit den Rückleuchten gemacht o.O

Und vorne oh mann. Hast recht wenn man w211 neu kaufen kann, Kaufen !!!!

Beste und Zeitloseste Auto.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Also bitte da steigt man von E60 auf Mercedes und dann bringen die nach dem W211 nur Gründe um zu wechseln.

Heizölraser, sei froh, wenn dir der OM 651 mit seiner Steuerkette und den leidigen Injektoren erspart bleibt ...

Zitat:

Original geschrieben von karasu

Also bitte da steigt man von E60 auf Mercedes und dann bringen die nach dem W211 nur Gründe um zu wechseln.

Hallo karasu,

Bei allem Respekt, doch bei deinen Beiträgen die du bei fast jedem Thread bringst wie scheisse der e60 ist machst du dich doch wirklich sehr lächerlich..es ist einfach unnötig. Hättest den billigsten Motor (520i) Gefahren und wer weiß, wie du ihn gedruckt hast um an Leistung zu gelangen die bei dem 520 Sauger kaum vorhanden ist und wunderst dich das er Flöten gegangen ist. Ich wollte das einfach mal so kommentieren, hab einfach die Schnauze voll von dem Anti-e60 Kommentaren. Jeder Hersteller baut Montagsautos und macht Fehler, aber so wie du das beschreibst hält man es ja kaum noch aus. Ich lese hier meistens mit im w211 bzw auch im w212 Forum und zu deiner Einstellung musste dies mal raus von mir. Sorry wenn es dir nicht passt.

Zum Facelift vom 212er muss ich sagen der ist garnicht gelungen wenn er so raus kommen sollte. Da sieht der aktuelle um Welten besser aus Vorallem mit Sportpaket :D

Viele Grüße und schöne Nacht noch an alle

BMW_03

Zitat:

Original geschrieben von BMW_03

Zitat:

Original geschrieben von karasu

Also bitte da steigt man von E60 auf Mercedes und dann bringen die nach dem W211 nur Gründe um zu wechseln.

Hallo karasu,

Bei allem Respekt, doch bei deinen Beiträgen die du bei fast jedem Thread bringst wie scheisse der e60 ist machst du dich doch wirklich sehr lächerlich..es ist einfach unnötig. Hättest den billigsten Motor (520i) Gefahren und wer weiß, wie du ihn gedruckt hast um an Leistung zu gelangen die bei dem 520 Sauger kaum vorhanden ist und wunderst dich das er Flöten gegangen ist. Ich wollte das einfach mal so kommentieren, hab einfach die Schnauze voll von dem Anti-e60 Kommentaren. Jeder Hersteller baut Montagsautos und macht Fehler, aber so wie du das beschreibst hält man es ja kaum noch aus. Ich lese hier meistens mit im w211 bzw auch im w212 Forum und zu deiner Einstellung musste dies mal raus von mir. Sorry wenn es dir nicht passt.

Zum Facelift vom 212er muss ich sagen der ist garnicht gelungen wenn er so raus kommen sollte. Da sieht der aktuelle um Welten besser aus Vorallem mit Sportpaket :D

Viele Grüße und schöne Nacht noch an alle

BMW_03

Hmmm einfach nicht lesen?! Tut mir leid wenn ich dir damit auf den Schlipps trete aber ja hatten nur den 520i im Privatbesitz und fuhr über die Firma einen 525d der mir schon um Welten besser gefiel als unserer, war ich auch dort über den Gesamteindruck nicht begeistert obwohl ich von BMW ganz udn gar nicht abgetan bin! Aber wie jeder weiß ist dies Geschmackssache.

Und für mich persönlich hat der W211, auch wenn er nicht so modern und agil wirkt wie der E60, definitiv die Nase vorne und das ist meine Meinung die ich auch so mitteilen darf.

Solltest du einen Beitrag von mir finden in dem ich sage "alle E60 sind immer kaputt" entschuldige ich mich dafür, denn auch ich weiß sehr wohl das der E60 nicht unbedingt häufiger kaputt geht als seine Mitbewerbe MB W211 und Audi C6.

MfG

Trotz der fehlenden vier Augen werde ich mir den W212 als Mopf kaufen... in 6 Jahren. ;)

hmm.... also wenn der rauskommt ......

für mich sieht der einer c klasse einfach zu ähnlich (von vorne insbesondere die lichter).

der 212 ist da auf jeden FALLLLLLL um einiges schöner... doch wie die meisten hier schon sagen der 211 ist und bleibt einfach einer der zeitlos schönstens mercedes.........

 

Gruß Mercedes1991

Hallo,

ich persönlich mag die vier runden Augen des W/S 211 !!!

Diese sind meiner Meinung nach sehr zeitlos.

Siehe da, auch Porsche 911 und Bentley verkaufen Autos mit runden Augen - im Sinne des Einheitsbreis ist es schade, dass die runden Augen bei Mercedes verschwunden sind.

 

Die gute Nachricht für alle, die es schon ahnten, hier ein Zitat aus der Unfallforschung der Versicherer zum TFL:

"Zeigen die Ergebnisse bei gutem Wetter keinen Einfluss von Licht am Pkw, so ist bei trübem Wetter oder Regen eine etwas längere Blickzu­wendung auf das beleuchtete Fahrzeug (200 bis 300 ms) festzustellen. Allerdings geht diese nicht zu Lasten ande­rer Verkehrsteilnehmer. Dieser Effekt wird in seiner Summe als nicht sicherheitsrelevant bewertet."

Quelle: www.udv.de/fahrzeugsicherheit/pkw/tagfahrlicht/ergebnisse/

 

Na dann...

Wolf

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Austro-Diesel

Heizölraser, sei froh, wenn dir der OM 651 mit seiner Steuerkette und den leidigen Injektoren erspart bleibt ...

injektoren ist doch vorbei, oder nicht? und was hat die kette?

Oje Oje....bitte nicht so.....:mad:

Das Auto langweilt mich ja jetzt schon zu Tode!

Das ist wie ein Schritt vom Iphone 4s zum 5er:D Nix neues & langweilig. :p

Hoffe mit AMG-Paket kann man noch was retten.

Der aktuelle 212 gefällt mir optisch um Welten besser, der Mopf sieht ja aus wie ein Vormopf!:confused:

Die Rücklichter beim Neuen T gefallen mir gar nicht.....aber die vom akt, 212T auch nicht...Hätten sich da lieber was bei Audi oder BMW abgucken sollen....

Nee nee nee...da muss ich meinen S211 doch noch ne Weile fahren....Ist ein top Auto!:cool:

die 2er-Regel der E-Klasse kristallisiert sich heraus....

124er kaufen....., 210er auslassen 211er kaufen.....212er auslassen----->hoffen hoffen hoffen!:rolleyes:

funktioniert aber nicht bei der C-Klasse

190er kaufen....202er (naja muss net sein/Lieber auslassen).....203er...geht gar nicht......204er (CDI)....lecker!

am 28. Oktober 2012 um 23:20

Glanzleistung.....Vorne sieht er jetzt 20% besser aus, hinten dafür 40% schlechter.....

Gott was war der W211 doch für ein bildschönes Auto.

Hallo,

naja von vorne gehts einigermaßen, zumindest was die Scheinwerfer betrifft, passt wieder zur Größe!

Gott sei dank sind die hinteren Ar...backen weg, das ging ja gar nicht!

Das Heck beim Kombi ist steiler geworden für mehr Ladevolumen, muss man in Natura sehen.

212 Vormopf nie im Leben, dann schon eher Mopf.

Aber um mir den 211er streitig zu machen, das wird so nichts!

Möge er lange leben, Ferdi.

Zitat:

Original geschrieben von Billyboy190

die 2er-Regel der E-Klasse kristallisiert sich heraus....

124er kaufen....., 210er auslassen 211er kaufen.....212er auslassen----->hoffen hoffen hoffen!:rolleyes:

*lol* aber echt...

also zu den bildern... wie schon gesagt, das sind nur fotomontagen... das coupe z.b. kommt etwas anders...

Das sieht nach "dem gewissen Garnichts" aus- besonders der Kombi, den ich brauch! :(

Die Kette leiert bei vielen OM 651 bei rund 200.000 km reihenweise aus und die neuen magnetbetätigten Injektoren verursachen angeblich Mehrverbrauch und raueren Motorlauf. Nebenbei lässt sich der 200 CDI nicht so problemlos chippen, da konstruktiv vereinfacht ist.

Mag sein, dass der 211er in manchen Farben und Ausstattungslinien irgendwie "barock" rüberkommt, aber er ist recht zeitlos-schön. Und in Obsidianschwarz kann er auch ziemlich frech dreinschauen.

Diese Attribute fallen mir beim 212er nicht ein. Auffällig, laut, interessant, ja. Aber sind das Eigenschaften, die einen lange Jahre faszinieren können?

Also ehrlich ich denke wir sind noch sehr lange im w211 Forum :) ist aber auch gut so, den der w211 ist echt das schönste von allen es passt einfach alles. Die 4 Augen die die Form und wenn man etwas tieferlegt sieht es noch besser aus :) Finde ab werk ist der zu hoch selbst bei Avantgarde.

Deine Antwort
Ähnliche Themen