ForumOpel
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Die hässlichsten Opel?

Die hässlichsten Opel?

Opel
Themenstarteram 12. April 2005 um 16:31

Hallo Leute.

Mal eine etwas provokante Frage, eingefleischte Opelfans mögen es mir verzeihen:

Also: Welches sind eurer Meinung nach die HÄSSLICHSTEN Opel? Um das ganze einzugrenzen, nehmen wir die Baujahre von 1980-2005. Sicherlich gibt es ein paar.

Ich will hier keine Marke madig machen, hab auch selber schon Opel gefahren (79er Ascona B 1.3) und im Familienkreis sind auch einige zuhause. Diese Frage würde mich einfach mal interessieren. Im Golf-Forum brauche ich sie nicht zu stellen. :-)

Also, nix für ungut und lasst hören...

Ähnliche Themen
104 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von KamikazeAstraF

Wobei der Corado den cw-Wert von einer Einbauküche haben dürfte und der Calli den besten cw-Wert eines Großserienautos hat(te)

Den cW-Wert des Corrado kenne ich nicht, aber die Fahrleistungen dieses Wagens waren sehr gut, was für eine gute Aerodynamik spricht.

Die hervorragende Aerodynamik des Calibra wurde dadurch erkauft, dass Scheinwerfer und Kühlergrill sehr flach waren und dadurch nicht mehr gut aussahen. Opel hätte den Mut zu Klappscheinwerfern und Verzicht auf einen Kühlergrill (wie beim Porsche 924/944) haben sollen.

Zitat:

Original geschrieben von Nimm6

Der erste von Giugiaro schon!

Beim 2 haben sie wohl zu viel Backpulver erwischt ....

Der Manta B-CC sah aber auch nicht besser aus, ebensowenig der Monza.

Tolle Heckklappen-Coupés (vom Styling her) waren dagegen Ford Capri und Alfa GTV.

Häßlichster Opel? Fällt mir nur der E Kadett und der Astra F ein. Autos die MIR nie gefallen haben.

Am schönsten find ich immer noch den B Omega und die neuen Modelle des Vectra. Ich glaube, Opel ist auf einem guten Weg.

Rekord E

Die hässlichsten...

 

- (alter) Tigra (Da fällt mir garnix ein, nur die völlig verkorkste B-Säule und die komische Heckscheibe)

- Opel Agila (Sicher praktisch, sieht aber meiner Meinung nach aus wie ein Hängebauchschwein)

- Corsa B 5türer (Fahre jetzt selber einen, mittlerweile gewöhnt man sich dran und ich finde meinen zumindest mittlerweile hübscher wie die 3türigen... Bessert sich also mit der Zeit ;) )

- Beim Calibra gefällt mir die "Schlitz-Front" (Scheinwerfer und Kühlergrill) nicht, ansonsten ein sehr schicker Wagen.

- Astra F als 5 Türer (als 3türer gefällt er mir dafür gut)

- Opel Combo (Transporter müssen nicht gut aussehen... sie müssen eigentlich überhaupt nicht aussehen, aber dieser tut es und zwar überhaupt nicht gut)

 

Aber bitte nichts persönlich nehemen, ist alles subjektive Geschmackssache! :)

Die hässlichsten!

 

Ich abe auch lange nachgedacht, und mir ist kein schöner Opel eingefallen, wenn einer mal annähernd wie ein Auto aussieht, ist auch gleich die Technik wieder von vorgestern!

Hi,

Ok der Agila ist potthässlich aber wieso findet ihr den Signum so hässlich.

Der Wagen passt in keine Kategorie und ist doch ein geräumiges Auto?

Gruss

Marc

hm...der Agila auf jeden fall... Kadett E Kombi (nur der Kombi)...und der Opel Trixx...(is zwar nur ne Studie, meines wissens, aber potthässlich)

Hallo,

der erste Tigra vor allem, auch wenn ich mich unbeliebt mache.

Wenn ich mir den 2000er Puma von meiner Freundin dagegen angucke... die Qualität ist zwar auch nicht immer berauschend, aber die Form ist gefälliger, der hat nen stilechten Kugelschaltknauf, bei den Außenleuchten hat man sich mehr Mühe gegeben und naja ein bissel besser aus dem Knick kommen soll er ja laut ehemaligen Vergleichstests.

Und das lustige: Der neue Tigra TwinTop hat eine ähnliche Front wie unser Puma...

Als Fahrer eines Vectra B sage ich: Technik... vielleicht nicht immer on top, aber optisch nicht so klobig wie zB Passat und Co. Der neue Passat sieht ja übrigens seehr häßlich aus...

cheerio

hmmm

 

der häßlichste eindeutig Agila dicht gefolgt von Omega A und Astra G von denen vor allen die Kombis die kannste komplett abhaken da war

ja der E und F Kombi eine augenweide!!!!

der schönste eindeutig der neue Astra H GTC und

auf gleicher Stufe Vectra B Vorfacelift Fließheck habe selbst leider nur den stufenheck

von den älteren war eindeutig der Manta A der schönste (den B nich mal geschenkt einfach potthäßlich nicht wegen den Image was viele jetzt glauben) und den Ascona B fand ich auch ganz gut

im gegensatz zu seinen nachfolger den C - der war ein einziger verhau!!!

B und C Corsa sind auch ganz ok kannste dir nen haufen geld ersparen - weil dir die frau wenn sie einkaufen fährt nicht gleich immer die Stoßstange in der parklücke zertrümmert gggggggg

Naja, da Geschmack nicht heilbar ist, geb ich meine Meinung auch kund.

Häßlich sind fast alle "ganz neuen". Ob Vectra oder Omega ist schon fast schnurz. Die sehen aus, als wären sie ein nicht fertig ausgebrütetes Ei und wären vorzeitg aus dem Nest geschubst worden...

Kein Vergleich zu den schönen Formen von damals..

*greez*

potthäßlich ist das cockpit der neuen ASTRA -

vergleich DAS mal mit nem Alfa 147 oder

Mini - warum so bieder und langweilig, muß das sein ???

Re: Die hässlichsten!

 

Zitat:

Original geschrieben von w126fan8vkj

Ich abe auch lange nachgedacht, und mir ist kein schöner Opel eingefallen, wenn einer mal annähernd wie ein Auto aussieht, ist auch gleich die Technik wieder von vorgestern!

LoL? Wenn man keine Ahnung hat...einfach ma die......halten! :rolleyes:

Hässlichster Opel

 

Hallo,

jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazugeben.

Meiner Meinung nach is der Agila nicht grad gut gelungen.

Mein Spitzname für Ihn:Schuhschachtel auf 4 Rädern.

Sonst sind alle Opels von der form echt gelungen.Manche Karosserieformen sind halt mal gewöhnungsbedürftig.

 

Mfg

Tom

www.opc-team-muehldorf.de

info@opc-team-muehldorf.de

aus der Neuzeit ganz klar den Meriva, und von früher den C - Ascona; am schlimmsten aber ist das Zeug das von der Insel als "Vauxhall Chevette" rübergekommen ist :-))

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Die hässlichsten Opel?