ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Designprogramm für Motorräder

Designprogramm für Motorräder

Themenstarteram 2. Juli 2008 um 9:35

moin...

ich interessiere mich total für das design von motorrädern und deshalb würde ich gerne wissen, ob es diesbezüglich ein pc-programm gibt, wo man die formen eingeben und selbst gestalten kann und auch das farbliche design...

ich denke mir schon, dass wenn es ein solches programm gibt es nicht sehr leicht zu handhaben ist, aber ich habe jetzt als schüler in den ferien genug zeit um mich damit auseinander zu setzen...;)^^

also wenn jemand sowas in der art auch vom beruf her macht oder auch aus interesse, dann könnt ihr mir ja vllt weiterhelfen...:)

MFG

lupaxy

Beste Antwort im Thema
am 2. Juli 2008 um 10:42

Hallo!

 

Für die Formen würde ich dir Catia V5 empfehlen. Das wird auch von den meißten KFZ Herstellern für die Freiformflächen der Karossen eingesetzt. 

 

Kostet glaub ich so was um die 10000 Euro pro Lizenz. Alternativ ist auch Pro/Engineer nicht schlecht. Und das ist in der Basis mit 6500 Euro pro Einzelplatzlizenz richtig günstig.

 

Wenn du eine Lizenz kaufen willst, dann meld dich per PM. Unsere Firma verkauft dir das gerne. Auch mit passendem Rechner, Datenbank-Server und Wartungsvertrag. ;)

 

Gruß

Oli

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

was meinst du mit designprogramm?

autocad... solid works.... solid edge... usw.

Aber darin ein mopped zu Konstruieren erfordert natürlich gewisses wissen. Die ersten Entwürfe sind nicht umsonst einfache Zeichnungen bei denen Maßstab oder korrekte Dimensionen keine Rolle spielen.

am 2. Juli 2008 um 10:42

Hallo!

 

Für die Formen würde ich dir Catia V5 empfehlen. Das wird auch von den meißten KFZ Herstellern für die Freiformflächen der Karossen eingesetzt. 

 

Kostet glaub ich so was um die 10000 Euro pro Lizenz. Alternativ ist auch Pro/Engineer nicht schlecht. Und das ist in der Basis mit 6500 Euro pro Einzelplatzlizenz richtig günstig.

 

Wenn du eine Lizenz kaufen willst, dann meld dich per PM. Unsere Firma verkauft dir das gerne. Auch mit passendem Rechner, Datenbank-Server und Wartungsvertrag. ;)

 

Gruß

Oli

Kann dir Stift und Zettel empfehlen.

Einzelplatzlizenz kostet bei Mc Paper ca. 1,50 Euro. :)

Ich kenne da Jemanden, der hatte sich mal mit Cinema 4D von Maxon versucht und dabei auch gute Ergebnisse erzielt. Er hat sein komplettes Moped in 3D nachgebaut!

http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/2n69-9.jpg

Themenstarteram 2. Juli 2008 um 11:35

@cmohn: also das bike sieht ja mal echt schick aus...^^

ist das programm denn umsonst???

@ die anderen: uff...also das das so viel geld kostet hätte ich echt nicht gedacht:(...ich dachte da einfach nur an eine ganz einfache sache...wie gesagt ich bin noch schüler und hab keine 10000 euronen übrig^^!!!

MFG

lupaxy

schau mal unter www.blender.org :)

Kostenlos und gut! Damit ich auch mal was vernünftiges gesagt habe. :)

Das Programm ist kommerzeill, also keine Freeware. Also mußt du wohl Blender nehemn, oder doch auf 2D zurück greifen.

Themenstarteram 2. Juli 2008 um 11:43

super...das ist doch schonmal was:)

danke...

MFG

lupaxy

Ergebnisse dann bitte hier posten! :)

Ich habe mich an Blender mal probiert. Aber nach einigen Stunden habe ich aufgegeben ohne wirklich was begriffen zu haben.. :(

Und von Computern habe ich schon Ahnung.

Themenstarteram 2. Juli 2008 um 11:59

habe da auch grade mal reingeschaut und kann nur sagen...boah^^ shit^^

naja...ich finds nicht so gut, dass es auf englisch ist...und es sieht mir doch nicht so sehr für anfänger aus...:(

MFG

lupaxy

am 2. Juli 2008 um 12:01

Es kommt natürlich auch immer drauf an was du mit dem entstandenen machen willst.

 

Ausdrucken und an die Wand hängen:

Da kannst du auch einen Zeichenblock nehmen. 

 

In verschiedenen Ansichten darstellen:

Dafür reicht ein 3D Modell aus dem Blender raus.

 

Einzelne Detailierung bis zur Fertigungszeichnung:

Da wirst du um ein (leistungsstarkes) 3D CAD Programm nicht rumkommen. Nur mit denen kannst du deine Modelle auch auf eine Zeichnung bringen bzw. ein CAM-lesbares File erstellen.

am 2. Juli 2008 um 12:04

Start -> Ausführen -> mspaint -> enter -> üben -> http://youtube.com/results?search_query=pixelgod&search_type=

bei MacOS oder Linux dementsprechend andere freie Malprogramme benutzen :)

Auf jeden Fall gilt: Ohne Fleiß kein Preis. :)

am 2. Juli 2008 um 12:11

designprogramm? schicki-micki.....investier lieber inne ordentliche flex und ein schweiss-gerät...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Designprogramm für Motorräder