ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Der neue XC70 -> Brandheisse oder alte Pics vom "Neuen"

Der neue XC70 -> Brandheisse oder alte Pics vom "Neuen"

Hi zusammen,

habe eben per Mail einen Link bekommen, auf dem einige Spy-Fotos von einem sehr stark getarntem Volvo zu sehen sind.

Wenn es stimmt, und es sich um den neuen XC70 handelt, dann beruhigt mich die steile Kofferraumscheibe doch sehr ;-)

Aber sind es neue Fotos? Oder will mir da jemand gar PICS von vorherigen Modellen unterjubeln?

Hier der Link: http://www.worldcarfans.com/.../spy-photos-volvo-xc70

Nicht geheime Grüße

Torsten - der XC-Fan (und denkt, man sollte in das Tarngeschäft einsteigen - bei dem Aufwand, die die da treiben ... Wahnsinn ;-)

Ähnliche Themen
36 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von xc70-janni

Und mal sehen ob sie auch der preispolitik des A6 allroad widerstehen, das ist ja nicht mehr feierlich ! alles was sich jenseits der 50 T€ in Worten umgerechnet EINHUNDERTTAUSEND !!!!!!! Mark bewegt ist doch eigentlich irrsinn !

Um nur annähernd auf die Ausstattung meines alten XC70 zu kommen, müsste ich >56T€ investieren, also locker 12T€ mehr :(

Edith: Beim aktuellen XC mit 185PS wären es immer noch 10T€.

 

Schönen Gruß auch

Martin

Findet besonders die Zwangskombinationen zum K***

Genau das habe ich in einem anderen Thread schon geschrieben. Ich käme bei gleicher Ausstattung sogar auf über 60.000 teuros. Und das für ein Auto.

Gruß

Volwow

der die Preise von heutigen Autos und Immobilien nicht mehr nachvollziehen kann.

Zitat:

Original geschrieben von Volwow

der die Preise von heutigen Autos und Immobilien nicht mehr nachvollziehen kann.

???

Immobilien konnte man doch kaum besser kaufen, als zur Zeit!? (o.k., beschränken wir den Zeitraum auf die letzten 15 Jahre ;) )

 

Gruß

Martin

Würde im Zweifelsfall das Auto nehmen :D ;)

Naja, gut getarnt ist das Auto auf jeden Fall. Wie wir sehen, sehen wir nichts.

Putzig ist die Kühlergrill-Tarnung. Ich schätze, daß dieses Teil gebraucht von BMW zugekauft wurde... :D :D :D

Gruß aus Westfalen

Eike

Wenn es ein neues Bild ist, dann sehen wir, daß es einen neuen XC70 geben wird. Das Auto auf dem Bild hat deutlich mehr Bodenfreiheit als ein normaler V70. Und es hängt auch kein blöder Hilfsrahmen unter dem Motor.

Was mich ein bißchen irritiert ist die Motorhaube. Es heißt doch, daß der neue V70 bis zur B-Säule identisch mit dem neuen S80 wird. Der hat aber irgendwie eine viel bulligere Motorpartie. Außerdem kommen mir die Seitelinie und die Spiegel ziemlich bekannt vor. Von wann ist denn das Bild? Könnte es nicht sein, daß es sich um ein getarntes, aktuelles Modell handelt?

Tschüß Martin

Zitat:

Original geschrieben von XC70D5

???

Immobilien konnte man doch kaum besser kaufen, als zur Zeit!? (o.k., beschränken wir den Zeitraum auf die letzten 15 Jahre ;) )

 

Gruß

Martin

Würde im Zweifelsfall das Auto nehmen :D ;)

Naja, hier hat man doch wohl ähnlich wie beim Auto die gute alte D-Mark in Euro umgerechnet. Mit den Zinsen, die im Moment günstig sind bin ich ja noch deiner Meinung.

Wer hat denn vor 6 Jahren 70. bis 80.000 DM für ein Auto bezahlt???

Mein erster V70 TDI hat noch 50.000 DM gekostet.

Bei den Häusern ist es das gleiche: früher hat ein Haus rund 250. - 350.000 DM gekostet. Heute kostet es das gleiche in Euro. Die Mieten sind ebenfalls im gleichen Niveau angestiegen. Habe für das erste EFH warm 750,- DM bezahlt. Das wird jetzt für 650,- € vermietet.

Ist schon toll so eine Währungsreform.

Gruß

Volwow

der auch davon profitiert.

Zitat:

Original geschrieben von Volwow

Ist schon toll so eine Währungsreform.

Gruß

Volwow

der auch davon profitiert.

*hüstel*

Die Euroumstellung war keinen Währungsreform, sondern lediglich eine Umstellung der Einheiten ohne Wertkorrektur ....

Im übrigen kann ich an den Mietspiegeln nicht feststellen, daß DM in € gewechselt wurde - eher im Gegenteil sind die Mieten insgesamt leicht rückläufig *im Gegensatz zu den Nebenkosten - das ist einen ganz andere Geschichte .........*

Ansonsten kann ich weitgehend zustimmen - der Allroad II ziegt, daß Optik-Pimping vor Inhalt geht *leider*

Eine bemerkenswerte Ausnahme ist der neue Scoda Octavia 4x4 Scout - der ist 16 mm höher als der normale schon höhere 4x4 und die Kunststoffpanzerungen haben schienbar auch eine Funktion ....

Die Spionagebilder überzeugen mich nicht - sieht aus wie einen Betakopie vom 5er BMW ...

eMkay - muß sich erst 2008 wieder mit der Qual der Wahl rumplagen .... ;) :D

am 12. September 2006 um 22:27

Zitat:

Original geschrieben von [Emkay]

 

eMkay - muß sich erst 2008 wieder mit der Qual der Wahl rumplagen .... ;) :D

Und dann endlich die Einfahrt für den XC90 vergrößern ! :D

Also ich sehe da kein aktuelles Modell, wenn man sich alleine Mal die Auspuffrohre (oder heißen die Endtöpfe?) anschaut. Meiner Meinung nach eindeutig ein XC. Aber sonderlich hoch finde ich den auch nicht.

Mal sehen was da wirklich raus kommt. Aber so eine Verkleidung für den Hardcore-Waldeinsatz wäre doch etwas für Torsten ? Vielleicht findet sich das mal in der Aufpreisliste wieder ...

Zitat:

Original geschrieben von V70 2.4T

... Aber so eine Verkleidung für den Hardcore-Waldeinsatz wäre doch etwas für Torsten ? Vielleicht findet sich das mal in der Aufpreisliste wieder ...

Genial - auf die Idee bin ich noch nicht gekommen :-) Werde gleich mal mit den Bildern meinen Freundlichen nerven - ob es dieser Lackschutzvorrichtungen für den Offroadbetrieb auch in D gäbe ;-)

Einen schönen Mittwoch!

Torsten - der XC-Fan (und sollte lieber Volvo Deutschland anfragen ;-)

Siet verdammt nach dem kommenden XC 50 aus

Zitat:

Original geschrieben von steakmichel

Siet verdammt nach dem kommenden XC 50 aus

Wie kommst du denn darauf? Der XC60, wie er jetzt ja angeblich heissen soll, wird sicher deutlich kürzer, vermutlich auch höher, wenn er mit Land Rover zusammen entwickelt wird.

Gruss

Christoph, 1000

Zitat:

Original geschrieben von Volwow

Die Mieten sind ebenfalls im gleichen Niveau angestiegen. Habe für das erste EFH warm 750,- DM bezahlt. Das wird jetzt für 650,- € vermietet.

Wow, wo wonst Du denn? Hier in München bekommt man für 650 Euro Miete gerade mal ein Zimmer. Ein EFH gibts nicht unter 2500.

Zitat:

Original geschrieben von MichaV70

Wow, wo wonst Du denn? Hier in München bekommt man für 650 Euro Miete gerade mal ein Zimmer. Ein EFH gibts nicht unter 2500.

Gute Frage! München ist zwar jetzt nicht gerade Standard, aber bei uns, wenn man nicht zu nah an Düsseldorf kommt, hat man zu DM-Zeiten für 750,-DM warm max. 80m² bekommen.

 

Gruß

Martin

590,-€ kalt für 9,11m² Volvo...

seltsam hier kann ich ein 5 jahre altes Haus (120q) + Garage und 780qm Grund Mieten.... fest auf 5 Jahre....

:)

Zitat:

Original geschrieben von JensHG

seltsam hier kann ich ein 5 jahre altes Haus (120q) + Garage und 780qm Grund Mieten.... fest auf 5 Jahre....

Wenn Du, wie Dein Kennzeichen hergibt, aus CLP kommst, kein Wunder. Da sind auch die Autos beim Kauf teuerer als die Immobilien ;)

 

Gruß

Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Der neue XC70 -> Brandheisse oder alte Pics vom "Neuen"