ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Der Auspuff-Thread

Der Auspuff-Thread

Themenstarteram 28. Juni 2005 um 12:39

Da es sehr schwierig ist für eine Kawasaki GPZ 600 R (ZZR 600 A) einen Auspuff mit ABE zu finden würde ich darum bitten, das alle die einen anderen als den Serienauspuff haben hier doch mal Name und vielleicht auch Nummer des Modells zu posten.

Ähnliche Themen
32 Antworten

@zottl

Ja, da haste recht... langsam wär IRC oder etwas vergleichbares angebracht :)

Also, zum Endtopf: Der hat keine TPSI-Nummer, dafür aber ne Menge anderen Kram eingeschlagen:

DEVIL 64086 E1 29051

Bin nicht sicher, ob das Ding überhaupt für ne GPz600R is, habs mal gekauft und dachte mir "scheiss auf ABE oder sowas, einfach nich erwischen lassen"...

Sieht aber ganz genau so aus wie der Endtopf von nem Kumpel, der hat seinen auch eingetragen und alles.

am 29. Juni 2005 um 11:14

Hmmm,

also normal hat jeder Devil Endtopf ne TPSI Nummer, jetzt bin ich auch überfragt wieso deiner nicht:rolleyes:

vielleicht kannst mal ein Bild reinsetzen, damit ich dies mal begutachten könnte:D.

das mit "scheiss auf ABE" hat sich ja erübrigt, da wie ich sehe ne E1 Nummer gestanzt ist

gruß zurück

Themenstarteram 29. Juni 2005 um 11:19

@zottlbaer

Zügle deine Zunge und schau erstmal genau, was ich gefragt habe.

Ich habe danach gefragt, was die kleinen grünen Jungs dazu sagen. Denn die können auf die Schnelle wohl kaum überprüfen, ob mein Topf an meine Maschine paßt oder nicht, bzw. ob das Ding ne ABE für meine Maschine hat.

Und ne Aussage a la Jeder zahlt das Geld wenn er sie haben möchte ist nun wirklich überflüssig. Ich sehe es einfach nicht ein halb soviel Knete auszugeben für ne Anlage wie mein Motorrad wert ist.

Und die Frage ist dazu halt noch, ob man sich nicht auch Anlagen eintragen lassen kann (wenn man einen kulanten Tüvprüfer bekommt) wenn diese auf ner größeren Maschine zugelassen ist.

Bild wird bis heute Abend dauern, da zur Zeit die einzige Digitalkamera des Hauses ausser Haus ist...

am 29. Juni 2005 um 11:28

Zitat:

Original geschrieben von Firedancer

Bei Gebrauchtteile habe ich leider keine Antwort erhalten, aber die antworten ja auch nicht, wenn sie nix für dich haben und das mit der Anlage habe ich wohl einfach blind übersehen.

Und das mit der Anlage muss ich echt sagen, dass ich das wohl schlicht übersehen habe, allerdings bin ich auch nicht scharf darauf, soviel geld auszugeben.

Was sagen denn die grünen Jungs dazu, wenn die dich anhalten und auf dem Ding zwar KBA und E Nummer drauf ist, du aber die ABE nicht hast?

^^ was steht dann da????

ich denke du täuscht dich einwenig, die können soviel machen waas du garnicht weißt, z.B. der gute Herr von grün/silber fährt mit dir zum TÜV, was dann?(bezogen auf die schnelle Überprüfung)

und es ist nicht überflüssig mit dem "bezahlen", denn du bist nicht der einzigste was ne 4in1 sucht oder braucht, und wer die haben will dann bezahlt er auch das Geld.Ich werde dir jetzt alles 5 mal wiederholen:D

am 29. Juni 2005 um 11:41

Irgendwie hat Firedancer schlechte Laune oder?

am 29. Juni 2005 um 11:42

@Bus-T,

dafür hab ich ja gute Laune:D, heut ist mal wieder so ein Tag dafür*g*

gruß

am 29. Juni 2005 um 11:44

Ui, scheint bei dir die Sonne, oder warum? :)

am 29. Juni 2005 um 11:47

Ne das nicht Bus-T,

leider REGEN:(

aber Firedancer besorgt mir noch nen Sonnenschein, wenn es soweiter geht:D

gruß

am 29. Juni 2005 um 12:00

hallo, nur mal so .... hab im keller noch nen laser anlage ohne nummer d.h. auf dem krümmer iss eine nummer die aber nicht mehr lesbar ist und auf dem topf hab ich keine nummer gesehen ?? wohl ein racing topf, hat jemand interesse ?? Gruß Patrick ps:bild kann ich machen kein problem, kamera ist im haus :-)

@kenny :P

;)

Themenstarteram 29. Juni 2005 um 19:04

@zottlbaer

Dafür heitert mich deine Grammatik auf. Und falls es deiner Aufgabe nicht entgangen ist, hat bisher auch noch niemand auf diese Anlage geboten und das obwohl doch Hunderte von armen Menschen ohne eine taugliche Anlage für ihre GPZ durch die Gegend fahren.

am 29. Juni 2005 um 19:16

Junge was willst du eigentlich? Wenn dir die zu teuer ist, dann hol dir die einfach nicht. Sei froh, dass dir hier Leute überhaupt irgendwelche Angebote schicken.

Die Anlage aus dem ebay-Link ist nicht nur teuer, sondern auch noch hässlich!

(Sorry, ich find diese überdimensional grossen Endpötte einfach lächerlich und hässlich)

Themenstarteram 29. Juni 2005 um 21:12

Ich habe keinen Nerv diese Diskussion auf diesem Niveau weiterzuführen.

Es geht nichts über nette Hilfe und ich bin auch über all die Informationen dankbar.

Was mich an sich viel mehr interessiert wäre die rechtliche Grundlage und dazu habe ich bisher noch nichts konkretes gefunden. Hier wird das meiste auch nur aus dem hohlen Bauch geschossen, was ich ja auch verstehen kann, denn nix genaues weiß man nicht.

Es ist ja nunmal so, das die Hersteller der Anlagen keinen Bock haben ihre ESDs auf jedem uralten Mopped testen zu lassen, das kostet die schließlich Geld und rentiert sich dann nicht.

Die Frage ist jetzt, ob jemand Erfahrungen gemacht hat und ob jemand vielleicht die Rechtslage genau kennt, denn bisher habe ich noch keine wirkliche rechtliche Grundlagen zu ABEs, E-Nummern oder ähnlichem gefunden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen