ForumLancia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Lancia
  5. Dedra Turbo gekauft,Anfänger Fragen

Dedra Turbo gekauft,Anfänger Fragen

Lancia
Themenstarteram 23. August 2017 um 23:43

Servus liebe Lancia Gemeinde

Bin heute durch Zufall an einen Lancia Dedra Turbo "hingelaufen" gleich verliebt und gekauft :)

Das Auto verkauft ein entfernter Bekannter bzw gehörte es seinem vor rund 20 Jahren verstorbenen Sohn und nun trennt Er sich schweren Herzens von dem Auto weil es ja vom stehen auch nicht besser wird,erst hat es der Vater noch selber ab und an gefahren TÜV gemacht usw... aber nun trennt Er sich doch von dem Dedra.

Der Dedra steht seit rund 14 oder 15 Jahren in einer Garage und ist schon "leicht" eingestaubt^^

Batterie ist keine drin,starten möchte ich den so nicht,mit etwas Glück hole ich den morgen mit nem Kumpel und Anhänger.

Der Motor wurde wohl schonmal erneuert mit Turbo Einspritzdüsen usw... Rechnungen sucht mir der Verkäufer raus,auch Ledersitze Lampen Alus usw... hat Er noch stehen und gibt es alles dazu

nun zur Frage:

Was sollte ich an dem alles machen an Service?

vor dem ersten Start werde ich natürlich Motoröl,Benzin,Benzinfilter,Luftfilter erneuern

Zahnriemen erst mal nur sichten aber dann auch vor der ersten Fahrt erneuern

Gibt es noch spezielle Dinge auf die ich achten sollte?

Bilder reiche ich nach sowie der Dedra bei mir ist,wenn Interesse besteht halte ich Euch auch weiterhin mit Bild und Text auf dem laufenden,muss auch einiges in Sachen Lack usw... gemacht werden.

 

Gruß Matze

Ähnliche Themen
11 Antworten

Hi Matze,

um welchen Motor handelt es sich hier ?

Die wichtigsten Punkte hast Du ja schon angesprochen, alle Flüssigkeiten (auch Kühlwasser)

tasuchen, dann, Bremsbeläge, etc. Spritdichtungen, etc. prüfen / tauschne

und ganz wichtig, den Zahnriemen vor dem ersten Start, denn, nach 15-Jahren, kannste

sicher sein, dass der keine "Weichmacher" mehr hat, sodann, beim ersten Startversuch

der bestimmt "reißt / überspringt"..

Bilder ?

Themenstarteram 24. August 2017 um 20:17

Servus

Viel kann ich jetzt noch nicht sagen ...

BJ 5.91 162PS

Viel Staub,einiges an Rost :-)

Bisher auf der lange noch nicht fertigen Einkaufsliste:

2x Ölfilter + 5W40 vollsynthetisch

Benzinfilter

Conti Zahnriemensatz

Conti Rillenrippenriemen Satz

NGK Zündkerzen

Mahle Luftfilter

4x gelochte Zimmermann Bremsscheiben + ATE Beläge

4x ATE Bremsschlauch

ATE SL6 Bremsflüssigkeit

Kühlerfrostschutz (da muss ich mich erst noch informieren ob da GL11 oder ob ich mit spülen auf GL 12+ gehen kann)

Das wird Mal so im groben die erste Bestellung werden.

Anbei erste Bilder (ich hoffe das klappt mit dem Handy)

 

Gruß Matze

Img-20170824-115606-943
Img-20170824-195000
Img-20170824-195037
+4

Als Motoröl besser ein 10W60, ich würde Selenia Racing nehmen.

Ich würde erst einmal Zündkerzen rauschrauben satt Rostlösendes Öl in die Zylinder einsprühen und ein paar Stunden später per Hand versuchen ob der Motor durchdreht. Wenn er das macht würde ich die Ersatzteile bestellen. Warum ist der Wagen so auseinandergerupft?

Themenstarteram 30. August 2017 um 13:20

Servus

Der Wagen ist innen zerlegt weil der Vorbesitzer die Ausstattung wechseln wollte aber nie dazu gekommen ist es fertig zu machen.

Der Motor läuft bereits super, schön ruhig,an dem vorderem Nockenwellengehäuse ölt es unten etwas raus,da werde ich im zuge der Zahnriemen Erneuerung also gleich beide unteren und oberen Dichtungen mitmachen.

Bis Teile da sind habe ich mir erstmal die Abgasanlage und den Innenraum vorgenommen, mit etwas Glück wird der Innenraum diese Woche noch fertig.

Mit dem Öl da werde ich mich noch belesen,aber klar ist das es nicht bei dem 5W40 bleibt.

Ich danke Euch für die Tipps und Anregungen.

Gruß Matze

Img-20170827-192108
Img-20170827-175922-252
Img-20170829-120905
+2

Nach möglichkeit noch Getriebeöl (Tutela Technyx) und HA Öl (Tutela W90 MD/A) wechseln.

Sehr schöner Wagen...

Zitat:

@Feinstaubbomber schrieb am 23. August 2017 um 23:43:50 Uhr:

Servus liebe Lancia Gemeinde

Bin heute durch Zufall an einen Lancia Dedra Turbo "hingelaufen" gleich verliebt und gekauft :)

Das Auto verkauft ein entfernter Bekannter bzw gehörte es seinem vor rund 20 Jahren verstorbenen Sohn und nun trennt Er sich schweren Herzens von dem Auto weil es ja vom stehen auch nicht besser wird,erst hat es der Vater noch selber ab und an gefahren TÜV gemacht usw... aber nun trennt Er sich doch von dem Dedra.

Der Dedra steht seit rund 14 oder 15 Jahren in einer Garage und ist schon "leicht" eingestaubt^^

Batterie ist keine drin,starten möchte ich den so nicht,mit etwas Glück hole ich den morgen mit nem Kumpel und Anhänger.

Der Motor wurde wohl schonmal erneuert mit Turbo Einspritzdüsen usw... Rechnungen sucht mir der Verkäufer raus,auch Ledersitze Lampen Alus usw... hat Er noch stehen und gibt es alles dazu

nun zur Frage:

Was sollte ich an dem alles machen an Service?

vor dem ersten Start werde ich natürlich Motoröl,Benzin,Benzinfilter,Luftfilter erneuern

Zahnriemen erst mal nur sichten aber dann auch vor der ersten Fahrt erneuern

Gibt es noch spezielle Dinge auf die ich achten sollte?

Bilder reiche ich nach sowie der Dedra bei mir ist,wenn Interesse besteht halte ich Euch auch weiterhin mit Bild und Text auf dem laufenden,muss auch einiges in Sachen Lack usw... gemacht werden.

 

Gruß Matze

Hallo, also ich würde auch den alten Sprit rausholen, außerdem hat die Spritpumpe schwarze Gummischläuche, die sich gern auflösen, da sie im Tank verbaut ist. Dann springt er nicht an , weil nicht zwischen 2-3 bar Spritdruck an den E-Düsen anliegen.

MfG tholancia

Themenstarteram 5. September 2017 um 23:13

Hallo tholancia

Danke für den Hinweis,das werde ich nach dem TÜV in Angriff nehmen,dann steht das Auto sowieso zum lackieren.

in 1-2 Tagen gibt es wieder ein kleines Update,beim Bremsen wechseln ist mir ein hinteres defektes Radlager aufgefallen und vorn ein ABS Sensor der in Fetzen nur noch mit Kabelbinder "weggehängt" war,eine Radseitige Achsmanschette gab es auch zum wechseln.

Zudem muss ich die Dichtungen der Nockenwellengehäuse wechseln,das mache ich zusammen mit dem Zahnriemen.

Gruß Matze

ah sieht nicht schlecht aus Glückwunsch :)

hätte ich auch gerne

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Lancia
  5. Dedra Turbo gekauft,Anfänger Fragen