ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Datenverbrauch "myAudi" App

Datenverbrauch "myAudi" App

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 9. April 2019 um 12:22

Hallo Leute,

ich finde, dass die "myAudi" App einen recht hohen Datenverbrauch auf meinem Handy aufweist. Und ich frage mich wofür!?

Zuerst meine Ausgangskonfiguration:

Ich verwende ein iPhone X und habe es per WLAN mit meinem A6 verbunden.

Die Connect Dienste laufen über die Audi-eigene eSim (ich verwende also keine eigene, eingelegte SIM-Karte odgl.).

Auf meinem iPhone ist Amazon Music installiert und ich verwende es im MMI als Musikquelle. Allerdings habe ich für meinen Test die Amazon Music App in den "Offline" Modus geschaltet.

 

Ich habe heute eine Fahrt von ungefähr 1 Stunde Dauer und 70km absolviert.

Zu Beginn der Fahrt habe ich im iPhone unter "Einstellungen / Mobiles Netz" die Statistiken zurückgesetzt.

Nach der o.g. Fahrt zeigt mir das iPhone an, dass die "myAudi" App 104 MB an (mobilem) Datenverkehr gebraucht hat.

Ich habe übrigens für diesen Test den Standort-Zugriff für die App komplett deaktiviert. Machte aber gegenüber "Standort-Zugriff=Immer" meiner Erfahrung nach keinen Unterschied.

Weiß von Euch jemand, was und warum die "myAudi" App da sendet bzw. empfängt?

Danke!

Ähnliche Themen
32 Antworten

Also, 120km und 3:15 Std. (Totalsperre :( ) machten in meiner myAudi App 4MB Traffic

Themenstarteram 9. April 2019 um 23:14

Zitat:

@harlekin_ schrieb am 9. April 2019 um 17:27:21 Uhr:

Die Daten von Amazon Music laufen über die myAudi App.

Wie genau meinst Du das?

Dass die (Musik-) Daten von der Amazon Music App über die myAudi App zum MMI übertragen werden?

Das sollte den myAudi App Mobildatenverbrauch ja nicht negativ beeinflussen, oder?

Dass die Daten über die myAudi App laufen, kann ich bestätigen. Die Amazon Music App verbraucht beim Streamen exakt 0,0 MB.

Allerdings ist das Datenvolumen bei halbwegs passabler Hörqualität dermaßen hoch, dass es - zumindest für mich - faktisch unbrauchbar ist.

Ich habe mir daher gestern abend eine Playlist in der Amazon Music App heruntergeladen und die App auf "Offline" gestellt. Heute morgen auf der Fahrt zur Arbeit habe ich dann diese Playlist laufen lassen, aber direkt gemerkt, dass er wieder "online" streamt und somit auch Daten verbraucht.

Hier suche ich noch nach einer Lösung, damit er nur auf die heruntergeladenen Titel zugreift. Das wäre für mich dann eine akzeptable Lösung.

Hast du das gleiche einmal mit CarPlay versucht? Dort kannst du ja auch auf die Amazon App zugreifen.

Ansonsten, Amazon ist eine Datenkrake ;)

Bisher nicht, weil es ja nicht drahtlos geht oder nur über irgendwelche Wege, die ich eh nicht kapiere :confused::D

Werd das nachher mal testen, danke!

Da bei mir auch fast immer Amazon Music im MMI ausgewählt ist habe ich gerade mal den Datenverbrauch nachgeschaut und der ist bei mir auch relativ hoch:

 

myAudi App Datennutzung seit 1.Jan: 71,77 GB

Zitat:

@Snooker78 schrieb am 10. April 2019 um 10:29:43 Uhr:

Bisher nicht, weil es ja nicht drahtlos geht oder nur über irgendwelche Wege, die ich eh nicht kapiere :confused::D

Werd das nachher mal testen, danke!

Wieso, einfach Kabel anschließen und dem Dialog folgen :)

Aus welcher Region kommst du denn? (zwecks Freischaltung)

Zitat:

@scoty81 schrieb am 10. April 2019 um 10:33:50 Uhr:

Zitat:

@Snooker78 schrieb am 10. April 2019 um 10:29:43 Uhr:

Bisher nicht, weil es ja nicht drahtlos geht oder nur über irgendwelche Wege, die ich eh nicht kapiere :confused::D

Werd das nachher mal testen, danke!

Wieso, einfach Kabel anschließen und dem Dialog folgen :)

Aus welcher Region kommst du denn? (zwecks Freischaltung)

Mit Kabel ist klar, das ist kein Problem. Ohne Kabel wäre mir allerdings lieber...

Was genau meinst du mit Freischaltung? Rheinland-Pfalz

Freischaltung von Wireless CarPlay ;)

Die amazon app auf dem handy benutz audi in diesem fall wohl nicht. Sobald du amazon nutzt werden die Daten gestreamt - bei mir derzeit 11,6 GB. Ich würde es auch begrüssen wenn sich die audi app an der offline playlist der amazon app bedienen würde. Vermutlich so gelöst damit die teuer gekauften Audi Datenpakete auch ordentlich ausgelastet werden.

Zitat:

@scoty81 schrieb am 10. April 2019 um 11:00:20 Uhr:

Freischaltung von Wireless CarPlay ;)

Könntest du das bitte präzisieren ;):D

Wird jetzt etwas Offtopic, aber mittels Codierung kann man Apple Wireless CarPlay nachträglich freischalten.

Habe ich gerade vor 5 Minuten an meinem A6 auch gemacht :)

Details dazu aber besser hier:

https://www.motor-talk.de/.../...en-vcds-vcp-audi-a6-t6544940.html?...

Grüße Scoty81

Ich sag ja, das ist außerhalb meiner Möglichkeiten...leider!

Der Mitarbeiter in NSU sagte mir bei der Übergabe übrigens, dass es Apple Wireless Carplay deshalb (noch) nicht gäbe, weil Aplle es nicht freigeschaltet habe.

Wenn ich mir den anderen Thread so durchlese und alles richtig verstehe, liegt es wohl eher an Audi...

Suchst dir einfach einen Codierer in deiner Nähe, oder kommst nach Ingolstadt zu mir :D

Die Lösung liegt (für mich) bei StreamOn von der Telekom, da wird das Datenvolumen, das ich z.B. bei Amazon Music online nutze, nicht angerechnet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Datenverbrauch "myAudi" App