ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Das Phänomen der sich selber verkleinernden Blinker....

Das Phänomen der sich selber verkleinernden Blinker....

Themenstarteram 9. Mai 2019 um 13:12

Huhu

sagt mal - ist es dem einen oder anderen auch schon aufgefallen, dass bei vielen - gerade aktuellen - Fzg die Blinker immer kleiner und unsichtbarer werden?

Ich zweifel manchmal wirklich an meiner Wahrnehmbarkeit - man wird ja nicht jünger... Aber heute wieder ein Toyota; die Blinker vorn in einer fulminanten LED-Tagfahrleuchte versenkt und eigentlich nicht sichtbar. Ich denke noch, was steht der so blöd mitten auf der Strasse? Ehe ich dann geschnallt hab, dass der abbiegen will...

Auch die neuen Golfs (keine Ahnung welche genau) ist der vordere Blinker sehr schwer - wenn man nicht unmittelbar davor steht - garnicht mehr zu erkennen.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder muss ich mir wirklich Gedanken um meine Augen machen?

Beste Antwort im Thema

Da aus Datenschutzgründen das Blinken eh obsolet wurde, ist die Verkleinerung der Blinker die logische Konsequenz

79 weitere Antworten
Ähnliche Themen
79 Antworten
Themenstarteram 9. Mai 2019 um 14:41

Zitat:

@Kai R. schrieb am 9. Mai 2019 um 14:04:11 Uhr:

die Blinker werden deshalb kleiner, weil man mit modernen LED auf kleinerer Fläche viel mehr Licht erzeugen kann. Die Lichtstärke nimmt eher zu als ab.

Naja genau das ist ja das Problem - die hohe Lichtstärke; allerdings mit ziemlich niedrigen Lichtstrom.

Du kannst mit einer Creed-LED aus 1mm² eine sehr hohe Lichtstärke erzeugen; aber sehen tust du damit real im Dunkeln nix (geringer Lichtstrom) oder halt nur auf den paar cm² die du direkt anstrahlst.

Wenn dann der Blinker noch in einem stylischen Tagfahrlicht mit noch stylischer Leuchtgeometrie verschwindet, sieht man das eben sehr schlecht.

am 9. Mai 2019 um 15:01

Zitat:

@trouble01 schrieb am 9. Mai 2019 um 14:08:21 Uhr:

Wird denn noch geblinkt?

Links ja.

Zitat:

@sambob schrieb am 9. Mai 2019 um 15:01:13 Uhr:

Zitat:

@trouble01 schrieb am 9. Mai 2019 um 14:08:21 Uhr:

Wird denn noch geblinkt?

Links ja.

aber nur auf der BAB! (und da hab ich noch garn keinen abbiegen sehen - mich jetzt mal gerade sehr wundere!)

Auch wenn die kleinen Blinker den Ansprüchen des STVZO genügen, ich mag es auch optisch nicht, wenn die Lampen zu klein sind.

Auch diese "Laufbänder" halte ich eher für Spielerei.

Strahlkraft der LED schön und gut, dennoch geht der kleine, gelbe Punkt unter und ist schwer wahrnehmbar.

 

Vor den LED-Miniblinkern fing es mit den Plastikscheinwerfereinheiten mit integrierten Klarglasblinkern an - war an sich schon ne Verschlechterung der Sichtbarkeit.

 

Als Blinker noch groß, gelb und neben Scheinwerfer/Bremslicht angebracht waren, gab es solche Sichtbarkeitsprobleme gar nicht. Beispielsweise so ziemlich alle PKW der 90er.

Da war die sichtbare Fläche einfach um ein vielfaches höher, kräftiger und dadurch schon von sehr weitem wahrnehmbar.

Extra für die Verkehrsteilnehmer, die den Blinker vorne nicht so gut sehen können, gibt es einigen Jahren bei vielen Modellen einen weitere Blinker im Rückspiegel.

Bei älteren Fahrzeugen, wo Blinker und Hauptscheinwerfer dicht zusammen verbaut waren, hatte ich auch Probleme mit der Sichtbarkeit. Mit den heutigen LED-Hauptscheinwerfern oder Tagfahrlichtern hat sich das erledigt. Wir denen auf einer Seite der Saft abgedreht, ist erstens der Blinker deutlich besser zu sehen und zweitens macht es dann manchmal "Klick" in meinem Gehirn, "aha, der will abbiegen". Dazu manchmal noch das Kurvenfahrlicht, der eine Nebelscheinwerfer, der sich dazu schaltet und schon sind alle Unklarheiten beseitigt.

Nicht so im Kreisverkehr, da denkt das Auto, man fährt rechts ab, obwohl man dem Kreisverkehr folgt. Und die automatische Lampenarmada bringt alles durcheinander.:cool:

Es wird Zeit, dass wir wieder zum guten alten Winker oder gleich zur Kelle zurückkehren. :D

Grüße vom Ostelch

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Das Phänomen der sich selber verkleinernden Blinker....