ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Dachkoffer oder Kofferraum beladen?

Dachkoffer oder Kofferraum beladen?

Themenstarteram 30. Juli 2020 um 18:08

Hallo zusammen.

Ich werde meine Urlaubsrückreise (1850 Km) mit deutlich weniger Gepäck antreten als meine Hinreise.Ein Dachkoffer ist montiert.

Würdet ihr für die Rückfahrt eher den Dachkoffer oder eher den Kofferraum beladen?

Beim Fahrzeug handelt es sich um einen 2014er Focus Turnier.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Aus welchem Grund sollte man den Schwerpunkt nach oben verschieben??? :confused:

Also Kofferraum!

Ein Dachkoffer ist ein NOTBEHELF, der bis zu einem Liter Sprit

frisst. Also wann immer möglich, auf Dachbeladung verzichten.

Für Deine Rückreise wenn möglich demontieren und in den Koffer-

raum, wenn das passt.

Also immer den Kofferraum und die Rücksitze nutzen, wenn das reicht.

Zitat:

@Raver2014 schrieb am 30. Juli 2020 um 18:46:34 Uhr:

Ein Dachkoffer ist ein NOTBEHELF, der bis zu einem Liter Sprit

frisst. Also wann immer möglich, auf Dachbeladung verzichten.

Für Deine Rückreise wenn möglich demontieren und in den Koffer-

raum, wenn das passt.

Also immer den Kofferraum und die Rücksitze nutzen, wenn das reicht.

Kurz gesagt: Dachkoffer beladen und in den Kofferraum stecken.

Themenstarteram 30. Juli 2020 um 20:11

Das mit dem Mehrverbrauch ist mir klar,es lässt sich bei uns aber im Moment nicht vermeiden,mit mehr Gepäck hinzufahren als zurück.

In den Kofferraum passt der Dachkoffer aber leider nicht.

Dann schon wie gesagt in den Kofferraum, da der Schwerpunkt unten statt oben liegen sollte.

...ich würde schon deshalb erstmal den Kofferraum voll machen, weil ich ne "faule Sau" bin und keine Lust hätte den Krempel aufs Dach zu wuchten, wenns nicht unbedingt sein muß. ;) :D

Immer das Fahrzeug von unten her beladen, sonst passt der Schwerpunkt nicht mehr.

Zitat:

@coloniuscolonia schrieb am 30. Juli 2020 um 20:11:41 Uhr:

Das mit dem Mehrverbrauch ist mir klar,es lässt sich bei uns aber im Moment nicht vermeiden,mit mehr Gepäck hinzufahren als zurück.

In den Kofferraum passt der Dachkoffer aber leider nicht.

Das war auch ein idiotischer Beitrag. Nicht ernst nehmen. Ich kenne keinen Dachkoffer welcher mit den Halter und so noch in den PKW passen würde.

Zitat:

@coloniuscolonia schrieb am 30. Juli 2020 um 20:11:41 Uhr:

Das mit dem Mehrverbrauch ist mir klar,es lässt sich bei uns aber im Moment nicht vermeiden,mit mehr Gepäck hinzufahren als zurück.

In den Kofferraum passt der Dachkoffer aber leider nicht.

Komfort ist was zählt. Die Rückreise aus dem Urlaub soll auch Teil eines Urlaubes sein. Wir wissen nicht wie viele im KFZ sitzen. Spaß haben, Rückreise nicht wie eine Rennveranstaltung gestalten.Mehr Pausen, langsamer fahren und dann findet es sich wie man das Zeug verteilt.

Leichtes, sperriges Gepäck (Tüten oder Rucksäcke mit Klamotten) kann man doch locker in die Dachbox hauen.

Zitat:

@Genie21 schrieb am 30. Juli 2020 um 22:09:33 Uhr:

... Ich kenne keinen Dachkoffer welcher mit den Halter und so noch in den PKW passen würde.

Es gibt faltbare Dachboxen, die man leer zusammengefaltet im Kofferraum mitführen kann. Das ist je nach Ladung durchaus eine Alternative zu den starren Boxen.

Hi!

Zitat:

@Genie21 schrieb am 30. Juli 2020 um 22:09:33 Uhr:

Zitat:

@coloniuscolonia schrieb am 30. Juli 2020 um 20:11:41 Uhr:

Das mit dem Mehrverbrauch ist mir klar,es lässt sich bei uns aber im Moment nicht vermeiden,mit mehr Gepäck hinzufahren als zurück.

In den Kofferraum passt der Dachkoffer aber leider nicht.

Das war auch ein idiotischer Beitrag. Nicht ernst nehmen. Ich kenne keinen Dachkoffer welcher mit den Halter und so noch in den PKW passen würde.

In einen Mercedes E Kombi passen bei umgelegter Rückbank so gut wie alle Dachkoffer.

Die beiden Grundträger passen in den Dachkoffer.

Gepackt wird selbstverständlich "von unten nach oben". Die schweren Sachen also auf den Kofferraumboden, das leichte Zeugs oben drauf. Die Dachbox wird nur beladen / genutzt, wenn das Auto voll ist.

ZK

Zitat:

@Genie21 schrieb am 30. Juli 2020 um 22:09:33 Uhr:

Zitat:

@coloniuscolonia schrieb am 30. Juli 2020 um 20:11:41 Uhr:

Das mit dem Mehrverbrauch ist mir klar,es lässt sich bei uns aber im Moment nicht vermeiden,mit mehr Gepäck hinzufahren als zurück.

In den Kofferraum passt der Dachkoffer aber leider nicht.

Das war auch ein idiotischer Beitrag. Nicht ernst nehmen. Ich kenne keinen Dachkoffer welcher mit den Halter und so noch in den PKW passen würde.

Ich kenne keinen Dachkoffer den ich nicht in den Kofferraum bekommen würde.

Zitat:

@Sebalb schrieb am 1. August 2020 um 08:24:31 Uhr:

Zitat:

@Genie21 schrieb am 30. Juli 2020 um 22:09:33 Uhr:

 

Das war auch ein idiotischer Beitrag. Nicht ernst nehmen. Ich kenne keinen Dachkoffer welcher mit den Halter und so noch in den PKW passen würde.

Ich kenne keinen Dachkoffer den ich nicht in den Kofferraum bekommen würde.

Wenn du das umgekehrt auch hinbekommst, bau ich dir ein Denkmal :D

Aber sind Dachboxen nicht sowieso arg beschränkt in der Zuladung? Von daher würde ich immer den Kofferraum vollpacken wenn es irgendwie möglich ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Dachkoffer oder Kofferraum beladen?