ForumCRX
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRX
  6. crx pimpen

crx pimpen

ich habe mir endlich meinen traum vom CRX erfüllt ich hab schon so lange darauf gewartet...

jetzt habe ich das problem ich würde ihne gerne etwas pimpen sound und auspuff super geil bloß das äusere ist nicht so der bringer viel rost und nicht wircklich zu hinterherschauen....

habt ihr nicht ein paar tipps für mich???

gruss jesa

Ähnliche Themen
36 Antworten

Wenn es ein AF, ein AS, ein ED9 oder ein EE8 ist, richte ihn originalgetreu wieder her - oder zumindest einfach rückrüstbar. Alles Andere wäre Blasphemie.

also ich muss ehlich sagen ich hab nicht so richtig ahnung davon.....

es ist baujahr 1993...

ich hab es von meinem bruder gekaufft es ist moor mäßig top in schuss

ich steh auf das eckige die farge ist auch super geil es ist ein weiss perl es schimmert leicht pinklich und grün nur ich würde gerne etwas daran machen das ich nicht nur einsteige und mir denke wow geiler sound sondern ich will einsteigen und denken geil weisst was ich meine??

es ist ein ed9

Ich glaube, ich weiß, was Du meinst. Mein CRX AS VTEC, den Du in meinem Avatar siehst, war auch nicht mehr ganz original. Aber wenigstens waren da noch die zwei originalen Strohhalme von Auspuffrohren :)

Nicht mehr orignal waren der Heckflügel und die Räder sowie im Innenraum das Radio. Mit dem Äußeren habe ich den so gekauft und die einzige Änderung betraf das Radio. Ansonsten ist der CRX doch nahezu perfekt :)

Ich spare übrigens wieder auf einen als Hobby. Aber: Original muß er sein. Wenn ich mir dann einen kaufe, dann wäre der Flügel meines Roten damals schon zu viel.

Erstmal meinen Glückwunsch zu Deinem CRX!

Zitat:

Original geschrieben von jesa

also ich muss ehlich sagen ich hab nicht so richtig ahnung davon.....

es ist baujahr 1993...

merkt man ;)

Baujahr ´93 wäre ein CRX Targa del Sol,Dein ED9 ist Erstzulassung 1993 und Baujahr höchstwahrscheinlich 1991. Das erkennst Du an der Fahrgestell-Nummer: JHMED93700S3xxxxx

Zitat:

...nur ich würde gerne etwas daran machen...

Was für Möglichkeiten hast Du? Kannst Du (vielleicht mit dem Bruder) selbst was machen oder ist Geld vorhanden um von Firmen machen zu lassen?

Ahnung bekommst Du auf jeden Fall mit der Zeit.

Gruß Oliver

 

ich würde es gerne selber machen denn ich finde es einfach intessanter selber etwas zu machen als das andere etwas dran machen...

Zitat:

Original geschrieben von jesa

... bloß das äusere ist nicht so der bringer viel rost und nicht wircklich zu hinterherschauen....

habt ihr nicht ein paar tipps für mich???

gruss jesa

Also müßtest Du zuerst den Rost bekämpfen. An welchen Stellen ist er sichtbar?

In der Zwischenzeit empfehle ich Dir viele Bilder anzuschauen für Anregungen,was Dir gefallen würde.

z.B. hier:

http://images.google.de/images?...

http://www.maxrev.de/crx-ed9-ee8-t7470.htm

http://www.hondayoungtimer.de/f46-Bilder.html

Oliver

Zitat:

Original geschrieben von jesa

es ist ein ed9

Hm, Baujahr ´93 ist aber kein ED9 mehr uns schon gar nicht AS o. AF, das war ja noch früher. Ab´92 kam der Modellwechsel in die dritte Generation, sprich Del Sol usw...

wo ist eigendlich der genaue unterschied zwischen ed9 und ee8?

das was mir aufgefallen ist, ist der der ed9 gerade blinker forne hat und der ee8 blinker bis um die ecke hat

Kurz gefaßt:

Haube,Stange,Heckspoiler,Innenverkleidung und Sitze sind offensichtlich unterschiedlicher Ausführung,und dann natürlich die "unsichtbaren" technischen Unterschiede bei Antrieb und Bremse.

Zitat:

Original geschrieben von Astra Limousine

wo ist eigendlich der genaue unterschied zwischen ed9 und ee8?

das was mir aufgefallen ist, ist der der ed9 gerade blinker forne hat und der ee8 blinker bis um die ecke hat

Der EE8 ist eigentlich komplett anders als der ed9.

Nicht nur, das der EE8 breiter und länger ist.

Stärkerer Bremskraftverstärker

Cockpitsitze Leder

Türen (andere halter für E-Fenster und die anderne Türpappen)

Türverkleidung (leder)

Bremsscheiben vorne (größer)

Bremssattel vorne (größer)

Die ganze vordere Achse ist größer und stabiler

Kühler

Auspuff

Anderes Lenkgetriebe

Der EE8 hat doch serie el. Fensterheber, el. Aussenspiegel.

Der "Heckflügel" ist auch anders und grösser...

EE8 ist ´n VTEC ( also Zwei Nockenwellen), der ED9 nicht...und noch ´ne Menge anderer "Kleinigkeiten"... ;)

Zitat:

Original geschrieben von Dr.Vtec

Zitat:

Original geschrieben von jesa

es ist ein ed9

Hm, Baujahr ´93 ist aber kein ED9 mehr uns schon gar nicht AS o. AF, das war ja noch früher. Ab´92 kam der Modellwechsel in die dritte Generation, sprich Del Sol usw...

ed9 haben ez bis 93, mein ed9 lief 91 vom band und ist ez 5/93

Mein Reden!

Zitat:

Original geschrieben von oli & eddy

Zitat:

Original geschrieben von jesa

also ich muss ehlich sagen ich hab nicht so richtig ahnung davon.....

es ist baujahr 1993...

merkt man ;)

Baujahr ´93 wäre ein CRX Targa del Sol,Dein ED9 ist Erstzulassung 1993 und Baujahr höchstwahrscheinlich 1991. Das erkennst Du an der Fahrgestell-Nummer: JHMED93700S3xxxxx

Zitat:

Original geschrieben von meehster

Mein CRX AS VTEC

Hätte ich gern erklärt. :confused:

 

Zitat:

Original geschrieben von Dr.Vtec

 

EE8 ist ´n VTEC ( also Zwei Nockenwellen), der ED9 nicht...

Bitte wo ist der Zusammenhang zwischen Anzahl der Nockenwellen und variabler Ventilsteuerung?

Wieviel Nockenwellen hat denn der D16Z5 im ED9?

Wieviel Nockenwellen hat der D16Z6 bzw. D16Y8 im EH6 (Targa del Sol) und wieso steht dort VTEC auf dem Ventildeckel?

Durch richtige Antworten könnte man wieder dazulernen. ;)

 

Zitat:

Original geschrieben von oli & eddy

Mein Reden!

Zitat:

Original geschrieben von oli & eddy

Zitat:

Original geschrieben von oli & eddy

 

merkt man ;)

Baujahr ´93 wäre ein CRX Targa del Sol,Dein ED9 ist Erstzulassung 1993 und Baujahr höchstwahrscheinlich 1991. Das erkennst Du an der Fahrgestell-Nummer: JHMED93700S3xxxxx

Zitat:

Original geschrieben von oli & eddy

Zitat:

Original geschrieben von meehster

Mein CRX AS VTEC

Hätte ich gern erklärt. :confused:

Zitat:

Original geschrieben von oli & eddy

Zitat:

Original geschrieben von Dr.Vtec

 

EE8 ist ´n VTEC ( also Zwei Nockenwellen), der ED9 nicht...

Bitte wo ist der Zusammenhang zwischen Anzahl der Nockenwellen und variabler Ventilsteuerung?

Wieviel Nockenwellen hat denn der D16Z5 im ED9?

Wieviel Nockenwellen hat der D16Z6 bzw. D16Y8 im EH6 (Targa del Sol) und wieso steht dort VTEC auf dem Ventildeckel?

Durch richtige Antworten könnte man wieder dazulernen. ;)

SOHC und DOHC Motoren unterscheiden sich (logischerweise wer die Abkürzungen entziffern kann) durch 1 bzw. 2 oben liegende Nockenwellen.

SOHC = Single OverHead Camshaft

DOHC = Double OverHead Camshaft

Deshalb ist der ED9 ein SOHC, weil dieser nur eine ( Single ) Nockenwelle ( Camshaft ) hat.

Der EE8 hat ( oh Überraschung ;)) Zwei ( Double ) Nockenwellen.

Funktionsweise: Die variable Ventilsteuerung VTEC verändert mit Hilfe unterschiedlicher Nockenprofile die Steuerzeiten und den Hub der Ventile (das fällt unter die Rubrik "variable Ventilsteuerung" und beantwortet hoffendlich Deine Frage) ;). Dadurch wird die den jeweiligen Betriebszuständen optimal angemessene Steuerung erreicht. Die Veränderung der Ventilsteuerung erfolgt abhängig von Motordrehzahl und -last, Fahrzeuggeschwindigkeit und Kühlwassertemperatur. Der "VTEC" setzt bei ca. 5300 UPM ein...

Kannst dir hier den VTEC "in Motion" bei "youtube" anschauen...;)

http://de.youtube.com/watch?v=stJM9EvZRgQ&feature=related

Deine Antwort
Ähnliche Themen