ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CR-V 2007 i-vtec Automatik

CR-V 2007 i-vtec Automatik

Themenstarteram 12. Februar 2007 um 17:58

Hallo zusammen,

ich interessiere mich fuer den neuen CR-V Benziner mit Automatik.

Hinsichtlich des Benzinverbrauchs bin ich mir allerdings nicht ganz sicher !

Wer kann Angaben (Erfahrungswerte) von diesem Fahrzeug geben.

Bitte keine anderen (Modell, Motor).

Ausserdem interessiert mich der Verbrauch der US Modelle.

2,4 Liter mit Automatik (Standardmotorisierung in USA).

Kein ein USA-Urlauber Angaben machen ?

Kommt dieser Motor- Getriebe Kombination auch nach Deutschland ?

Vielen Dank im voraus

Berndddi

Ähnliche Themen
11 Antworten

Habe den neuen CR-V mit Autom. probegefahren.

Konnte es nicht glauben... vom 1 km Stadt, 3 km Landstraße, 20 km Autobahn (schneller als 120 ließ der Verkehr nicht zu) Verbrauch 8,5l.

Zitat:

Original geschrieben von winniepuuh65

Habe den neuen CR-V mit Autom. probegefahren.

Konnte es nicht glauben... vom 1 km Stadt, 3 km Landstraße, 20 km Autobahn (schneller als 120 ließ der Verkehr nicht zu) Verbrauch 8,5l.

Das wage ich einfach mal zu bezweifeln, zumindest im "Alltagsbetrieb"... viele CR-V Fahrer haben "Probleme" selbst den i-CTDi unter 8,5 Liter zu fahren. Erst recht nicht bei etwas forscher Gangart...

Also 8,5 halte ich bei Automatik wirklich nur für möglich bei wenig Stadtverkehr und hohem und zudem langsamen Autobahn oder Landstrassenanteil. Also so wie du gefahren bist wäre es wohl gerade so möglich.

Verbrauch CR-V Automatik

 

Bei meinem neuen CR-V Automatik nach den ersten 1000km Gesamtdurchschnitt bei 50% Stadt und 50% Autobahn ca.9,5l/100km.

am 14. Februar 2007 um 6:23

Also wenn das wirklich so ist, dann "freu". So ist ja ein Diesel echt überflüssig. Schade das ich noch einige Monate warten muss, bis meiner kommt.

welche automatikfahrer können diese verbrauchswerte noch bestätigen?

das währe dann ja doch noch eine alternative, weil honda und automatkdiesel wohl nicht so recht harmonieren ;-)))))))))((((((((((

Habe noch eine zweite Probefahrt gemacht, bei einem Händler aus Essen. Der Wagen hatte auch eine Autom., jetzt war der Verbrauch bei 10km Stadt, 10 km Autobahn = 9,3l. Also die 8,5l von meinem Bericht weiter oben habe ich nicht erreicht. Das lag aber am Stadtverkehr (echter Stop and Go).

Als ich nach 5 km aus der Stadt heraus war zeigte der BC

10,5l an.

Ich muss aber zugeben, diese Werte können nur durch sehr vorrausschauende Fahrweise erreicht werden, aber das ist in der Stadt gut möglich.

Meine Entscheidung stand fest. Benziner bestellen!

Habe ich auch vor 14 Tagen getan.

Hallo Leute

 

Die Verbrauchswerte der Autohersteller entsprechen einer Din-Norm. Ich glaube der Verbrauch wird bei Autobahn 120km/h

80km/h Ausserorts und 50 km/h Stadtverkehr gemessen.

Also wenn jemand über diese Angaben hinaus das Fahrzeug

betreibt, können die Angaben der Hersteller nie und nimmer

erreicht werden. Ich glaube das ein Auto wie der neue CRV Automat mit Benzinmotor nicht über 10 Liter verbrauchen sollte.

Das kann sicher erreicht werden.

Ich muss eigentlich immer ein bischen schmunzeln über einige Schreiber im Motortalk. (bei diversen Marken, von Japaner , Koreaner bis Europahersteller)

Es wundern sich doch Leute die mit 200 km/h über die Autobahnen brettern, dass ihr Auto viel zu viel Most braucht.

(Din-Norm grüsst)

Ich glaube nicht das der CRV Benziner Automat weit unter 10 Liter zu fahren ist,. Beim Diesel ist das eine ganz andere Sache. Wenn dieser einmal eingefahren ist, werden sich die Verbrauchswerte sicher bei 7 Liter einpegeln. (Din-Norm)

Ich bekomme meinen CRV Benziner Automat ende Mai.

Ich werde dann ausführlich über meine Erfahrungen im hoffentlich positiven Sinn berichten. Ihr könnt aber sicher sein das ich auch die negativen Seiten des CRV in diesem Talk preisgeben werde. Eines kann ich schon jetzt bemängeln. die Alljahresrreifen finde ich eine Zumutung von Honda. Das führte auch dazu das der CRV im Bremstest verschiedener Autozeitschriften ziemlich schlecht abgeschnitten hat.

Honda müsste da mal über die Bücher. Sonst finde ich den CRV ein sehr gelungenes Auto.

Gruss, Höfi

am 24. Februar 2007 um 18:26

CRV Automatik

 

Hallo zusammen,

habe mir heute den CR-V Elegance Automik gekauft und bin eigendlich sehr zufrieden, aber hat schon jemand bei Dunkelheit in den Kofferraum geschaut???

kein Licht direkt im Laderaum sondern nur oben im Dachhimmel( was soll es da, wenn die obere Abdeckung (Rollo nur zm teil zu entfernen ist, oder der zwischenboden montiert ist) keine helle freude.

Aber hilfe naht von meinem Honda Händler, er baut auf kosten von Honda ein zweites Kofferraumlicht ein, das hat er auch schon bei meinem FR-V so gemacht., nur kräftig bei Honda Deutschland reklamieren :-) und schon klappt es, und es hilft, siehe neuen Fr-V 2007 da sitzt es jetzt da wo es hingehört in den Laderaum!!!

zum verbrauch kann ich leider noch nicht so viel sagen, wird aber bei 9,5 bis 11 Litern liegen laut BC und Fahrweise.

Hallo ennessixx

Gratuliere dir zu deinem Autokauf.

Ich habe mir den gleichen Wagen bestellt, bekomme ihn aber erst

ende Mai.

Kannst du mal deine Eindrücke und Erfahrungen kundtun die du bis jetzt gemacht hast.

Was hast du für Eindrücke vom Motor und vom Automaten?

Ich war auf meinen Probefahrten sehr positiv überrascht.

Habe schon Berichte in diesem Talk gelesen die von diesem Motor und Automaten nicht sehr überzeugt waren.

Gruss, Armin

am 1. März 2007 um 21:28

CR-V Automat

 

hallo höfi

meine ersten eindücke sind sehr positiv, auch auf längeren touren sehr bequeme sitze, alles hervoragend verarbeitet.

am anfang war ich auch etwas skeptisch was den automaten betrifft aber nach etwas eingewöhnung(mein erstes automatikfahrzeug) bin ich sehr angenehm überrascht, man muß nur etwas mehr das gaspedal durchdrücken dann geht er wirklich gut, das pedal hat einen kleinen wiederstand den man einfach iknorieren muß am anfang dachte ich da ist das gasgeben beendet :-) und da kam dann wirklich nicht all so viel, aber wie gesagt übung macht den meister!!! ich möchte am liebsten nicht mehr aussteigen aber meine frau drängt und möchte auch am liebsten nur noch CRV fahren ;-) jetzt bleibt mein nsx halt länger wie sonst in der garage :-(

ich weis jetzt nicht woher du kommst aber wenn du aus deutschland bist schreib bitte auch eine mail an honda deutschland wegen der kofferraum beleuchtung, die ist bis jetzt der einzige punkt zu meckern!!!

ich glaube dir wird er auch gefallen, meiner ist schwarz mit unterfahrschutz und dunklen 19" rädern einfach eine augenweide!! viel spass beim warten

gruss aus der pfalz, hans

Hallo ennessixx

Freut mich das du mit dem Automaten klarkommst.

Es hätte mich auch gewundert .

Ich bin den CRV Automat heute nochmals mit einem Bekannten

Probegefahren. Er war auch begeistert von diesem Auto.

Der neue CRV Automat geht wirklich nicht schlecht. Auch wenn

er von einigen Leuten nicht für gut befunden wird.

Ich komme übrigens aus der Schweiz. Da man bei uns auf der Autobahn ja nur 120 fahren sollte, ist das eine vernünftige

Motorisierung. Ich machte aber bei einer Probefahrt eine Passfahrt und das war die Entscheidung für den Kauf des CRV. Er machte da einen guten Eindruck und das bei nur "150PS". Mann kann ihn natürlich nicht mit einem X3 3.0 Diesel vergleichen.

Bei uns in der Schweiz gibt es ja eine unglaubliche Oposition

gegen die SUV. Aber da kann man einem CRV Fahrer sicher nichts vorhaben, denn die Motorisiereung ist ja mehr als vernünftig.

Aber auch bei euch in Deutschland gibt es ja auch nächstens Probleme welche Autos noch in die Städte hinein fahren können.

Nun wünsche ich dir und deiner Frau weiter viel Glück mit dem

neuen CRV.

Grüsse aus der Schweiz, Höfi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CR-V 2007 i-vtec Automatik