ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C - Zahnriemen selber wechseln?

Corsa C - Zahnriemen selber wechseln?

Themenstarteram 6. April 2006 um 9:42

Hi,

benötige ich um den Zahnriemen selber wechseln zu können irgendwelche Spezialwerkzeuge?

Wo kann ich mir die Eratzteile im Web bestellen - seriöser Handler etc?

Hat jemand vielleicht eine Anleitung zu Hand?

 

Danke!

sand

Ähnliche Themen
39 Antworten

Ich würde mal sagen wenn du davon keine Ahnung hast, lass es lieber machen.

Aus deiner Fragestellung ist ersichtlich das du nicht so genau weisst wie es gemacht wird , meinen Rat, lass die Finger davon . Kannst den Motor schrotten wenn du den Riemen falsch einbaust .

Gruss Haribo11

Themenstarteram 6. April 2006 um 10:12

So schlimm ist es nicht! Habe mal Maschinenbauer gelernt und weiss schon was eine Schraube, Drehmomentschlüssel oder auch eine Spannrolle ist.

Mir geht es darum, wenn ich denn schon selber mache, dass ich alle "Zutaten" dazu habe:-)

Da ist halt jede Info wichtig.

Also ich hab meinen Zahnriemen wechseln lassen. Das hat mich 100 € gekostet. Und das Material auch nochmal 100 €. An den 100 € würd ich nicht sparen. Wenn die Werkstatt einen Fehler macht, ist das versichert.

Luffi-Kasten ausbauen, Motor abstützen und rechten Motorhalter ausbauen, dann Zahnriemenabdeckung runter nehmen, Steuerzeiten einstellen (müsst mit kerben gekennzeichnet sein) und dann den zahnriemen inkl. Rollen wechseln. Keilriemen kannst ja gleich mitmachen. Anbau natürlich umgekehrt. :D

Aber wenn du nicht weiß was OT usw. ist --> lass es! ;)

So viel wie ich weiß, hat der C-Corsa ne Steuerkette, Zahnriemen kannste somit noch lange suchen.

Zitat:

Original geschrieben von etmchamp

So viel wie ich weiß, hat der C-Corsa ne Steuerkette, Zahnriemen kannste somit noch lange suchen.

nicht alle motoren haben steuerkette!

motor

 

hi!

ganz wichtig steuerzeiten bzw OT einstellen bevor du was am motor los machst.aber mach es mit wem zusammen der ahnung davon hat ist besser.machste was falsch versetzt den riemen etc haun die kolben die ventile kaputt und das wars dann...nennt man dann leider am falschen ende gespart..

Naja dann kann man gleich noch einen neuen Motor reinmachen wenn es nicht passt. Würde das auch nie selber machen da ich mir das nicht mal zutrauen würde ist nicht so einfach wie andere Sachen. Obwohl ich auch schon genug Riemen in E-Maschinen gewechselt habe. Aber wenn da was schief geht ist nicht so schlimer und auch nicht so aufwändig als im Auto.

Ich fahre ja auch CORSA und als der nach 29000km klang wie ein Diesel als Bensiner habe ich mal während Motorlauf die Motorhaube auf gemacht und konnte nix sehen an was das liegt, also Motorhaube wieder zu. Einen Tag später hat das ein Kumpel (Pannendienst) gehört und den Motor mit einem Schraubendreher abgehört und gesagt das es die Seuerkette sein kann aber auch was anderes. Fahre mal zur Opelwerkstatt die sollen mal nachschauen. Und die haben es gemacht und es war die Steuerkette!

Deshalb kann ich sagen das der Corsa-C keinen Zahnriemen hat!

Aber 1,8er hat einen Zahnriemen. Verschiedene Corsas haben aber auch eine Kette.

Themenstarteram 7. April 2006 um 9:45

Meiner hat einen Zahnriemen

 

Ich fahre die Nähmaschine mit 3 Zylindern und 58 PS.

Kann ich den Zahnriemen zuverlässig auf seine Beschaffenheit überprüfen?

Zitat:

Original geschrieben von Raider1

Deshalb kann ich sagen das der Corsa-C keinen Zahnriemen hat!

Due wirst kaum was auf deinen Motor zutrifft auf die Viehlzahl der Motoren die im Corsa verbaut worden sind ausweiten können.

1,0 und 1,2 haben immer Kette.

1,8 hat immer Riemen.

Der erste 1,4 hat Riemen.

Der 1,4 TP hat glaub ich Kette.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C - Zahnriemen selber wechseln?