ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Composition/Discover Media/Pro im Passat B7/CC

Composition/Discover Media/Pro im Passat B7/CC

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 4. März 2015 um 13:14

Hallo zusammen,

Weiß schon jemand ob man das Discover Media im Passat B7 betreiben kann?

Soweit ich weiß hat der aktuelle Beetle es jetzt auch drin mit dem selben DIN Schacht wie im Passat B7

Vielleicht kann mir da ja jemand nen Tipp geben.

Die Carinformations bräuchte ich nicht. Bei denen könnte ich mir nämlich vorstellen das diese dann nicht angezeigt werden.

Vielen Dank!

Image
Ähnliche Themen
923 Antworten

Das ist nicht das echte MQB Discover Media.

Es geht.

Quadlock muss umgepinnt werden, RFK High ist nicht kompatibel, (P)FSE wenn vorhanden kann dann raus.

Das Ding kann einiges.

Vorher muss das Gateway auf neuesten Stand geflasht werden.

Komponentenschutz muss deaktiviert werden.

Ansonsten geiles Gerät

Themenstarteram 4. März 2015 um 14:30

Das klingt sehr kompliziert. Wer kann sowas machen wenn ich ein passendes Gerät gefunden habe?

Und wenn dies nicht das echte Discover Media ist welche benötige ich dann damit es in den Normalen DIN-Schacht passt?

Es geht nur das aus dem Beetle und noch würde ich einfach mal die Füsse still halten, da selbst VW den Komponentenschutz des Gerätes nicht aufheben kann.

Ebenso muss nochmal geprüft werden, wie man die RFK-High realisieren kann, das funktioniert bisher nicht.

Das echte MQB Radio würde ja NICHT bei dir rein gehen. Dieses geht aber!

Die Frage ist also nicht welches brauche ich das es geht denn DIESES geht ja.

Egal

Warte mal noch 1-2 Wochen ab. Noch ist das nicht publik.

Dann müßte das vom Scirocco auch passen. Da gibt es das mittlerweile auch.

was an der Problematik nix ändert.... und ich bezweifele einfach mal, dass er Rocco nen anderes drin hat als der Beetle... ( RNS510 gabs ja auch nicht soooo wirklich viele...)

Interessant. Wenn es im Passat gehen sollte dann ja auch in Polo, Golf etc.

gibt's hier schon neue Erkenntnisse?

Themenstarteram 17. Mai 2015 um 16:59

Schon neue Erkenntnisse? Im VW CC ist es jetzt auch erhältlich!

Wie oben bereits geschrieben:

- Komponentenschutz (d.h. es kann anders als den bisherigen PQxx Infotainment Geräten nicht mehr "einfach" irgendein Radio oder Navi in irgendein Fahrzeug eingebaut werden, bzw. man kann es schon, es ist dann aber nur eingeschränkt funktionsfähig, ähnlich wie ein nicht aktiviertes Windows.)

- Inkompatibilität zu verschiedenen bislang verbauten Steuergeräten (bspw. PFSE, RFK High)

Komponentenschutz ist nicht mehr das Problem.

PFSE Stg und RFK Stg kann man ja ausbauen

Zitat:

@bronken schrieb am 17. Mai 2015 um 17:09:01 Uhr:

Komponentenschutz ist nicht mehr das Problem.

PFSE Stg und RFK Stg kann man ja ausbauen

Für Dich nicht.

Für dich auch nicht. Für Fremde ja.

Deshalb oben mein Einschub "einfach"... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Composition/Discover Media/Pro im Passat B7/CC