ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Coming Home / Leaving Home NSW

Coming Home / Leaving Home NSW

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 19. Dezember 2011 um 7:40

Hallo,

Bekomme diese Woche meinen Variant BMT mit Ausstattung "Sky" und habe nun meinen Freundlichen gebeten, das Coming Home/Leasving Home von den Xenons auf die Nebelscheinwerfer umzuprogrammieren. Nicht überraschendes Ergebnis: Er kann es nicht und sagt daher, dass das sowieso nicht geht.

Hat da von Euch jemand einen Tipp, wo er das finden kann bzw. könnt Ihr mir bestätigen, dass es auch wirklich geht.

Danke & LG,

Thomas

Ähnliche Themen
45 Antworten

wende dich am besten an einen vcds user aus deiner nähe. siehe meine signatur

wende dich am besten an einen vcds user aus deiner nähe. siehe meine signatur

Das geht definitiv umzuprogrammieren. Ich habe es bei mir auf die nsw gelegt. Das einzige was noch mitleuchtet sind die leds vom Tagfahrlicht.

 

Gruss

StevieC

Zitat:

Original geschrieben von tpunktb

Hallo,

Bekomme diese Woche meinen Variant BMT mit Ausstattung "Sky" und habe nun meinen Freundlichen gebeten, das Coming Home/Leasving Home von den Xenons auf die Nebelscheinwerfer umzuprogrammieren. Nicht überraschendes Ergebnis: Er kann es nicht und sagt daher, dass das sowieso nicht geht.

Hat da von Euch jemand einen Tipp, wo er das finden kann bzw. könnt Ihr mir bestätigen, dass es auch wirklich geht.

Danke & LG,

Thomas

Verrätst du mir den Grund oder Gründe warum du auf die Nebler wechseln möchtest?

Zitat:

Original geschrieben von smuser

 

Zitat:

Original geschrieben von smuser

Zitat:

Original geschrieben von tpunktb

Hallo,

Bekomme diese Woche meinen Variant BMT mit Ausstattung "Sky" und habe nun meinen Freundlichen gebeten, das Coming Home/Leasving Home von den Xenons auf die Nebelscheinwerfer umzuprogrammieren. Nicht überraschendes Ergebnis: Er kann es nicht und sagt daher, dass das sowieso nicht geht.

Hat da von Euch jemand einen Tipp, wo er das finden kann bzw. könnt Ihr mir bestätigen, dass es auch wirklich geht.

Danke & LG,

Thomas

Verrätst du mir den Grund oder Gründe warum du auf die Nebler wechseln möchtest?

da gibt es nur ein Kommentar schont die Xenonlampen...Neblerbirnen sind preiswerter als nen Xenonbirne...und optisch macht es was her, wie beim Audi...

Hab es auch seit gestern beim Touran auf Nebler gelegt...

Warum schont es die Xenonlampen?

Dieses Argument hab ich noch nie verstanden...

Wer klärt mich auf? :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Chef 555

Warum schont es die Xenonlampen?

Dieses Argument hab ich noch nie verstanden...

Wer klärt mich auf? :rolleyes:

Weil Lampen am stärksten beim Ein und ausschalten belastet werden und dadurch natürlich schneller kaputt gehen können.

Gruß

StevieC

Zitat:

Original geschrieben von steviec

Zitat:

Original geschrieben von Chef 555

Warum schont es die Xenonlampen?

Dieses Argument hab ich noch nie verstanden...

Wer klärt mich auf? :rolleyes:

Weil Lampen am stärksten beim Ein und ausschalten belastet werden und dadurch natürlich schneller kaputt gehen können.

Gruß

StevieC

Danke wollte grad nen Roman drauß schreiben...:rolleyes:

Hast was vergessen machst Auto zu Licht aus...kommst wieder machst es wieder Auf Licht an das machst vielleicht öfter und ja iwann is mal nen Brenner hinüber...ne Birne bist locker bei 150 - 200€ ohne Einbau...

weil ständiges ein und ausschalten von lampen noch nie gut war!

Hab bei meinem Audi A3 über fünf Jahre sehr exzessiv die Coming Home / Leaving Home genutzt, da ich durch Schichtdienst regelmäßig im Dunkeln los bzw. angekommen bin. Zudem bin ich ständig mit Xenon am Tage gefahren und warne meine Mitmenschen auch vor Blitzern. Kaputt gegangen sind meine trotzdem nicht. Die leuchteten an unserem letzten gemeinsamen Tag so wie am ersten. Klar altert das Xenon über die Jahre, aber kennt ihr jemanden bei dem schon mal eine Xenon-Lampe kaputt gegangen ist? Ich kenne keinen.

Zitat:

Original geschrieben von Halb-Marathon-Man

Hab bei meinem Audi A3 über fünf Jahre sehr exzessiv die Coming Home / Leaving Home genutzt, da ich durch Schichtdienst regelmäßig im Dunkeln los bzw. angekommen bin. Zudem bin ich ständig mit Xenon am Tage gefahren und warne meine Mitmenschen auch vor Blitzern. Kaputt gegangen sind meine trotzdem nicht. Die leuchteten an unserem letzten gemeinsamen Tag so wie am ersten. Klar altert das Xenon über die Jahre, aber kennt ihr jemanden bei dem schon mal eine Xenon-Lampe kaputt gegangen ist? Ich kenne keinen.

bei mir beim 3bg einfach geplatzt VW war selber sprachlos warum die einfach so platzte...(nichts sich angekündigt oder verfärbt)

Und mit dem Kaputt gehen wer ich sehr vorrsichtig bei einen halten Sie ewig bei anderen grad mal 3.Jahre, hab erst neulich Fahrzeuge gesehen mit X-Licht wo es sich schon ins Lila gefärbt hatte oder ganz defekt war...(nicht Älter als 2.Jahre)

Nochmal zurück zukommen wegen auf die Nebler das kann doch jeder frei entscheiden oder wie seht ihr das:confused:

Sag mal so ne ,,REINE GESCHMACKSSACHE´´

Zitat:

Original geschrieben von Halb-Marathon-Man

Ich kenne keinen.

Sehe ich ganz genauso, so war auch meine ketzerrische Frage gemeint.

Die dreimal im Jahr, bei denen man was im Auto vergisst, sollte man vernachlässigen können...

Aber jeder hat dazu wohl seine eigene Meinung.

Merry Xmas!

Zitat:

Original geschrieben von Micha1103

 

Sag mal so ne ,,REINE GESCHMACKSSACHE´´

sprach der Affe und biss in die Zitrone

Chef 555,

na is doch so mit der Geschmackssache(bezog sich auf die Nebler mit der CH/LH einer will´s andere nich)...hab grad kein bock das es in Streit oder heftige Diskusionen ausartet...

 

Wenn statt den Neblern die Xenons vom Abblendlicht leuchten hat man wesentlich mehr Ausleuchtung. Ob man das braucht ist eine andere Frage, die jeder für sich beantworten muß.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Coming Home / Leaving Home NSW