ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Comand-Aktualisierung

Comand-Aktualisierung

Mercedes GLK X204

Hallo "Comand-Besitzer"!

Mein vor einigen Tagen eröffnetes Thema "Auslieferung Comand-APS ohne DVD" ging an meiner Zielstellung, etwas über die Aktualisierung zu erfahren, glatt vorbei. Es fand auch nicht so das Interesse. Wohl weil das Comand nicht so verbreitet ist?

Heute meine Frage etwas klarer:

Mercedes bietet 3 Jahre ab Neukauf kostenlose Daten-Updates.

Wann und wie bekommt man die?

Wann gab es das letzte Update?

Wird man bei Verfügbarkeit von Mercedes benachrichtigt?

Wie gestaltet sich die Aktualisierung?

Gruß lotes

Beste Antwort im Thema

Hallo lotes,

habe gestern mein Update bekommen.

3 Jahre lang kostenlos.

Die NL benachrichtigt nicht, wenn neues Update verfügbar ist, Du must selber nachfragen.

Ablauf für Update: 3 Stunden GLK abgeben, alle Türen müssen geschlossen sein?? keine anderweitigen Arbeiten am Auto erlaubt??, usw.

Jetzt nach diesen 3 Stunden funzt es, erkennt endlich auch "unsere" neuen drei Kreisel in Erding :)

Noch Fragen?

Gruß

BAD

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten

Ich hab zwar ein "Comand". Doch ich habe meinen GLK letztes Jahr gekauft. Somit komme ich nicht in den Genuss von kostenlosen Updates.

Somit kann ich Dir auch nicht aus Erfahrung weiterhelfen.

Ich vermute aber, dass die Kartenupdates bei der normalen Inspektion oder auch bei "Wunsch" aufgespielt werden.

Hallo lotes,

habe gestern mein Update bekommen.

3 Jahre lang kostenlos.

Die NL benachrichtigt nicht, wenn neues Update verfügbar ist, Du must selber nachfragen.

Ablauf für Update: 3 Stunden GLK abgeben, alle Türen müssen geschlossen sein?? keine anderweitigen Arbeiten am Auto erlaubt??, usw.

Jetzt nach diesen 3 Stunden funzt es, erkennt endlich auch "unsere" neuen drei Kreisel in Erding :)

Noch Fragen?

Gruß

BAD

Themenstarteram 1. Dezember 2010 um 8:56

Zitat:

Original geschrieben von TS-BAD

Hallo lotes,

habe gestern mein Update bekommen.

3 Jahre lang kostenlos.

Die NL benachrichtigt nicht, wenn neues Update verfügbar ist, Du must selber nachfragen.

Ablauf für Update: 3 Stunden GLK abgeben, alle Türen müssen geschlossen sein?? keine anderweitigen Arbeiten am Auto erlaubt??, usw.

Jetzt nach diesen 3 Stunden funzt es, erkennt endlich auch "unsere" neuen drei Kreisel in Erding :)

Noch Fragen?

Gruß

BAD

Hallo BAD!

Danke für die Antwort. Fragen habe ich dennoch:

Die "eigene" NL informiert nicht. Du hast also selbst nach dem Update gefagt. OK.

Wo und wie? Per Telefon oder Mail - in eigener NL oder bei MB-Deutschland?

Hast Du eine freundliche "Einladung" bekommen?

Lief das über eine feste Terminvergabe?

Oder konntest Du einfach hin und es ging sofort los?

War das die erste Aktualisierung Deines Comand?

Wieviel Zeit ist seit Kauf des Autos, oder der letzten Aktualisierung vergangen?

Ob die Türen dabei auf sein dürfen, oder nicht - drei Stunden ist für eine lausige Aktualisierung eine unglaublich lange Zeit.

Schreib' doch bitte mal etwas ausführlicher. Das wird sicher viele interessieren.

Viel Spaß beim Navigieren.

Gruß lotes

Hallo BAD!

Danke für die Antwort. Fragen habe ich dennoch:

Die "eigene" NL informiert nicht. Du hast also selbst nach dem Update gefagt. OK.

Wo und wie? Per Telefon oder Mail - in eigener NL oder bei MB-Deutschland?

Hast Du eine freundliche "Einladung" bekommen?

Lief das über eine feste Terminvergabe?

Oder konntest Du einfach hin und es ging sofort los?

War das die erste Aktualisierung Deines Comand?

Wieviel Zeit ist seit Kauf des Autos, oder der letzten Aktualisierung vergangen?

Ob die Türen dabei auf sein dürfen, oder nicht - drei Stunden ist für eine lausige Aktualisierung eine unglaublich lange Zeit.

Schreib' doch bitte mal etwas ausführlicher. Das wird sicher viele interessieren.

Viel Spaß beim Navigieren.

Gruß lotes

Hallo, sorry, das es nicht schon ausführlich war :);)

Nun hier die Fakten:

Habe im Zusammenhang mit meiner Standheizung vor Ort bei meiner NL in Erding nachgefragt, weil Info darüber hier im Forum gelesen,

Eine freundliche Einladung??Was soll ich darauf antworten??:confused::)

Terminvergabe war am nächsten Tag.

Muss mit Termin erfolgen!!

War mein erstes Update, meine Erstzulassung 05/2010

Und drei Stunden fand ich auch merkwürdig :)

Aber was solls, ach ja, habe gefragt, warum nicht von MB automatisch eine Benachrichtigung bei Vorliegen von neuen Updates (egal, ob Navi, oder Automatik, oder ......???) erfolgt. Ja, da sagte man mir, das bei den Inspektionen automatisch alle vorliegenden Updates eingespielt werden.

Noch Fragen?

Dann her damit :)

Gruß

Bad

Updates mache ich in der Regel im Rahmen des Assyst Service, respektive macht mein Freundlicher diese automatisch im Rahmen des Regelservice. Habe meine GLK jetzt knapp ein Jahr und habe somit erstmals den Assyst bei 25tkm machen lassen. Mein Command und meine Klima (Blow Dry) wurden auf den neuesten Stand gebracht, respektive "ubgedated" in Neudeutsch.

Updates sind in den ersten 36 Monaten kostenlos und können jederzeit draufgespielt werden. Mitunter dauern diese aber auch mal ein paar Stunden, lt. dem Freundlichen.

Hope this helps.

Hallo BAD,

war das wirklich ein Kartenupdate (das mit den Kreiseln deutet ja stark darauf hin).

Ich habe nämlich meine Niederlassung in Berlin angerufen und die wollten ca. 200@ für das Update.

Mein Auto ist vom 11.2.2010 also etwas älter als Deiner.

Gruß flasch_flens

Zitat:

Original geschrieben von flasch_flens

Hallo BAD,

war das wirklich ein Kartenupdate (das mit den Kreiseln deutet ja stark darauf hin).

Ich habe nämlich meine Niederlassung in Berlin angerufen und die wollten ca. 200@ für das Update.

Mein Auto ist vom 11.2.2010 also etwas älter als Deiner.

Gruß flasch_flens

Hai, ja, war ein Update und dieses ist 36 Monate für lau zu bekommen.

Hast Du die DVD-Version oder die Festplatten-Version?

Bei der DVD-Version will auch meine NL 200 haben :)

Habe selbst die Festplatten-Version.

Gruß

BAD

Zitat:

Original geschrieben von TS-BAD

Zitat:

Original geschrieben von flasch_flens

Hallo BAD,

war das wirklich ein Kartenupdate (das mit den Kreiseln deutet ja stark darauf hin).

Ich habe nämlich meine Niederlassung in Berlin angerufen und die wollten ca. 200@ für das Update.

Mein Auto ist vom 11.2.2010 also etwas älter als Deiner.

Gruß flasch_flens

Hai, ja, war ein Update und dieses ist 36 Monate für lau zu bekommen.

Hast Du die DVD-Version oder die Festplatten-Version?

Bei der DVD-Version will auch meine NL 200 haben :)

Habe selbst die Festplatten-Version.

Gruß

BAD

Hallo BAD,

tschuldigung hab ich vergessen. Es ist ein Comand mit Festplatte.

Hast Du eventuell irgehdetwas schriftliches damit ich es meinem freunlichen unter die unwissende Nase reiben kann (natürlich anonymisiert und per PN)?

Hoffnungsfroh grüßt flasch_flens

Hallo, werde nachher mal nachfragen, ob ich was bekommen kann.

Gruß

BAD

Hallo BAD,

herzlichen Dank im Voraus für Deine Mühe.

Gruß flasch_flens

Hallo zusammen,

meiner ist vom Juni 2010 mit Festplatte,steht im Vertrag 36 Monate kostenlos zuhaben,ab Juni / Juli 2010 für alle mit Com.

Gruß glk 1000.

Hallo BAD!

Jo, so ist's nett! Herzlichen Dank für Deine promte Antwort!

Nun haben wir alle erst mal eine "Hausnummer" und haben eine Vorstellung wie das abläuft.

So wie es aussieht, kommen die Updates im letzten Quartal.

Mit "freundliche Einladung" meinte ich eine separate Mitteilung per Post, Mail oder Anruf.

Die Meinung der Werkstatt, dass die Navi-Aktualisierung immer im Zuge einer Inspektion gemacht wird, ist natürlich völlig daneben. Denn was ist, wenn drei Tage nach der Inspektion das Update vorliegt?

Meinen dann die Werkstattleute, dass man dann ruhig ein Jahr warten sollte?

Wieder mal typisch.

 

OK, werde in den nächsten Tagen mal in die Spur gehen und anfragen wie es hier gehandhabt wird.

Werde dann berichten.

Gruß lotes

 

Themenstarteram 2. Dezember 2010 um 0:11

Hallo BAD!

Hatte heute morgen, gleich nach Deinem Eintrag mit meiner Antwort begonnen. Musste aber unterbrechen, habe alles abgespeichert und vor dem heutigen Fußballabend fix ins Netz gestellt.

Nun gucke ich rein und siehe da, es fand bereits ein reger Austausch statt, sodass meine Antwort fast "zu spät" kam.

Aber egal, auch ich habe ein paar Neuigkeiten, die allgemein interessieren könnten.

Mein Veräufer offenbarte mir, dass ich NICHT in den Genuss neuer Updates komme, weil mein Auto voriges Jahr gebaut wurde. Es hat "nur" den Code 800.

Die Regelung, dass für drei Jahre ab Neukauf die Updates kostenlos zur Verfügung gestellt werden, gilt erst ab Code 801. Und dieser Code wurde erst ab 2010 verbaut.

Die User, die das hier bereits ähnlich erwähnten, haben völlig recht.

Bin nun gespannt, was MB für ein Update haben will. Wenn das Aufspielen, so wie bei Dir, drei Stunden dauert, wird das wohl um die 150€ kosten. Tolle Wurst!

Bei meinem Garmin hat ein Update mit Daten vom Nordkap bis Sizilien und von Lissabon bis Moskau 75 Dollar gekostet und war in höchstens 20min. aufgespielt. Wenn ich das vergleiche, schwillt mir der Kamm.

Kann man den Eignern von Code 801 für das Mehr an Weihnachts(markt)geld nur gratulieren...

Gruß lotes

Hallo Lotes,

an welcher Stelle muss denn der 800er Code stehen ?

Bei mir steht in den letzten 3 Stelle der Fahrgestellnummer 856 Und ab der achten Stelle 831.

Gruß flasch_flens

Deine Antwort
Ähnliche Themen