ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Codieren

Codieren

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 22. August 2013 um 15:42

servus leute,

wisst ihr schon, ob man bei der neuen a-klasse schon iwas codieren kann???

gruß ben

Ähnliche Themen
304 Antworten

hej ich suche jemanden der mir CarPlay freischalten könnte, komme aus Frankfurt am Main und würde 200km Radius in kauf nehmen. am besten noch diesen Samstag oder Sonntag.

vielen dank im voraus

welche EZ hast du ?

Google mal nach realmediashop, die bieten sowas an...

Ich habe zwar einen Adapter, aber bei meinem EZ 4/2016 funktioniert er nicht... Die Firmware des systems ist zu alt...vermute ich

Hallo Leute. Suche jemand aus dem Raum Erfurt der Codieren und Apple/Android Auto Freischalten kann. Fahrzeug ist ein W176 BJ. 02/2017. Also muss nicht Erfurt sein, aber Thüringen wäre schon gut. Oder NRW Dortmund/Bochum die ecke. Bin da öfter.

 

Codieren wäre genau für, Ambientebeleuchtung heller, AMG Menü, Heckwischen bei Regen und Rückwärtsgang deaktivieren und noch paar Kleinigkeiten.

 

Was nehmt ihr so an Geld pro Codierung? Oder sagt ihr z.B. 50€ Festpreis?

 

Danke

Jemand aus dem Ruhrgebiet da der nen Tacho anlernen könnte?

In Berlin ist CarPlay bei mir möglich.

Asset.HEIC.jpg

Zitat:

@benzsport schrieb am 10. August 2018 um 17:51:53 Uhr:

In Berlin ist CarPlay bei mir möglich.

Kostenpunkt?

In 95158 kann ich helfen und in Würzburg, Nürnberg, Rödinghausen usw siehe Signatur.....

Zitat:

@Petzi83 schrieb am 10. August 2018 um 17:52:45 Uhr:

Zitat:

@benzsport schrieb am 10. August 2018 um 17:51:53 Uhr:

In Berlin ist CarPlay bei mir möglich.

Kostenpunkt?

In meinem Blog findest du meine Handynummer, einfach eine Whatsapp schreiben.

Hab über die Suche leider nichts gefunden bezüglich dem "Aktiven Bremsassistenten".

Gibts ne Chance den wirklich auszuschalten?

Im KI heißt nämlich "Ausschalten" leider nicht wirklich das er aus ist.

Zitat:

@Dome190 schrieb am 14. August 2018 um 12:45:06 Uhr:

Hab über die Suche leider nichts gefunden bezüglich dem "Aktiven Bremsassistenten".

Gibts ne Chance den wirklich auszuschalten?

Im KI heißt nämlich "Ausschalten" leider nicht wirklich das er aus ist.

Warum sollte man das tun wollen??

Zitat:

@Nodschi schrieb am 14. August 2018 um 22:58:57 Uhr:

Zitat:

@Dome190 schrieb am 14. August 2018 um 12:45:06 Uhr:

Hab über die Suche leider nichts gefunden bezüglich dem "Aktiven Bremsassistenten".

Gibts ne Chance den wirklich auszuschalten?

Im KI heißt nämlich "Ausschalten" leider nicht wirklich das er aus ist.

Warum sollte man das tun wollen??

Hauptgrund ist die Rennstrecke, da fährt man nun mal etwas Dichter auf als auf der Straße.

Wenn du dann im "Sandwich" unterwegs bist und dein Auto plötzlich selbstständig die Bremskraft erhöht bekommt der Hintermann nen Herzinfakt.

Hab ich leider schon erlebt, ist zum Glück nichts weiter passiert aber es ist verdammt gefährlich.

Denn das System tritt richtig rein, da hab ich mich selber erschrocken.

Vor allem wenn man denkt man hat es abgeschaltet und es dann trotzdem greift.

Hab im Alltag übrigens das selbe Problem, da fahre ich nen aktuellen Polo der ein ähnliches System nutzt.

Auch da kam es schon mehrfach zu Situationen die gefährlich waren.

Bestes Beispiel ist das anfahren an der Ampel, da kam es öfter vor das mein Vordermann nachem Losfahren nochmal in die Eisen ging weil ein Passant über die Straße ging und mein Polo hat direkt ne Vollbremsung hingelegt.

Da ist mir einmal fast nen Rollerfahrer und ein anderes mal fast nen Touareg hinten drauf gefahren.

Hat nicht viel gefehlt, war zum Glück beide male trocken sonst hätte der Rollerfahrer sicher lang gelegen.

Wenn es eine Möglichkeit gebe das System wirklich abzuschalten wenn ich es für richtig halte hätte ich kein Problem damit. Aber da es irgendwie immer aktiv bleibt will ichs lieber weg haben ;)

Dafür kannst doch wenn du auf den Ring fährst einfach den Sensor ankleben, kommt halt kurz die Fehlermeldung das der Bremsassistent ohne Funktion ist.

Wenn du vabern der Strecke runter fährst machst es halt wieder ab ;)

Ich hab es aber selbst auf dem Ring an !

Legt die Bremsbeläge schon leicht an und das kann auch ganz hilfreich sein...

Deine Antwort
Ähnliche Themen