ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. CLK Klimaanlage

CLK Klimaanlage

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 25. Juni 2005 um 6:51

Hallo CLK Fahrer,

ich habe einen 200er Kompressor und geraume Zeit Probleme mit meiner Kllimaanlage. Nach langem Hin - und Her sagt jetzt meine Mercedes Werkstatt, dass der Kondenser defekt ist und die Reparatur 900€ kostet.

Ne Menge Geld finde ich. Was meint Ihr, ist das eine fairer Preis?. Kann ich den Kondenser vielleicht über's Internet irgend wo günstiger kaufen um die Reparatur von eine freien Werkstatt machen lassen? Wenn ja wo?

Leider traue ich der Mercedes Wekstatt nicht mehr über den Weg. Nicht nur wegen der Sache mit der Klimaanlage.

Gruss 200klc

Ähnliche Themen
34 Antworten

Der Preis scheint schon ok zu sein, alleine die Neubefüllung kostet schon einige hundert €, da sehr arbeitsintensiv.

Eine Möglichkeit gibt es noch, wenn Du eine Bosch-Vertreung in der Nähe hast, die machen sowas auch und sind oft günstiger.

Themenstarteram 25. Juni 2005 um 12:19

Neubefüllung

 

..nein eine Befüllung kostete mit Kältemittel so ca. 150€

Gruss Blackbox

Themenstarteram 27. Juni 2005 um 16:16

Vergleich

 

Also zur Information,

der Preis für den Kondensator mit Reparatur war 900€ bei Mercedes Benz.

Zum Vergleich : Kondensator über Internet 125€ mit Versand und Reparatur beim Boschdienst 275,0€

Sind zusammen 400€

Woher kommt die Differenz?

Keine Ahnung,

ich würd sie "Mercedes Benz Differenz" nennen :D

Themenstarteram 6. Juli 2005 um 8:32

Mercedes Differenz

 

....aber so ein Beschiss kann doch nicht auf Dauer laufen.

Habe den Kompressor überigens für 96€ gekauft.

Wurde schon geliefert und ich sehe keine Probleme. Montag lasse ich das Ding von Bosch einbauene und die Anlage befüllen.

Mal sehen

Gruss

Re: Mercedes Differenz

 

Zitat:

Original geschrieben von Blackbox

....aber so ein Beschiss kann doch nicht auf Dauer laufen.

Doch, das wird immer so sein. DC verlangte für einen Bremsbelagwechsel komplett 350 Euro. Mein Reifenhändler ruft dafür 140 Euro auf.

...Das nur mal nebenbei.

Themenstarteram 6. Juli 2005 um 11:17

Bremsbelag

 

.........und warum gehen die Leute dahin?

Re: Bremsbelag

 

Zitat:

Original geschrieben von Blackbox

.........und warum gehen die Leute dahin?

Das ist ja mal eine tolle Frage. Da gibt es viele Gründe:

a)Interessiert die Leute nicht, denn sie haben genug Geld

b)Wollen halt immer ihr Stempelchen mit Stern im Scheckheft

c)Weil viele freien Werkstätten nicht die teuren Diagnosegeräte haben um den Fehlerspeicher zu lesen und zu löschen

to be continued............

am 7. Juli 2005 um 22:25

Ich bin bekennender Freie-Werkstätten-Aufsucher und stolz drauf *grins*. Die machen das wunderbar und wegen dem "Stempelchen" mache ich mir keine Sorgen, denn das bekomme ich dort auch.

Themenstarteram 8. Juli 2005 um 8:38

@virtulo

 

War nicht direkt als Frage hingestellt., sondern als kopschüttelnde Festsstellung gedacht.

Zu dem Thema noch:

Hab für meine Frau vor ein paar Monaten eine A - Klasse gesucht.

Das Angebot vom den MB Werkstätten war ja schon fast ne Frechheit.

Gruss........

1x Klimmaanlage neu befüllen bei einem BMW 535i = 28,- Euro komplett inner freien Werkstatt. Naja war sau billig - aber selbst x2 wäre es noch 1/3 von der Benz-Apotheke. Mich haben die Jungs mit ihrer Politik jedenfalls vertrieben.

am 9. Juli 2005 um 11:19

Zitat:

Original geschrieben von Zefix

Keine Ahnung,

ich würd sie "Mercedes Benz Differenz" nennen :D

der stern muss mitbezahlt werden

am 9. Juli 2005 um 11:22

Zitat:

Original geschrieben von StefansCLK

1x Klimmaanlage neu befüllen bei einem BMW 535i = 28,- Euro komplett inner freien Werkstatt. Naja war sau billig - aber selbst x2 wäre es noch 1/3 von der Benz-Apotheke. Mich haben die Jungs mit ihrer Politik jedenfalls vertrieben.

die bmw werkstätten haben doch die gleiche preispolitik.

geh doch mal hin, schau dir die aw verrechnungssätze an.

da gibt es zwischen bmw und dc keinen unterschied.

vielleicht noch regional.

Themenstarteram 9. Juli 2005 um 13:01

bmw -- dc

 

.......er hat ja auch gemeint "freie Werkstatt".

Muss mit meinem CLK jetzt zum Service. Kann eine frei Werkstatt das Servicebuch weiter führen?

Gruss 200klc

Deine Antwort
Ähnliche Themen