ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. CL C216 Scheiben tönen

CL C216 Scheiben tönen

Mercedes CL C216
Themenstarteram 25. August 2018 um 21:53

Hallo zusammen.

Ich bin neu hier bei euch und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich fahre seit circa zwei Monaten meinen CL AMG Baujahr 2013 und bin wirklich sehr zufrieden.

Jetzt hatte ich letzte Woche einen Termin zum Scheiben tönen bei einer Firma, die eigentlich einen guten Namen hatte.

Sie meinten, wenn ich die Hutablage ausbaue, dann dürfte das kein Problem sein.

Also war mein halbes Auto zerlegt in dem die komplette Rücksitzbank, Seitenverkleidungen und die Hutablage ausgebaut worden ist.

Als ich mein Auto abgeholt habe, waren die Seitenscheiben auf Deutsch gesagt unter aller Sau getönt !

Nach etlichen Diskussionen, haben sie mir jetzt auf meinen Wunsch die Folie wieder ab gemacht, die Scheiben komplett sauber gemacht und den gesamten Kleber wieder entfernt.

Ich suche mir jetzt einen neuen Folierer der mir das macht.

Jetzt die Frage an euch bitte.

Wer hat seinen CL W216 schon die Scheiben Tönen lassen und hat Erfahrung damit ?

Müssen die Seitenscheiben ausgebaut werden oder bekommt man das auch im eingebauten Zustand gut und sauber hin ?

Ich könnte sie ja ausbauen aber ich habe Bedenken wegen dem späteren einbauen und der Einstellung Sache der hinteren Seitenscheiben.

Ich hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen und wäre euch sehr dankbar.

Lg Sasa

Ähnliche Themen
18 Antworten

Such dir einen der das Schon gemacht hat.

Die Seitenscheiben sollten ausgebaut werden, würde ich sagen.

Billig ist da der Falsche weg.

Meine sind schon Jahre drinnen und keine Blasen oder sonstiges zu sehen.

Und ändere dein Profil, dass erspart viele nachfragen. link

Meine Erfahrung: Lassen wie er ist ist. Der ist schön.

Scheiben müssen nie raus. Der Folierer braucht eben etwas Geschick dazu. Zudem Premiumfolie verwenden, kein Billigmist. Wo bist Du her? Kenne einen Kumpel, der das perfekt kann und für viele Autohäuser arbeitet. Ich kann es nur mittelgut, er perfekt.

Themenstarteram 28. August 2018 um 12:32

Zitat:

@romanusko schrieb am 28. August 2018 um 12:21:22 Uhr:

Scheiben müssen nie raus. Der Folierer braucht eben etwas Geschick dazu. Zudem Premiumfolie verwenden, kein Billigmist. Wo bist Du her? Kenne einen Kumpel, der das perfekt kann und für viele Autohäuser arbeitet. Ich kann es nur mittelgut, er perfekt.

Hi Romanusko..

 

Ich bin aus dem Raum Kalsruhe oder Mannheim.

Themenstarteram 28. August 2018 um 12:33

Zitat:

@maxtester schrieb am 25. August 2018 um 22:35:47 Uhr:

Such dir einen der das Schon gemacht hat.

Die Seitenscheiben sollten ausgebaut werden, würde ich sagen.

Billig ist da der Falsche weg.

Meine sind schon Jahre drinnen und keine Blasen oder sonstiges zu sehen.

Und ändere dein Profil, dass erspart viele nachfragen. link

Hi Maxtester..

Vielen Dank für deine schnelle Antwort .

 

Ich werde auch mein Profil bearbeiten .

Danke dir für den Tipp, hatte ich ganz vergessen.

 

Gruß Sasa

Themenstarteram 28. August 2018 um 12:34

Zitat:

@C215 schrieb am 26. August 2018 um 08:42:12 Uhr:

Meine Erfahrung: Lassen wie er ist ist. Der ist schön.

Hi C215 ..

Ich gebe dir recht..

Ich selber habe die ganze Zeit hin und her überlegt hab mich aber dann für‘s Tönen entschieden.

 

Aber auch ohne Folie wirkt das Auto sehr schön.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen