ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Chiptuning R129-SL600

Chiptuning R129-SL600

Mercedes SL R129
Themenstarteram 25. Februar 2012 um 12:32

Hat jemand von euch damit Erfahrung-es soll so um die 20-30 PS mehr bringen-macht soetwas Sinn-oder schade ums Geld??Kosten so um die 500€.Wird jedenfalls so im Netz angeboten!!

Ähnliche Themen
22 Antworten

Den M120 mittels Chiptuning spürbar in der Leistung steigern ? Unmöglich, dürfte das passende Wort sein :rolleyes:

Um dem Motor mehr Leistung zu verpassen braucht es das volle Programm, inkl. mehr Hubraum, so bekommt man etwa 550-600 PS, die andere Möglichkeit sind Turbolader, so lassen sich 800-1000 PS realisieren. Aber bei der Art der Fragestellung denke ich nicht dass mal eben 20 mile für einen derartigen Umbau drin sind ;)

Hallo Hafenwart,

ruf mal bei seriösen Tunern an und frag die nach 20-30 PS

durch Chiptuning...In der Regel wird man dir sagen das das

ein unerfüllter Traum ist.  Selbst wenn die 30 PS mehr rausholen

würden wirst du bei im Fahrbetrieb recht wenig oder nix merken.

Evt. am Verbrauch .... Wenn du dann noch an die unseriösen Tuner

kommst, wird dir durch allerlei lustige Tricks eine rasante Beschleunigung

vorgegaukelt....

z.B. durch Parameteränderung der Drosselklappenverstellgeschwindigkeit..

Da ruckt es nach dem Tuning richtig wenn man Gas gibt... aber mehr auch nicht.

Geh´ schön essen von den 500,- da hast du mehr von !

Zitat:

Original geschrieben von VTXFred

Hallo Hafenwart,

Geh´ schön essen von den 500,- da hast du mehr von !

.

Sehr guter Tipp :)

Aus einem Ackergaul wird niemals ein Rennpferd :D

Zitat:

Original geschrieben von conny-r

Aus einem Ackergaul wird niemals ein Rennpferd :D

Bei dem 400PS 12-Zylinder fällt mir auch sofort der Ackergaul ein.

Ich glaube den Tacho um 5% zu verstellen bringt mehr gefühlte Mehrleistung als 20PS.

Von AMG gab es doch in den 90ern ein hauseigenes Tuningpaket für den M120. Also ohne Hubraumerweiterung, aber mit anderen Nockenwellen und sonstigen Feintuningmaßnahmen.

Aber es macht wahrscheinlich keinen Sinn für eine 10.000 Euro Gurke 25.000 Euro beim Tuner zu lassen um hinterher 30kW mehr zu haben.

Wem die 295kW eines Serien-600ers nicht ausreichen, der wird ganz gewiss auch mit 325kW nicht wirklich glücklich.

Hallo,

der einzige Vorteil ist, dass dann die 250 km/h Begrenzung weg ist ...

Die (Mehr) Leistung merkst Du nicht.

 

Grüße

Michael

Themenstarteram 26. Februar 2012 um 12:19

Ich danke allen die zu diesem Thema Stellung genommen haben-und bin jetzt auch davon überzeugt dass diese Art von Tuning Nonsens ist.

Etwas Off-Topic, aber ich kann es mir nicht verkneifen:

So langsam frage ich mich, ob es nicht Zeit wird über ein anderes Auto nachzudenken, wenn hier die Mantathemen ernsthaft anfangen Raum zu gewinnen.

Scheinbar werden die Fahrzeuge zu günstig in der Anschaffung.

Michael

Zitat:

Original geschrieben von Nicht-Fan

 

 

Scheinbar werden die Fahrzeuge zu günstig in der Anschaffung.

Nur bis zur ersten Reparatur....

 

Gruß

Klaus

Zitat:

Original geschrieben von saharaman

Zitat:

Original geschrieben von Nicht-Fan

 

Scheinbar werden die Fahrzeuge zu günstig in der Anschaffung.

Nur bis zur ersten Reparatur....

Gruß

Klaus

Im Prinzip hast Du recht,

aber die Aussage setzt die Annahme vorraus, dass derjenige sein Auto zu MB gibt. Aber solche Fahrzeuge werden dann vermutlich aus Kostengründen in einer Hinterhofwerkstatt repariert, um bei der Gelegenheit dann auch nochmal ein paar kürzere Federn einbauen zu lassen und die 37 Zoll-Felge aus dem Tuningladen hinterm Bahnhof aufziehen zu lassen.

Kurze Zeit später kann man dann hier sicher bald lesen:

"Scheiss Hobel, das Fahrwerk ist sein Geld nicht wert und ausserdem is die Kiste voll hart"

;-)

Zumindest hier im Süddeutschen Raum sind die Zeiten mit tieferbreiterlauter schon durch.

Erstklassiger Beweis dafür, die Einstufung in die Haftpflichtklasse 12. Billiger ist nur noch das Schieben einer Schubkarre.

Das einzige "Tuning", das man ab und zu sieht (und bei dem ich mich auch schuldig bekennen muß), das Ersetzen der originalen Räder durch zeitgenössische AMG-Felgen. Ich habe die Ausrede, dass meiner beim Händler bei der Auslieferung bereits umgerüstet wurde.

Ach ja, bei meinem liegt das originale Autoradio gut verwahrt im Schrank, eingebaut ist ein dezentes MP3-fähiges CD-Radio. Um Cassetten zu bespielen fehlen mir einfach die erforderlichen Heimgeräte.

Zitat:

Original geschrieben von -jj-

Zumindest hier im Süddeutschen Raum sind die Zeiten mit tieferbreiterlauter schon durch.

Erstklassiger Beweis dafür, die Einstufung in die Haftpflichtklasse 12. Billiger ist nur noch das Schieben einer Schubkarre.

 

Das einzige "Tuning", das man ab und zu sieht (und bei dem ich mich auch schuldig bekennen muß), das Ersetzen der originalen Räder durch zeitgenössische AMG-Felgen. Ich habe die Ausrede, dass meiner beim Händler bei der Auslieferung bereits umgerüstet wurde.

 

Ach ja, bei meinem liegt das originale Autoradio gut verwahrt im Schrank, eingebaut ist ein dezentes MP3-fähiges CD-Radio. Um Cassetten zu bespielen fehlen mir einfach die erforderlichen Heimgeräte.

Das sehe ich sehr ähnlich,nur war leider mein Radio nicht mehr dabei....

Gruß

Klaus

Zitat:

Original geschrieben von Nicht-Fan

Etwas Off-Topic, aber ich kann es mir nicht verkneifen:

So langsam frage ich mich, ob es nicht Zeit wird über ein anderes Auto nachzudenken, wenn hier die Mantathemen ernsthaft anfangen Raum zu gewinnen.

Scheinbar werden die Fahrzeuge zu günstig in der Anschaffung.

Michael

Geht hier doch noch. Schau mal ins 212 Forum, da tobt sich gerade die Rostlaubenfraktion der 210er Jünglinge aus.Da ist es hier noch wie im Paradies...:D Außerdem wurde ja eine vernüftige Frage gestellt und auf die Antworten vernünftig reagiert.Alles im grünen Bereich.

Zitat:

Original geschrieben von saharaman

Das sehe ich sehr ähnlich,nur war leider mein Radio nicht mehr dabei....

Gruß

Klaus

Bei Fragen zum Radio kannst Dich ja gerne melden ;) Scheint ja doch das ein oder andere unklar zu sein :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Chiptuning R129-SL600