ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Chiptuning C 180 K BJ '06

Chiptuning C 180 K BJ '06

Themenstarteram 28. März 2009 um 14:25

Hi @ all

ich möchte wissen, ob jmd Erfahrungen beim Chiptuning von einem C 180 K hat.

Wieviel PS man mehr bekommt ohne den Motor ernsthaft in der Laufleistung zu schädigen und welchem Hersteller man empfehlen kann.

Und bevor jetzt der erste schlaue kommt und sagt: "Warum nicht gleich nen C 200 K bzw. C 230 K. Erst nen C 180 K kaufen und dann chippen wollen.."

Ich habe mich nur wegen der Ausstattung für den C 180 K entschieden und wegen der vergleichbar geringen Kilometerleistung. Klar wären auch C 200 K zur Auswahl nur eben nicht mit der Ausstattung die ich haben wollte!

Eckdaten:

C 180 K

Automatik

143 PS

KM: ca 20.000

 

Also vielen Dank im Vorraus für helfende Antworten.

Freundliche Grüße aus Stuttgart

50_Cent

Ähnliche Themen
16 Antworten

Ich habe mir auch nen 180 k gekauft, den ich am Di. abholen werde,

und stelle mir gerade die selbe Frage!!

Einen Bekannten von mir der beim Daimler (Untertürkheim) schafft ,

habe ich vor ner Woche die Frage gestellt.

Er meinte, nach zusätzlicher Rücksprache mit seinem Meister,

dass man ohne irgendwelche Bedenken zu haben, um die 20 PS rausholen kann.

Allerdings nicht mit einfachen Chiptuning?!

Hat hier jemand noch ein paar Erfahrungen mit dem Thema??!!

Würde mich ebenfalls brennend Interessieren....

 

Hi,

 

Chiptuning beim 180/200 K ist kaum möglich und

zumindest zweifelhaft.

 

Der Ladedruck kann nicht wie bei einem Turbomotor

elektronisch erhöht werden.

 

Es gibt aber die Möglichkeit die Drehzahl des Lader's

zu erhöhen.

 

Anbieter: Carlsson, Väth, Brabus etc.

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von fr348ts

Hi,

Chiptuning beim 180/200 K ist kaum möglich und

zumindest zweifelhaft.

Der Ladedruck kann nicht wie bei einem Turbomotor

elektronisch erhöht werden.

Es gibt aber die Möglichkeit die Drehzahl des Lader's

zu erhöhen.

Anbieter: Carlsson, Väth, Brabus etc.

Gruß

Ich finde auf der Brabus Seite nix bezüglich dem cl 203?!

Hast Du vielleicht einen Link den Du posten könntest?

Unter dem folgenden Link auf S. 8 steht etwas zum Leistungskit (für den 200K):

http://www.brabus-usa.com/pdfs/W203.pdf

Zitat:

Original geschrieben von UHU1979

Unter dem folgenden Link auf S. 8 steht etwas zum Leistungskit (für den 200K):

http://www.brabus-usa.com/pdfs/W203.pdf

Danke Dir für den Link!

Leider steht ja nur, wie von Dir erwähnt, etwas zum 200k,

werde mich wohl mal telefonisch bei denen melden.

Wie sieht es eigentlich mit aus, wenn man ein Garrantiepaket bei

MB abgeschlossen hat, wird dann bis auf dem Motor alles

weiterhin auf Garantie abgewickelt??

Themenstarteram 31. März 2009 um 11:31

Danke erstmal für die Antworten.

@ laszlox

hast du dich schon bei brabus gemeldet?

@all

habe hier noch was gefunden. Von SNK-Tuning.

Mir sagen die nichts, bieten aber tunings für den C 180 K an.

Kennt die jmd von euch? Bzw. was haltet ihr davon?

Gruß

Das soll jemand verstehen, ihr kauft euch ein Auto, und habt es nicht mal, und schon wollt ihr daran Rumbasteln lassen. Weiß ja nicht ob ihr privat oder vom Händler kauft, aber die Gewährleistung bzw die Garantie ist auf jeden Fall weg. Warum kauft ihr nicht gleich eine Nummer größer,:rolleyes:

Naja, jeder hat sein Hobby, eine größere Rolle für den Kompressor macht ihm bestimmt nichts aus.:D

Ist aber nur meine meinung, aber vielleicht geben mir ja ein paar ein ja:p

Themenstarteram 31. März 2009 um 13:10

@ SO-CREATIV

Danke für die Antwort.

Zu deiner Aussage ich habe das AUto nun schon 1 1/2 Jahre.

Und wenn du denn ersten beitrag gelesen hättest, hättest du gemerkt warum ich mich für den 180 K entschieden hab.

Aber nun meine Frage wo bekomme ich so eine Rolle für den Kompressor (sorry aber ich kenne mich da null aus)

Chiptuning ist beim 180K und 200K möglich. Du bekommst beim 180er 20 Ps mehr und beim 200er auch. Kostet um die 500-600 euro. Wollte das auch machen lassen. Aber inzwischen bin ich von dem gedanken weg. Weil mir die ganze geschichte zu gefährlich ist und ich mein Auto noch ne gaaanze weile fahren will.

Steck lieber das geld in nen auspuff ;-) da hört er sich wenigstens an als hätte er mehr PS :D

Aber wenn du es denoch nicht lassen kannst. Dann schau mal hier auf der Seite:

http://www.bhp-motorsport.de/.../143ps-105kw.html

am 3. April 2009 um 18:38

Über 10% Mehrleistung beim Kompressor

durch Chiptuning ?

 

Träumer...

Natürlich geht das!

am 3. April 2009 um 19:45

Zitat:

Original geschrieben von Kiminator

Natürlich geht das!

Das ist nichts weiter als eine Behauptung.

 

Bitte Fakten und keine Werbetexte...

Zitat:

Original geschrieben von fr348ts

Zitat:

Original geschrieben von Kiminator

Natürlich geht das!

Das ist nichts weiter als eine Behauptung.

Bitte Fakten und keine Werbetexte...

Also du willst Fakten hier hast du Fakten:

http://www.rt-chiptuning.eu/index.html

lies dir die Seite durch und such bei Fahrzeugauswahl den C180 K mit 143 PS. Die Zaubern dir durch Chiptuning 157 PS (10% Mehrleistung) und belegen das sogar mit Leistungsmessungen vorher und nachher!!!

Und ich glaube nicht das die alles mögliche (allein schon aus Garantie gründen) aus dem Motor rausholen.Da ist noch mehr drin (natürlich alles Preisabhängig)

@ 50 Cent, ist ja nicht so böse gemeint, wenn Du dem Auto und dir was gutes tun willst, dann mach das mit der Rolle nicht, und lieber einen Sportauspuff, da hast du auch ein paar PS mehr, aber meinst nach dem Klang du hast 15 PS mehr, und das schadet dem Motor samt Kompressor bestimmt nicht. Aber beim 180gerK wirst du das Problem mit dem klang haben, mit dem Hubraum ist das wahrscheinlich schwierig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen