ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Cheats für die B-Klasse W 246 Bedienung, Nachrüsten, Umrüsten

Cheats für die B-Klasse W 246 Bedienung, Nachrüsten, Umrüsten

Mercedes
Themenstarteram 7. April 2019 um 15:48

Hallo Leute,

ich bin seit ein Paar Wochen Besitzer eines B200 Benziner, BJ 10/2013.

Meine erste Frage bezieht sich auf die elektrische Sitzverstellung.

Ich habe sehr lange Beine, meine Frau sehr Kurze. Damit haben wir fast den längst möglichen Weg zwischen den einprogrammierten Sitzpositionen. Das wäre ja nicht so tragisch, wenn man DEN KNOPF NICHT DIE GANZE ZEIT GEDRÜCKT HALTEN MÜSTE!!

Gibt es da wirklich keine Cheats, oder sonstige Umbau Möglichkeiten das man mit einem einfachen Knopfdruck die Sitzposition verändern kann?

Am liebsten war mir die Variante aus früheren Zeiten. Unter den Sitz greifen, ratsch und in einer halben Sekunde war der Sitz verstellt...

Was mir noch aufgefallen ist, das sich die Fenster nicht mit dem halten des "öffnen Drückers" herunter fahren lassen...das lässt sich aber hoffentlich programmieren, oder?!

Mich würden auch Kommentare und Ideen zu sonstigen (insbesondere praktischen) Umbauten, Anbauten oder sonstigen Veränderungen interessieren.

Zum Beispiel waren meine zwei Schlüssel sehr unappetitlich verschmutzt. Weshalb ich zur Probe erst einmal ein Schlüssel-Cover gekauft habe.

https://www.ebay.de/.../153266409963?...

Der Umbau ist nichts für Leute ohne Bastel Erfahrung. Insbesondere weil man aufschneiden des verklebten original Schlüssels sehr schnell die Elektronik im Schlüssel beschädigen kann. Hat aber sehr gut funktioniert. Der neue Schlüssel sieht super aus und ist sehr hochwertig.

Und weil meine zwei Fellgesichter im Kofferraum untergebracht werden wollen, ohne diesen nachhaltig zu verunreinigen, habe ich eine Kofferraum-Verkleidung gekauft. Diese gibt es in vielen verschiedenen Farben und Ausführungen, ganz nach den Bedürfnissen des Käufers.

Nur die Anti-Rutschmatte hatte ich zurück geschickt. Die hat stark nach Gummi gerochen. Ansonsten ein super Produkt (nein, ich habe kein Werbe Vertrag ;o)

So, nun freue ich mich auf eure Erfahrungen und Ideen!

MfG, Sebastian

PS ich hoffe das alle Bilder hochgeladen werden...muss mich hier erst noch zurecht finden...

B-Klasse 1
B-Klasse 2
B-Klasse 3
+7
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Valjoux schrieb am 7. April 2019 um 15:48:56 Uhr:

Hallo Leute,

Gibt es da wirklich keine Cheats, oder sonstige Umbau Möglichkeiten .....

MfG, Sebastian

Muss das unbedingt immer in Ausländisch sein, gibt's dafür keine deutschen Wörter? Ist ätzend, immer wieder irgendwo nachschlagen/suchen zu müssen, nur um einen Beitrag vollständig lesen zu können. :mad:

9 weitere Antworten
Ähnliche Themen
9 Antworten

Mit den Sitzen war es mal so, daß jeder Schlüssel für sich mit der Sitzverstellung eingestellt werden kann.

Ob es noch so ist, kann ich nicht sagen.

Zitat:

@Valjoux schrieb am 7. April 2019 um 15:48:56 Uhr:

Hallo Leute,

Gibt es da wirklich keine Cheats, oder sonstige Umbau Möglichkeiten .....

MfG, Sebastian

Muss das unbedingt immer in Ausländisch sein, gibt's dafür keine deutschen Wörter? Ist ätzend, immer wieder irgendwo nachschlagen/suchen zu müssen, nur um einen Beitrag vollständig lesen zu können. :mad:

Ich denke das gedrückt halten müssen ist dem Einklemmschutz zu verdanken. Stell dir Vor du oder dein Kind sind im Auto, und greifen nach unten weil was runtergefallen ist, und in dem Moment klemmt dir der Benz den Finger ein, und trennt diesen dann langsam durch... Kopfkino fertig...

Mit der derzeitigen Lösung, muß jemand eine Taste drücken, und sobald irgendwo im Auto wer Aua schreit, läßt derjenige die Taste los...

Lese nochmal seinen Text, er meckert weil er die Scheibe nicht manuell steuern kann.

Mit ein bisschen Gefühl würde er merken das die Taste 2Stufig ist und er die 1te überdrückt.

Auch freu ich mich über den/die 3 Memory Tasten zur Schnellverstellung der Sitze, ihm ist ja auch das schon zu viel. Dauert keine 3sek zwischen Einstell. meiner Frau und meiner, bei meinem 212er!

 

Was meinst du mit "öffnen Drücker"?

Beim Mopf geht es folgendermaßen:

Bei der Fensterbedieneinheit fährt das Fenster vollständig runter und hoch, wenn du den Knopf kurz betätigst.

Komfortöffnung bzw. Sommeröffnung:

Solltest du den Knopf auf dem Schlüssel meinen, musst man den "öffnen Knopf" gedrückt halten, bis die Fenster soweit heruntergefahren sind, wie man es möchte (alle Fenster werden auf einmal geöffnet). Schließen geht mit einen langen Druck auf die Umlufttaste im Fahrzeug (alle Fenster werden geschlossen), dabei so lange drücken bis die Fenster in der gewünschten Position sind.

Ach so, du denkst er meinte die Komfortöffnung/schliessung, kann auch sein............

Man kann aber über den Schlüssel öffnen und schliessen, sowie über die Umlufttaste auch beides geht.

Themenstarteram 8. April 2019 um 20:22

@blackbiker10

„Mit den Sitzen war es mal so, daß jeder Schlüssel für sich mit der Sitzverstellung eingestellt werden kann.“

Das wäre auch gut. Meiner Erfahrung nach findet man in den Foren mehr Kompetenz als bei den Fachhändlern. Weshalb ich mich hier erst einmal mit Wissen bewaffnen möchte, bevor ich zu Mercedes gehe.

@ dkolb

Wie Du ja gemerkt hast, gibt es zu dem Wort Cheats keine deutsche Entsprechung.

Jeder Mensch der mal Computerspiele gespielt hat, kennt das Wort. Was die Mehrheit der Männer sein dürfte.

Es freut mich das ich Dein Wortschatz um ein cooles ausländisches Wort erweitern konnte. ;o)

@ Transalpler

Du hast vermutlich recht mit Deiner Einschätzung.

Schade das hier dem mündigen Bürger offenbar der Verstand abgesprochen wird, mit angemessener Vorsicht den Sitz zurück zu fahren.

@ Ich kann alles

Du musst nicht in der Dritten Person von mir reden. Ich bin kein Bot.

Es mangelt mir sicher nicht an Gefühl. Ich bin Uhrmacher.

Die Tasten meiner Schlüssel sind nicht zweistufig.

Trotz Deines abfälligen Untertons freue ich mich für Dich das Dir die Memoryfunktion gefällt.

Aber weder Du noch ich sind das Maß der Dinge.

Ich für mein Teil kann auf Technik, die mir das Leben nicht erleichtert, sondern mich Zeit kostet, gern verzichten. Auch wenn es nur Sekunden sind.

@ aklfahrer

Danke Dir.

Aber nein, die Fenster öffnen sich bei mir nicht, wenn ich den öffnen Knopf auf der Fernbedienung gedrückt halte…so wie ich das auch von anderen Fahrzeugen gewohnt war.

Scheint dann ja aber programmierbar zu sein…

Ich finde es halt sehr vorteilhaft wenn man im Sommer vor dem einsteigen die 70° schon einmal grob raus lüften kann.

Ach du meinst mit Öffnen-Knopf den Knopf zum Öffnen des Wagens auf der FB. Tja, das nennt sich Komfortschließung und ist leider nur im Paket ab Werk zu bekommen. Die automatisch Hoch- und Tieflaufsteuerung ist allerdings Serie.

Zitat:

@signaturv50 schrieb am 8. April 2019 um 20:27:05 Uhr:

Ach du meinst mit Öffnen-Knopf den Knopf zum Öffnen des Wagens auf der FB. Tja, das nennt sich Komfortschließung und ist leider nur im Paket ab Werk zu bekommen. Die automatisch Hoch- und Tieflaufsteuerung ist allerdings Serie.

Und man muss aus max. 10cm Entfernung gut auf den Türgriff zielen (im Gegensatz zur Schließanlage läuft dies nämlich über Infrarot)!

Steuern lassen sich übrigens die Fenster, das Panoramaschiebedach und das elektrische Sonnenrollo.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Cheats für die B-Klasse W 246 Bedienung, Nachrüsten, Umrüsten