ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. CDI ohne DPF ?

CDI ohne DPF ?

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 15. Dezember 2012 um 13:58

Hallo

Ich habe vor mir einen W203 zuholen.Es möchte einen 220 CDI (OM 646) ohne DPF haben.Habe gehört das es welche ab 2004 - 2007 geben soll (ohne DPF).Ich habe jetzt auch in einpaar Autobörsen nachgeguckt jedoch steht immer Euro 4 PARTIKELFILTER (JA).Dann haben ja einige Händler keine ahnung was Sie da verkaufen.Damit ist gemeint obwohl das Fahrzeug keinen Partikelfilter hat wird Partikelfilter angegeben.

Ich kann mir auch nicht vorstellen das es in Deutschland keine C220 Cdi Fahrzeuge ohne DPF mehr gibt.

Kann mir den einer bestätigen das es Modelle ab 2004 - 2007 ohne DPF gibt.

Oder woran kann ich es erkennen das das Fahrzeug keinen Partikelfilter hat?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von mattalf

Zitat:

Original geschrieben von diman3

 

Reimport aus Italien ?

Meiner war z.b. Mopf aus 2005 mit euro4 und grüner Plakette ohne Dpf.

Ab 2006 hatten alle für den deutschen Markt bestimmte cdi einem dpf serienmäßig dabei. Mein jetziger aus 2007 hat einen. Unterschiede keine, Probleme keine.

Meiner ging direkt in den Export. Der wurde neu Bestellt und dann im Februar 07 in Norwegen ausgeliefert. Ich vermute das er Ende 06 vom Band lief. Da in der Ausstattungsliste irgendwas von Euro 4 Technik steht ( bei meinen Fahrzeugdetails hab ich die Liste rein Kopiert) ging ich von einem DPF aus. Hab aber im Fruehjahr diesen Jahres nen Service bei MB in Deutschland machen lassen. Da bekam ich die Info ,,kein DPF``. Aber die Hand wuerde ich dafuer nicht ins Feuer legen.

Die Hand nicht ins Feuer , sondern den Finger ins Auspuffrohr ! Ziehst du ihn raus , wie du ihn reingesteckt hast (denke sauber) , hast du einen DPF verbaut ! ;)

Ansonsten müsstest du nen schwarzen Finger haben !

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Meiner ist EZ 2/2007 ohne DPF und Euro 4

Schlaue Wahl einen ohne DPF zu nehmen, die gibts auch allerdings sind die ziemlich selten.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von MB Spirit

Schlaue Wahl einen ohne DPF zu nehmen, die gibts auch allerdings sind die ziemlich selten.

Gruß

Aus welchem Grund ist das eine schlaue Wahl? Ich kenne mich nich so gut aus was das fuer eventuelle Vor oder Nachteile mit sich bringt. Ich hab im Golf nen DPF. Wenn der sich Reiningt Stinkts bissel, die Drehzahl ist was hoeher , aber ansonsten bekommt man nicht viel mit. Probleme hat ich auch nie. Im 200er hab ich keinen.

Themenstarteram 15. Dezember 2012 um 14:47

wieso sollte ich mir einen mit DPF holen wenn es welche ohne DPF gibt und ich damit trotzdem Euro 4 erhalte naja muss jeder selbst wissen ob man sich eins ohne holt darum geht es mir jetzt hier nicht.Ich möchte wissen ob das wirklich stimmt das es C220 CDI Motoren ohne DPF gibt egal welchen Händler ich angerufen habe immer die selbe Antwort " Nein das Fahrzeug besitzt ab Werk einen Partikelfilter ".

Muss doch eine Quelle geben wo es Schwarz auf Weiss steht

Wozu brauchst du eine Quelle? Es gibt welche nur deren Anzahl ist ziemlich gering, daher auch selten zu finden.

@mattalf

Der DPF ist Mist zum einen wegen seiner Regeneration, den gestiegenen Verbrauch und ggf. weil er sich im lauf der Zeit zusetzt.

Außerdem für Kurzstrecken sehr ungeeignet.

Gruß

Themenstarteram 15. Dezember 2012 um 15:46

Zitat:

Original geschrieben von MB Spirit

Wozu brauchst du eine Quelle? Es gibt welche nur deren Anzahl ist ziemlich gering, daher auch selten zu finden.

 

Gruß

Wenn man einen ohne DPF findet ist es wie 6er im Lotto,da kann ich ja noch sehr lange suchen

bei meinem 2002er war der DPF in der Aufpreisliste wählbar.

Ohne DPF war er nur Euro 3.

Bei meinem 2004er war er Serie, konnte aber gegen eine Gutschrift abgewählt werden.

Haben aber nicht die gleiche Schadstoffklasse.

Zitat:

Original geschrieben von mattalf

Meiner ist EZ 2/2007 ohne DPF und Euro 4

Reimport aus Italien ?

Meiner war z.b. Mopf aus 2005 mit euro4 und grüner Plakette ohne Dpf.

Ab 2006 hatten alle für den deutschen Markt bestimmte cdi einem dpf serienmäßig dabei. Mein jetziger aus 2007 hat einen. Unterschiede keine, Probleme keine.

Zitat:

Original geschrieben von diman3

Zitat:

Original geschrieben von mattalf

Meiner ist EZ 2/2007 ohne DPF und Euro 4

Reimport aus Italien ?

Meiner war z.b. Mopf aus 2005 mit euro4 und grüner Plakette ohne Dpf.

Ab 2006 hatten alle für den deutschen Markt bestimmte cdi einem dpf serienmäßig dabei. Mein jetziger aus 2007 hat einen. Unterschiede keine, Probleme keine.

Meiner ging direkt in den Export. Der wurde neu Bestellt und dann im Februar 07 in Norwegen ausgeliefert. Ich vermute das er Ende 06 vom Band lief. Da in der Ausstattungsliste irgendwas von Euro 4 Technik steht ( bei meinen Fahrzeugdetails hab ich die Liste rein Kopiert) ging ich von einem DPF aus. Hab aber im Fruehjahr diesen Jahres nen Service bei MB in Deutschland machen lassen. Da bekam ich die Info ,,kein DPF``. Aber die Hand wuerde ich dafuer nicht ins Feuer legen.

Zitat:

Original geschrieben von mattalf

Zitat:

Original geschrieben von diman3

 

Reimport aus Italien ?

Meiner war z.b. Mopf aus 2005 mit euro4 und grüner Plakette ohne Dpf.

Ab 2006 hatten alle für den deutschen Markt bestimmte cdi einem dpf serienmäßig dabei. Mein jetziger aus 2007 hat einen. Unterschiede keine, Probleme keine.

Meiner ging direkt in den Export. Der wurde neu Bestellt und dann im Februar 07 in Norwegen ausgeliefert. Ich vermute das er Ende 06 vom Band lief. Da in der Ausstattungsliste irgendwas von Euro 4 Technik steht ( bei meinen Fahrzeugdetails hab ich die Liste rein Kopiert) ging ich von einem DPF aus. Hab aber im Fruehjahr diesen Jahres nen Service bei MB in Deutschland machen lassen. Da bekam ich die Info ,,kein DPF``. Aber die Hand wuerde ich dafuer nicht ins Feuer legen.

Die Hand nicht ins Feuer , sondern den Finger ins Auspuffrohr ! Ziehst du ihn raus , wie du ihn reingesteckt hast (denke sauber) , hast du einen DPF verbaut ! ;)

Ansonsten müsstest du nen schwarzen Finger haben !

Der ist schwarz danach :D Hab ich mal gemacht da der bei meinem Golf selbst nach 1,5 Jahren immernoch wie neu , ganz blank innen am Endrohr ist. Beim MB sind die nach unten gezogen. Da sieht man ja es nicht so gut. Da ich nen neugieriger Mensch bin hab ich da natuerlich mal meinen Popelfinger reinstecken muessen :D Er war nicht extrem schwarz danach, aber Russ war definitiv dran.

Zitat:

Original geschrieben von mattalf

Der ist schwarz danach :D Hab ich mal gemacht da der bei meinem Golf selbst nach 1,5 Jahren immernoch wie neu , ganz blank innen am Endrohr ist. Beim MB sind die nach unten gezogen. Da sieht man ja es nicht so gut. Da ich nen neugieriger Mensch bin hab ich da natuerlich mal meinen Popelfinger reinstecken muessen :D Er war nicht extrem schwarz danach, aber Russ war definitiv dran.

Na , siehste ! Also ohne DPF ! Ich hab einen mit DPF u. mein Finger bleibt sauber ! ;)

Schönen Sonntag noch !

Es gab damals die Option "Entfall Partikelfilter". Die Zahl derartiger Fahrzeuge wird aber (zum Glück) sehr gering sein. Ein Fahrzeug ohne DPF erkennt man übrigens, sofern kein Defekt vorliegt, am extrem schwarz verrußten Endrohr, meistens ist auch das Heck voller Ruß.

Zitat:

Original geschrieben von bbbbbbbbbbbb

Es gab damals die Option "Entfall Partikelfilter". Die Zahl derartiger Fahrzeuge wird aber (zum Glück) sehr gering sein. Ein Fahrzeug ohne DPF erkennt man übrigens, sofern kein Defekt vorliegt, am extrem schwarz verrußten Endrohr, meistens ist auch das Heck voller Ruß.

Das ich mal nen Heck voller Russ gesehen hab ist sehr sehr lange her. Und wenn, dann hatte das Auto sicher einen Schaden und russte auch ohne Gasgeben. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen