ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. CBR 125 Tuning

CBR 125 Tuning

Themenstarteram 24. Mai 2012 um 18:21

Hey Leute

bin neu hier also dumme fragen oder anfängerfehler bitte verzeihen :)

Wahrscheinlich werdet ihr mich dafür hassen aber egal. :D

Ich werde mir demnächst eine 2005 cbr 125 kaufen,da ich erst 16 bin muss ich sie ja auf 80 drosseln lassen...

Aber ab nächstem Jahr ja frei richtig? Wegen neuer Regelungen oder?

Ich hab mich schon über eine Stunde durchs forum gekämpft und keine passende antwort gefunden:

Wie kann ich mein moped prinzipiell tunen?

D.h bitte konkrete vorschläge am besten mit links wo man es kaufen kann...

Ich hab verschiedene Seiten gesehn wo man teile kaufen kann allerdings hab ich keine ahnung was da preiswert ist und gut aussieht!Weil ich ja nich weiß wies am Ende aussieht!

Ich hoff mal ihr könnt mir mit eurer Erfahrung sagen was ich zu Beginn unbedingt verändern sollte :)

Gruß Andre

Beste Antwort im Thema

Ich suche hier nichts. Bleib bei dem was zugelassen ist. Leider ist es so, schmaler fährt sich leichter... Meine 1000cm³ Maschine hat auch "nur" einen 160er reifen drauf.

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten
am 24. Mai 2012 um 20:54

http://www.motor-talk.de/.../...ing-von-leichtkraftraedern-t83385.html

Lies dir das einfach mal genüsslich durch ... ich möchte kein Spaßverderber sein aber wenn du rasen willst mach den A Führerschein.

Auch mit A muss man nicht rasen.

Technisch zusammengefasst lohnt sich bei einem Motorrad (egal ob 125er oder grösser) Tuning nicht. Der finanzielle Aufwand ist zu gross, wenn man überhaupt was erreichen würde.

Kauf dir einen Sportauspuff, freue dich am Sound und fertig.

Themenstarteram 24. Mai 2012 um 21:28

ok danke schonmal für die antworten :)

ich hab mich da leider missverständlich ausgedrückt...

Ich meinte rein optusches Tuning ;)

Themenstarteram 24. Mai 2012 um 21:33

Zitat:

Original geschrieben von Eleanor-Fastback

http://www.motor-talk.de/.../...ing-von-leichtkraftraedern-t83385.html

Lies dir das einfach mal genüsslich durch ... ich möchte kein Spaßverderber sein aber wenn du rasen willst mach den A Führerschein.

hatte ich als allererstes gelesen und fands gut :)

Ich würde nur die übelst grossen und hässlichen Blinker gegen kleine tauschen. Und dann max. noch einen Sportauspuff ranmachen.

Themenstarteram 24. Mai 2012 um 21:42

Zitat:

Original geschrieben von Papstpower

Ich würde nur die übelst grossen und hässlichen Blinker gegen kleine tauschen. Und dann max. noch einen Sportauspuff ranmachen.

was hältst du von einem breiteren hinterreifen? :/

und kannst du mir vllcht 2 billige alternativen zu Blinker&Sportauspuff zeigen? :)

Ich suche hier nichts. Bleib bei dem was zugelassen ist. Leider ist es so, schmaler fährt sich leichter... Meine 1000cm³ Maschine hat auch "nur" einen 160er reifen drauf.

am 2. Juni 2012 um 22:37

tuning muss ja nicht Leistungssteigerung bedeuten oder das man tausende von Euros verballert.

Man kann auch mit 100€ oder 50€ etwas erreichen z.B kann man sich für 15€ einen Fräsaufsatz für den Bohrer kaufen dann fräste halt den Zyliner einwenig auf und den Vergaser muss man aber auch einwenig vorher üben!

oder einfach gesagt Tuning=nicht im original Zustand+im Trend man kann auch "tunen" indem man nur die Blinker wechselt und z.B. von normalen auf LED wechselt.

aber egal bei einem hattemein Vorredner Recht tunen im Motortechnischem Sinne kostet einfach nur ein haufen Geld und bringt einem nichts wenn man nur max. 80 km/h fahren darf oder auch wenn du 2 Jahre Fahrerfahrung hasst und dann die Maschine entdrosseln darfst dann darfst du auch nur max. 200 km/h fahren solange solch eine Grenze gesetzt ist bringt dir das gleich gar nix denn sobald du mehr als 200 km/h fährst oder 80 km/h kann dein Führerschein eingezogen werden und viel Spaß dann musste vorher Kurse belegen dann darfst du fahren und zwarnur mit 80 km/h ! dann nach 4 Jahren erst wieder mit 200 und lohnt sich das NEIN!!!

ich find deshalb nur optisches Tuning bringt etwas aber dann auch nur wenn man die Sache versteht! deshalb Rate ich Anfängern davon ab ok bevor du 300€ verschwendest und dann nichts hasst

Themenstarteram 5. Juni 2012 um 15:32

Hey Leute danke nochmal für alle Tipps :)

wollte sie wenn dann eh nur optisch tunen ;)

Hab ein perfektes angebot, wie ich finde, gefunden.

http://www.autoscout24.de/Moto/Details.aspx?id=215711377

fällt euch was negatives auf?

is das ein gutes angebot?

Es hat eine Drossel (Einbau kein problem)

Es ist optisch getunt

hatte erst 1 besitzer!

SAgt mir bitte eure Meinung :)

am 5. Juni 2012 um 18:43

Hallo

also es macht immer hin einen guten Eindruck ich würde dennoch hin gehen und mal eine Probe fahrt machen.

Aber ansonsten sehr guter Zustand auser einem Kratzer wenn das nun auch wahr ist = Perfekt.

Hmm hübsche Optik also ich find den eigentlich ganz gutfürn 125iger?

Naja tuning ist ja was anderes das könnte man noch schwere Herzens als Speed Fighter durch gehen lassen weil die "Tuning Teile" ja nur erweiterungs Teile sind also genau das gleiche wenn ich für einen VW Polo nur neue Rücklichter hole und es dann "Tuning" nenne ist eben nur neues Rücklicht und fertig Tuning wäre ja bei dem nochne Heckhöherlegung, Eigenbau Höcker, komplett auf LED Umgebaut, ein Bugspoiler, Stummellenker, neue Fighter Maske, Lackierung und noch einiges aber ich will dich nicht irritieren.

ES IST EIN GEILES MOPED fertig!!!

Freu dich das du für den Preis der noch eigentlich ganz OK ist ein so gutes Moped kriegst naja aber dennoch gilt handeln denn der Kratzer sticht ins Auge und wenn man den normalen Motorrad Führerschein noch machen will dann musst du nicht zwingend ein neues kaufen du kannst einiges an Geld investieren und es zu einer CBR 600 machen.

Auf jedenfall würde ich hier bei trotz gutem Zubehör nur maximal 700€ ausgeben.

versuch deinGlück und wenn er aber wirklich so gut wie beschrieben ist dann gib ca.750€ nicht mehr!

Für mich zuviele Kilometer. Bei 24tkm kommt der ganz grosse Service dran. Der wird dich def. was kosten. Wenn der schon gemacht ist, passt der Preis.

Die Reifen sind mir komisch. Zwar neu, aber warum solche Stollen?

Wenn du gedrosselt fahren musst, sollte die Drossel min. eingetragen sein. Dann kannst du sie wieder einbauen lassen und schick. Ist sie nicht eingetragen, MUSS ein Händler sie einbauen und dann abnehmen lasen. Das kostet dich wieder was...

Würde mal nach CBRs schauen, die irgendwas um 10tkm max runter haben...

Themenstarteram 6. Juni 2012 um 12:53

Zitat:

Original geschrieben von Papstpower

Für mich zuviele Kilometer. Bei 24tkm kommt der ganz grosse Service dran. Der wird dich def. was kosten. Wenn der schon gemacht ist, passt der Preis.

Die Reifen sind mir komisch. Zwar neu, aber warum solche Stollen?

Wenn du gedrosselt fahren musst, sollte die Drossel min. eingetragen sein. Dann kannst du sie wieder einbauen lassen und schick. Ist sie nicht eingetragen, MUSS ein Händler sie einbauen und dann abnehmen lasen. Das kostet dich wieder was...

Würde mal nach CBRs schauen, die irgendwas um 10tkm max runter haben...

ja die Sache is die das ich eig nich mehr als 1000 euro für die maschine selbst ausgeben wollte :/

ja das mit den stollen an nem straßenmotorrad hat mcih auch verwundert ist mi aber relativ egal

ok danke das wusste ich nicht (drossel) :)

Themenstarteram 6. Juni 2012 um 12:56

sowas wäre deiner meinung nach sinnnvoller oder?

http://www.autoscout24.de/Moto/Details.aspx?id=211653163

am 6. Juni 2012 um 15:52

Hmm also das ist schon einmal besser

aber es gibt einige Kleinigkeiten zu tun und wenn du das nicht selber machen kannst dann kostet es schon einmal einiges und noch schlimmer so wie ich es verstanden habe braucht es eine neue Verkleidung weil ja von der alten ein Stück fehlt und eventuell wenn du die neue bekommst musst du die passend lackieren glaub mir wenn du keine Verkleidung findest die in der gleichen Farbe ist dann wird aus einer Kleinigkeit ein Haufen Arbeit

Deine Antwort
Ähnliche Themen