ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Carplay im COMAND W221 Mopf

Carplay im COMAND W221 Mopf

Mercedes S-Klasse W221
Themenstarteram 9. November 2015 um 22:52

Und zwar interesiert mich ob mann das AppleCarPlay auch in ein aelteres COMAND instalieren kann oder nur in der neuen C-Klasse und kommenden mopfW222 ?

Denn das display hat eine genug gute aufloesung und auch genug memory...

Ähnliche Themen
23 Antworten

Was ist mopf???

Modellpflege. Beim 221 ab Juni 2009.

Klar kann man sich Apple CarPlay in die S Klasse W221 installieren lassen. Du musst nur ein Unternehmen beauftragen dir das entsprechend Speziell für dich zu programmieren. Dürfte um die 100.000€ oder so kosten.

 

P.S. Das war jetzt Ironie

 

Wie kommt man darauf, das Apple CarPlay was vor 2 Jahren vorgestellt wurde in einem Auto das deutlich älter ist nachgerüstet wird. Was ist das für eine Erwartung? Soll Mercedes hier etwas für alte Autos nachrüsten was nicht mal in aktuellen Autos (die BR222 und die BR205 können CarPlay heute noch nicht) können.

Themenstarteram 16. November 2015 um 15:09

Zitat:

@@fricola schrieb am 14. November 2015 um 10:46:55 Uhr:

Klar kann man sich Apple CarPlay in die S Klasse W221 installieren lassen. Du musst nur ein Unternehmen beauftragen dir das entsprechend Speziell für dich zu programmieren. Dürfte um die 100.000€ oder so kosten.

P.S. Das war jetzt Ironie

Wie kommt man darauf, das Apple CarPlay was vor 2 Jahren vorgestellt wurde in einem Auto das deutlich älter ist nachgerüstet wird. Was ist das für eine Erwartung? Soll Mercedes hier etwas für alte Autos nachrüsten was nicht mal in aktuellen Autos (die BR222 und die BR205 können CarPlay heute noch nicht) können.

Offensichtlich bist du kein Programmer....mann kann vieles nachruesten, bessonders software.

Und der W205 hat schon carplay gezeigt.

Es gibt auch W220 die W221 Programme haben - alles is machbar und mann braucht deswegen nicht 100.000 € ;)

Na dann freuen wir uns wenn Du eine Lösung gefunden hast und sie hier postest.

Du wirst um eine externe Lösung, die lediglich Ton und Bild einspeist nicht herum kommen.

Dabei ist dann noch die Videoabschaltung während der Fahrt genau für diese externe Beschaltung zu deaktivieren.

Die gesamte Intelligenz und Bedienung läuft dann über ein externes Gerät.

Die Programmierung des COMAND selbst wirst Du kaum geändert bekommen.

Dazu müsste das COMAND neu programmiert / ergänzt werden.

Da der Code aber nicht öffnetlich ist und Reverse-Engineering aus Copyright und anderen Gründen ausscheidet wird es wohl schwer werden das nativ zu implementieren.

Zumal im COMAND auch Verbindungen zu Fahrzeugfunktionen sind wird MB das alleine aus Sicherheitsgründen niemals rausrücken...

Hallo Kollegen

Gerne möchte ich den Thread nochmals aktivieren.

Ich bin auf diese Website gestossen, ich vermute mal, dass es auch andere Anbieter gibt.

https://www.joyeauto.com/.../

Was ist Eure Meinung, resp. hat jemand von Euch ein "ähnliches" Produkt verbaut? Gerne hätte ich Apple CarPlay in meinem MOPF (BJ 2010).

Danke für Eure Antworten

Gustav

Moin, ich wollte erst das gleiche habe, zum gluck nicht gekauft, sollte ca 1000€ mir kosten und muss mann nur Display wechseln und fertig.

Ich persönlich würde ein Ipad mini kaufen, kostet 300-700, mann verbindet mit Handy über Hotspot und hat alles was man braucht, Internet, immer aktuelle Navy, braucht keiner mehr teuere für 170€ kaufen, alles was iPhone hat alle Apps.

beim fahren kann alles machen und anschauen, ob YouTube Videos, Filme, Musik.

Einziege was ich noch gekauft habe Airdual Bluetooth Adapter, es gibt bei Ebay für25 enliches. So überträgt man alle Töne in Lautsprecher.

https://www.amazon.de/.../ref=ox_sc_saved_title_7?...

Das Auto schaltet automatisch das was ich zum Schluss abgespielt habe.

Eine kleine umstände, wenn mann lange fährt, dann muss das Handy wegen Batterie immer angeschlossen werde.

Kleine Ergänzung, man schaltet alles weiteres mit Maus.

Hi Merin

Danke für Deine Antwort. Ich bin mir nicht sicher, ob ich Deine Lösung richtig interpretiere. D.h. Du montierst ein Ipad mini vor das Command Display.

Bezüglich Adapter habe ich zurzeit Tunetoair im Einsatz. Dieser funktioniert gut, allerding halt nur eine Audio Verbindung und das wars.

Danke im Voraus für die weiteren Informationen.

Gustav

Ich persönlich habe iPhone 7+, hat schon grosse Display, ich überlege mir iPad min zu holen, wie ich schon sagte über Handy Hotspot verbinden. es wird gut passen wenn du CD Wechsler Deckel aufmachst, passt schön, kannst Stellen oder legen, ich benutze auch als Ablage. Wie gesagt das sind meine Vorstellunge, du hast dann unten alles zum steuern und oben original Display. Über Halter habe mir noch keine Gedanken gemacht, soll bestimmt kein Problem sein.

Habe momentan Original von Apple Händischale die ist rutschfest, habe schon mehr Mals ausprobiert, habe zwischen Comand und Drehzahlmesser Display quer gestellt Video, Film oder Musik an und gehts weiter. Das einzige was stört dnur as Kabel. Bis jetzt noch nie runtergefallen oder so, kann die Bilder oder Video machen.

Viel spaß.

Zitat:

@Merin 1 schrieb am 17. Dezember 2020 um 14:22:36 Uhr:

Ich persönlich habe iPhone 7+, hat schon grosse Display, ich überlege mir iPad min zu holen, wie ich schon sagte über Handy Hotspot verbinden. es wird gut passen wenn du CD Wechsler Deckel aufmachst, passt schön, kannst Stellen oder legen, ich benutze auch als Ablage. Wie gesagt das sind meine Vorstellunge, du hast dann unten alles zum steuern und oben original Display. Über Halter habe mir noch keine Gedanken gemacht, soll bestimmt kein Problem sein.

Habe momentan Original von Apple Händischale die ist rutschfest, habe schon mehr Mals ausprobiert, habe zwischen Comand und Drehzahlmesser Display quer gestellt Video, Film oder Musik an und gehts weiter. Das einzige was stört dnur as Kabel. Bis jetzt noch nie runtergefallen oder so, kann die Bilder oder Video machen.

Viel spaß.

Nur darfst Du das leider so während der Fahrt nicht bedienen. Das geht nur, wenn das Handy fest eingebaut ist bzw in einer festen Halterung steckt.

Lose im Auto liegend (auch mit Kabel dran) wird es teuer, wenn man es während der Fahrt in die Hand nimmt, oder auch nur drauf tippt.

sowas zum Beispiel.

W221-media

Ah kappa9, natürlich weiss ich was man darf was nicht :-),

Der Herr hat gesagt du da darf alles haben, lass dich nicht erwischen.

Machst du alles richtig? :-)

Spaß, Natürlich muss mann alles richtig und nach Vorschriften machen, besser ist es.

Ich wollte damit nur sagen, wenn das man auf Apple umstellt, ist in mein Ansichten in manche Sachen besser wie zb. Navy Update hat man gespart, zb. Blitzer Warner, es ist jedem überlassen wer was macht.

Bitte noch mal nicht sofort alles kritisieren, jeder sagt Eingene Meinung und jeder macht was er richtig findet.

Dafür steht das Forum für Hilfe, Tips und Meinung. Kritisieren ist immer schlecht.

Bleibt alle gesund.

Zitat:

@maxtester schrieb am 17. Dezember 2020 um 16:40:16 Uhr:

sowas zum Beispiel.

Genau das meine ich, wenn du noch CD Fach aufmachst kannst Tablet drauf stelle. Haha wie bei W223.

sogar hat Internet und mehr.

Nö, es geht hier eher darum, dass andere, die den Tip hier lesen und vielleicht nicht so wie Du wissen was erlaubt ist und was nicht nachher böse überrascht werden.

Ob @Merin 1 erwischt wird und zahlen muss ist mir völlig egal, solange kein anderer zu schaden kommt :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen