ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. CAN-Bus; ab wann eingeführt?

CAN-Bus; ab wann eingeführt?

Themenstarteram 13. Oktober 2004 um 22:49

Hallo wieder,

mein S3 ist Bj 6/99, ist der Tacho mit einer Analog-Uhr, doch A3/S3 bekamen eines Tages den tacho mit einer digitalen Uhr inkl. Datumsanzeige.

Jetzt habe ich irgendwoe einmal gelesen, das die Modelle mit diesem tacho mit CAN-Bus ausgestatt sind; theoretisch wäre dann mein Tacho ohne CAN-Bus; stimmt das? Wann wurde CAN beim A3/S3 eingeführt und wo könnte ich das denn nachlesen, da ich gerne den Tacho austauschen möchte doch einen mit CAN könnte ich (wenn ich kein CAN) habe ja nicht tauschen...oder doch?

1000 Dank,

Torsten

Ähnliche Themen
24 Antworten

Um die Diskussion zu beenden:

Das Antriebs-CAN gab es schon seit der Einführung des A3 1996. Soweit mir bekannt ist wurde das Antriebs-CAN schon in den frühen 90ern bei Audi eingeführt, zuerst bei den teureren Modellen.

Ungefähr ab Modelljahr 2001 wurden lediglich die Werkradios an das Komfort-CAN angeschlossen, um Informationen wie das Geschwindigkeitssignal, den S-Kontakt und die Dimmerstellung nicht mehr über einzelne Leitungen zu erhalten sondern eben über den Komfort-CAN-Bus. Audi sparte sich damit ein paar Kabelverbindungen. Zusätzlich kommunizierte das Werksradio für die Sender/Trackanzeige nicht mehr über den bisherigen 3-Leiter-Bus (Clock, Ena und Gd) mit dem Kombiinstrument sondern über den Display-CAN-Bus.

Der Tacho bezieht sein Signal von einem Hallgeber, der am Kombiinstrument angeschlossen ist, und nicht über ein CAN.

Der Eintrag bei a3f ist in einigen Teilen aus dem Zusammenhang gerissen.

*seufz* (Warum glaubt mir keiner?)

Woher stammt deine Info?

Such mal nach ner verdillten Leitung in nem vor MJ 2000 A3... du wirst keinen Antriebs CAN finden.

Zitat:

Original geschrieben von caidor

Das Antriebs-CAN gab es schon seit der Einführung des A3 1996. Soweit mir bekannt ist wurde das Antriebs-CAN schon in den frühen 90ern bei Audi eingeführt, zuerst bei den teureren Modellen.

Meine Aussage mit MJ 2000 gilt für alle Modelle, vor MJ 2000 hatte KEIN Audi einen CAN-Datenbus Antrieb.

Auch kein A8.

Zitat:

Original geschrieben von caidor

Der Tacho bezieht sein Signal von einem Hallgeber, der am Kombiinstrument angeschlossen ist, und nicht über ein CAN.

Aktuelle Modelle beziehen ihr Geschwindigkeitssignal via CAN vom ABS Steuergerät. Alte Modellreihen sind da Teilweise ausgenommen.

Soso. Wie kann es dann sein, dass im SLP eines TT mit Modelljahr 99 - welche also bereits 1998 gebaut wurden - ein CAN vorkommt?

*edit by Theresias*

Stromlafpläne unterliegen dem Urheberrecht.

Zitat:

Original geschrieben von caidor

Soso. Wie kann es dann sein, dass im SLP eines TT mit Modelljahr 99 - welche also bereits 1998 gebaut wurden - ein CAN vorkommt?

Na also, das ist doch mal ein Beweis.

Wobei natürlich klar ist, das hier von ab MJ 1999 gesprochen wird. Fraglich ist nun, wie es in der Realität aussieht.

An der Stelle behaupte ich aber mal, das es nur eine Ausnahme ist, denn deine Aussage bzgl. CAN seit frühen 90ern ist einfach nicht haltbar.

Im Falle des TT ist das ganze auch schlecht zu beweisen bzw. zu widerlegen, da er entwicklungstechnisch eine andere Position einnimmt.

Es ist Beispielsweise bekannt, das es im TT CAN-Kombiinstrumente gibt, die man in andere non-CAN Fahrzeuge verbauen kann, dabei wird der Datenbus entsprechend deaktiviert.

Des Weiteren wurde der TT ja erst mit MJ 1999 (01.10.1998) eingeführt, dabei wurde auch der ein oder anderen Funktion/Änderung vorgegriffen.

P.S.: Ich habe den Link entfernt, Urheberrecht ;)

Das mit den frühen 90ern trifft nicht auf Audi zu sondern auf Mercedes, da hatte ich wohl ein paar Synapsen falsch indiziert..

Ich habe jetzt keine Lust durch hunderte von SLPs zu wühlen. Tatsache ist, bereits 1998 verfügten Audis über das Antriebs-CAN, und damit ist Deine Behauptung mit Modelljahr 2000 schwarz auf weiss widerlegt.

Ätsch ;-)

Zitat:

Original geschrieben von caidor

Ich habe jetzt keine Lust durch hunderte von SLPs zu wühlen. Tatsache ist, bereits 1998 verfügten Audis über das Antriebs-CAN, und damit ist Deine Behauptung mit Modelljahr 2000 schwarz auf weiss widerlegt.

Ja, für das Baujahr 1998, aber das MJ 1999!

Nicht immer de Begriffe durcheinander bringen ;)

Zitat:

Original geschrieben von caidor

Ätsch ;)

Kann ich mit leben, die allgemeine Grenze steht trotzdem bei MJ 2000, Ausnahmen bestätigen die Regel ;)

hier sei mal darauf verwiesen das der golf iv zb auch im mj 2000 (bj ende99) auf canbus umgestellt wurde. (bj golf 4 97-03)

darum konntest auch keinen "alten" tacho vor bj 99 mit grosser mfa in ein mj 2001 mehr nachruesten.

hatte 2001 nen golf 4 und hatte auch nen tacho mit grosser mfa aus nem totalcrash zur hand der von motoriesierung (sprich drehzahlbereich / km/h usw..) gepasst haette jedoch stand ich dann beim einbau bescheuert da weil das dingens aufgrund der einführung des can ab bj 99 (mj00) nichtmehr gepasst hat.

am 2. September 2005 um 12:03

Ich bin gerade ein bisschen auf der Suche nach CAN-Informationen, weil ich mir ein Pioneer-XV1R Navi/Radio einbauen will in meinen A3, Bj(Auslieferung an mich): 04/2001 (Facelift-Modell), 1.9TDi PD

Dieser Thread ist ja schön und gut, aber ich finde das alles viel zu durcheinander! Hab ich nun CAN-BUS oder hab ich ihn nicht??!!

Ich habe ein Audi Symphony mit BOSE-Soundsystem ab Werk verbaut. Der Aktiv-System-Adapter ist da wohl pflicht, aber brauch ich nun ein CAN-Interface (Box, Wandler)???????

Das sollte ich eigentlich schon im Voraus wissen, denn dann muß man sich halt einiges besorgen ;-)

Danke im Voraus...

MfG L.

Hallo,

Zitat:

Ich habe ein Audi Symphony mit BOSE-Soundsystem ab Werk verbaut. Der Aktiv-System-Adapter ist da wohl pflicht, aber brauch ich nun ein CAN-Interface

Hat das Pioneer keine Vorverstärkerausgänge ?

Wenn ja, brauchst du keinen Aktiv-System-Adapter, sondern nur einen Adapter Cynch->Mini-ISO ( ich denke, Mini-ISO war damals schon verbaut, aber ohne Gewäjr )

am 3. September 2005 um 10:34

@ TuxTom

Naja, doch, klar hat das Pioneer Vorverstärker-Ausgänge, aber das P. ist auch gleichzeitig NAVI, und braucht daher das Geschwindigkeitssignal lt. Pioneer-Website, aber wenn ich CAN-Bus habe, brauche ich einen Wandler, deshalb meine Frage...!

Mal nebenbei:

Zitat:

Wenn ja, brauchst du keinen Aktiv-System-Adapter, sondern nur einen Adapter Cynch->Mini-ISO

Brauche keinen Adapter? Aber wozu gibt es ihn dann? Für was ist er dann gedacht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. CAN-Bus; ab wann eingeführt?