ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Caddy 4 Spiegel nachrüsten

Caddy 4 Spiegel nachrüsten

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 24. Mai 2015 um 17:27

Ich stoße jetzt mal was los: Die Teile vom neuen Caddy sind bestellbar und sind größtenteils zum alten gleich :) Das Nachrüsten kann beginnen!!!!

Die Spiegel sind laut ETKA übrigens elektrisch anklappbar!

Hier mal die Teilenummer für die kleinen Spiegel:

Links:

2K5857407D - 89,25€

2K5857527 - 10,35€ (Abdeckkappe Satinschwarz)

2K5857527B - 30,58 (Abdeckkappe grundiert)

2K5858553 - 13,39 (Blendring Spiegel)

2K5898011 - 2,32 (Schrauben)

2K5857521C - 61,17 (Spiegelglas)

Rechts:

2K5857408F - 89,25€

2K5857528 - 10,35€ (Abdeckkappe Satinschwarz)

2K5857528B - 30,58 (Abdeckkappe grundiert)

2K5858554 - 13,39 (Blendring Spiegel)

2K5898011 - 2,32 (Schrauben)

2K5857522C - 54,26 (Spiegelglas)

Die Antennen sind jetzt alle im rechten und linken Spiegel untergebracht. (Siehe Bild) Die Dachantenne ist nur für Taxis

Antennen-caddy-4
Beste Antwort im Thema

.

104 weitere Antworten
Ähnliche Themen
104 Antworten

Zitat:

@windoofer schrieb am 24. Mai 2015 um 17:27:23 Uhr:

Die Spiegel sind laut ETKA übrigens elektrisch anklappbar!

Die "alten" grossen Spiegel sind aber nicht von Haus aus elektrisch anklappbar, oder?

Nein.

Die neuen großen auch nicht, nur die kleinen.

Zitat:

@dk_1102 schrieb am 28. Mai 2015 um 22:49:19 Uhr:

Die neuen großen auch nicht, ..............

Die kosten ja auch Aufpreis, wenn man sie in der Großraumlimousine haben will.

Warum sollte "Aufpreis" auch elektrisch anklappbar sein ?

Themenstarteram 28. Mai 2015 um 23:22

Ihr wisst aber schon das die kleinen Serienspiegel auch nur die Standard Dinger sind? Die elektrisch anklappbaren und beheizbaren kleinen kosten nochmal mehr als die großen...

am 29. Mai 2015 um 0:10

Zitat:

@windoofer schrieb am 28. Mai 2015 um 23:22:54 Uhr:

Ihr wisst aber schon das die kleinen Serienspiegel auch nur die Standard Dinger sind? Die elektrisch anklappbaren und beheizbaren kleinen kosten nochmal mehr als die großen...

Könntest du bitte schreiben, was kosten die drei Varianten (die kleinen Serienspiegel):

1) Serienspiegel-Standard

2) elektrisch verstellbar und beheizbar

3) elektrisch anklappbar, verstellbar und beheizbar

Vielen Dank

Themenstarteram 29. Mai 2015 um 8:59

Musst du mal in den VW Konfigurator schauen.

Elektrisch verstellbar und beheizbar waren sie doch schon immer im 2K/2C.

Nur elektrisch anklappbar nicht. Das bleib dem T5 bislang vorbehalten.

Versuche der Nachrüstung gab es hier im Forum dazu auch schon.

Irgendwann wird VW feststellen, dass man ja eigentlich gar keinen Außenspiegel rechts benötigt sondern mit 2 Spiegel als Serienausstattung nach STVO auskommt. Der rechte Spiegel wird dann auch wieder Sonderzubehör gegen enormen Aufpreis.

Bernhard

Und Irgendwann werden viele Caddy Fahrer sich keinen Caddy mehr kaufen weil er viel zu teuer geworden ist.

Ist ja fast jetzt schon so.

LG H

Zitat:

@unpaved schrieb am 29. Mai 2015 um 20:26:14 Uhr:

Irgendwann wird VW feststellen, dass man ja eigentlich gar keinen Außenspiegel rechts benötigt sondern mit 2 Spiegel als Serienausstattung nach STVO auskommt. Der rechte Spiegel wird dann auch wieder Sonderzubehör gegen enormen Aufpreis.

Bernhard

Wieso irgendwann?

Das war bei meinem Golf 1 von 1981 schon so.

Da war nur der linke und der innere mit verbaut.

Immerhin waren auf der Beifahrerseite schon die Befestigungsgewinde unter einer Abdeckung vorhanden, so dass ich den damals einfach nachrüsten konnte (zum Verstellen brauchte man noch einen gaaanz langen Arm (Scheibe runter, einstellen, Scheibe hoch).

Ja, bei den alten Autos gab es nur Außenspiegel links. Aber irgendwann kamen die rechten Spiegel in die Normalausstattung ohne Aufpreis. Eigentlich verwunderlich bei deutschen Herstellern!

Allerdings, wenn man den Spiegel rechts abschraubt, wird das Fahrzeug ein Stück schmaler und darf endlich wieder auf die linke Spur bei den Autobahnbaustellen.

Bernhard

Zitat:

@HellmichHolger schrieb am 30. Mai 2015 um 09:52:19 Uhr:

Und Irgendwann werden viele Caddy Fahrer sich keinen Caddy mehr kaufen weil er viel zu teuer geworden ist.

Ist ja fast jetzt schon so...

Das 'fast' im letzten Satz kannste getrost streichen, vor ein paar Jahren (2008...2009...) wurden jeden Monat noch um die 5000 Caddys neu zugelassen, jetzt sind es keine 3000 mehr;).

Zitat:

@unpaved schrieb am 31. Mai 2015 um 19:42:38 Uhr:

 

Allerdings, wenn man den Spiegel rechts abschraubt,

wird das Fahrzeug ein Stück schmaler

und darf endlich wieder auf die linke Spur bei den Autobahnbaustellen.

Bernhard

dazu reicht es doch aus, beide Ohren einzzuklappen :D

am 12. Mai 2016 um 12:45

Bei den kleinen Spiegeln vom 4er ist mir aufgefallen, dass die unten am Fensterrahmen ansetzen,

während die großen Spiegel mittig vom Spiegelträger sitzen.

Hat sich da schon jemand Gedanken gemacht, ob es da zu Problemen kommen kann?

Deine Antwort
Ähnliche Themen