ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Caddy 4 Spiegel nachrüsten

Caddy 4 Spiegel nachrüsten

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 24. Mai 2015 um 17:27

Ich stoße jetzt mal was los: Die Teile vom neuen Caddy sind bestellbar und sind größtenteils zum alten gleich :) Das Nachrüsten kann beginnen!!!!

Die Spiegel sind laut ETKA übrigens elektrisch anklappbar!

Hier mal die Teilenummer für die kleinen Spiegel:

Links:

2K5857407D - 89,25€

2K5857527 - 10,35€ (Abdeckkappe Satinschwarz)

2K5857527B - 30,58 (Abdeckkappe grundiert)

2K5858553 - 13,39 (Blendring Spiegel)

2K5898011 - 2,32 (Schrauben)

2K5857521C - 61,17 (Spiegelglas)

Rechts:

2K5857408F - 89,25€

2K5857528 - 10,35€ (Abdeckkappe Satinschwarz)

2K5857528B - 30,58 (Abdeckkappe grundiert)

2K5858554 - 13,39 (Blendring Spiegel)

2K5898011 - 2,32 (Schrauben)

2K5857522C - 54,26 (Spiegelglas)

Die Antennen sind jetzt alle im rechten und linken Spiegel untergebracht. (Siehe Bild) Die Dachantenne ist nur für Taxis

Antennen-caddy-4
Beste Antwort im Thema

.

103 weitere Antworten
Ähnliche Themen
103 Antworten
Themenstarteram 24. Mai 2015 um 18:10

Habe gerade gesehen das sich die Teilenummer der Tür geändert hat, kann sein das die Grundplatten nicht passen.

Denke aber das die passen und die Tür sich aufgrund der neuen Innenverkleidung geändert hat.

[Anhang von Motor-Talk entfernt - Urheberrecht beachten!]

Wie ich von vielen Caddy Freunden weis, will die Mehrzahl diese kleinen Spiegel gar nicht haben.

Ich auch nicht.

Die Großen kosten im 4er schön Aufpreis. Ein Schelm der hier böses denkt:D

Trotzdem:

Ich bin gespannt wer den Einbau Versuch macht? Dann bitte aber mit Beschreibung und Bildern.

Auch wenn ich sie nicht haben möchte.

Ist vielleicht dann was für die FAQs. Schauen wir mal;)

LG H

Themenstarteram 24. Mai 2015 um 19:59

Ich werde es machen, aber nicht nächsten Monat. Mein Budget ist dank eines ST Fahrwerkes und Bremsenumbau aktuell etwas begrenzt. Den Rückleuchtenumbau mache ich aber direkt nächste Woche.

Zitat:

@windoofer schrieb am 24. Mai 2015 um 18:10:23 Uhr:

Habe gerade gesehen das sich die Teilenummer der Tür geändert hat, kann sein das die Grundplatten nicht passen.

Denke aber das die passen und die Tür sich aufgrund der neuen Innenverkleidung geändert hat.

[Anhang von Motor-Talk entfernt - Urheberrecht beachten!]

Der neue hat doch diese Kante welche vom Kotflügel bis in die Türe geht, deswegen vermutlich die andere Teilenummer. Könnte mir Vorstellen das die für die inneren Blechtteile nicht extra noch ein neues Presswerkzeug bauen und dann beim Zulieferer dann auch noch die Teile/Halterung der Kunststoffe ändern lassen.

Da wird einfach nur das Außenblech geändert und mit dem vorhandenen Innengerippe verbunden ... fertig.

Denke also des es passt. (zumindest beim VL)

Beim neuen Kotflügel wird es sich ähnlich verhalten (die selben Befestigungen???), wenn dann die Scheinwerfer und der Stoßfänger auch die gleichen Aufnahmen haben steht dem eigenen VL '2' nichts mehr im Weg

Zitat:

Wie ich von vielen Caddy Freunden weis, will die Mehrzahl diese kleinen Spiegel gar nicht haben.

Ich auch nicht.

Sehe ich genau so. Warum sollte man seine Sicht nach hinten einschränken.

Aber es gibt ja Caddy`s die auf solche Optik wert legen. ;)

Bin auf jeden Fall auch gespannt, ob sich das so einfach umbauen lässt.

Projekt1
Projekt2

Bei meinen Hugo kommen die kleinen Ohren auch nicht drauf,

ich bin froh, wenn ich beim "Ohrengucken" was seh

Zitat:

@transarena schrieb am 25. Mai 2015 um 09:40:45 Uhr:

Zitat:

Wie ich von vielen Caddy Freunden weis, will die Mehrzahl diese kleinen Spiegel gar nicht haben.

Ich auch nicht.

Sehe ich genau so. Warum sollte man seine Sicht nach hinten einschränken.

Aber es gibt ja Caddy`s die auf solche Optik wert legen. ;)

Bin auf jeden Fall auch gespannt, ob sich das so einfach umbauen lässt.

Gegen alt wehre ich mich aber. Die Großen gibt es immer noch allerdings gegen Bares!

Neue ohne Aufpreis ist der richtige Text, für die Bilder!

Themenstarteram 25. Mai 2015 um 12:46

Die Türsteuergeräte im Caddy 4 sind auch die selben geblieben wie im Caddy von 2004. Ich werde es im Juli umbauen :)

Zitat:

@viktor12v schrieb am 25. Mai 2015 um 10:11:29 Uhr:

Bei meinen Hugo kommen die kleinen Ohren auch nicht drauf,

ich bin froh, wenn ich beim "Ohrengucken" was seh

Ich freue mich jedes Mal (wenn mich meine Frau mal wieder Caddy fahren lässt :rolleyes: ) beim Rangieren über die grossen Spiegel. Bei meinem Fahrprofil (nur selten höhere Geschwindigkeiten über einen längeren Zeitraum) spielen Luftwiderstand und Windgeräusche kaum eine Rolle.

am 28. Mai 2015 um 20:31

ich würde gerne auch die Caddy (4) Spiegel nachrüsten und die Elefantenohren wegschmeißen.

2K5857407D - 89,25€ das ist nur der Spiegelträger ja?

Vielleicht kannst du ja mit einem Caddy IV Fahrer die Ohren austauschen?

@windoofer

Wenn die Türsteuergeräte dieselbe Teilenummer wie bisher haben, würde mich die Anklappfunktion im Original interessieren, welche Pinbelegung , Codierung etc.

Das ich hier für Stellmotoren in den großen Spiegeln brauche weiß ich.

am 28. Mai 2015 um 21:04

Zitat:

@viktor12v schrieb am 28. Mai 2015 um 20:32:29 Uhr:

Vielleicht kannst du ja mit einem Caddy IV Fahrer die Ohren austauschen?

Sehr gern . Vielleicht Ist jemand bereit? :)

Zitat:

@HellmichHolger schrieb am 24. Mai 2015 um 19:39:10 Uhr:

Wie ich von vielen Caddy Freunden weis, will die Mehrzahl diese kleinen Spiegel gar nicht haben.

Ich auch nicht.

Die Großen kosten im 4er schön Aufpreis. Ein Schelm der hier böses denkt:D

LG H

ich hab meinen neuen auch mit den grossen Spiegeln bestellt, mag ich nicht (mehr) missen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen