ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. C216 ABS ESP Fehler - Raddrehzahlsensor - Anfahren schwierig Probleme - CL 500

C216 ABS ESP Fehler - Raddrehzahlsensor - Anfahren schwierig Probleme - CL 500

Mercedes CL C216
Themenstarteram 25. Mai 2018 um 22:57

Moin Männers,

dies ist mein erster Beitrag und ich hoffe auf helfende Hände :S :)

Habe heute mein Schmuckstück angemeldet:

CL 500 BJ 2008 C216 (W216) ca. 216.000km auf dem Tacho mit ATM

Und gleich das erste Problem:

Der Wagen stand 2 Monate in der Garage. Habe ihn hin und wieder gestartet und ein wenig laufen lassen. Batterie habe ich zwischendurch mal aufgeladen. Dann vor 2 Woche während er im Stand vor sich her blubberte, taucht der Fehler " ABS ESP z.Zt. ohne Funktion, siehe Bedienungsanleitung".

Heute angemeldet und gestartet, Fehler steht immer noch da.

Nach den ersten Metern ist der Fehler verschwunden, jedoch taucht er immer wieder beim Starten, bzw. sobald die Zündung eingeschaltet wird im Display auf.

Das Problem: Teilweise wird die Servolenkung schwerfällig ab Start, jedoch hebt sich dies nach Neustart auf. Größeres Problem: Beim Anfahren nimmt der Wagen kein Gas an, die Warnleuchte geht an, als wenn die Räder durchdrehen. Sobald der Wagen dann schneller rollt nimmt er das Gas wieder an. Wenn es Bergauf geht steht der Wagen und kommt garnicht nach vorne und nimmt dementsprechend kein Gas an. Während der Fahrt gibt es keine Probleme, egal ob bei 30kmh oder 150kmh. Erst wieder beim Bremsen kurz vor dem Stillstand= da fängt die Bremse an zu spielen, als ob ich Eis bremse/rutsche.

Ich war bereits bei der Werkstatt meines Vertrauens. Der Boschcomputer spuckt für alle Raddrehzahlsensoren : Toleranzen prüfen, Wert unplausibel, fehlerhaft, Einbaulage unplausibel

Bei eingeschalteter Zündung hat der Tacho 260kmh angezeigt und der Kilometerstand ist dementsprechend gestiegen, obwohl der Wagen stand (Da musste selbst mein Mechaniker schmunzeln). Wagen war auf der Hebebühne, hat nicht auffälliges festgestellt.

Er vermutet, dass das ABS-Steuergerät getauscht/repariert werden muss.

"Vermutlich hat sich durch das Stehen in der Garage Feuchtigkeit gebilder"

Eine Vermutung von meiner Seite: Mader ?!?

Kennt jemand das Problem? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Mein nächster Schritt wäre ein gebrauchtes Ersatzteil zu Kaufen. Teilenummer: A2215455232

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 25. Februar 2019 um 11:01

So die Lösung ist gefunden:

 

Neues ABS Steuergerät musste her. Durch ein Gebrauchteil konnte es laut Angaben des Mechanikers nichts ersetzt werden.

 

Liebe Grüße und vielen Dank an Alle!

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Meine Vermutung, extrem schwache Batterie, dabei kommt es zu den erstgenannten Meldungen die dann, bei zur nächsten Spannungabsenkung ( beim Start) wieder kommen. Das andere Problem kann man nur mit der Stardiagnose von MB eingrenzen und finden, alle Bosch und Gutmann Systeme bringen nicht viel aussagekräftiges.

Themenstarteram 27. Mai 2018 um 0:57

Vielen Dank für die Antwort!

Dann sollte ich mal zuerst zum Freundlichen, bevor min. 400€ in ein neues Steuergerät investieret werden.

Themenstarteram 27. Mai 2018 um 0:59

Update: Wenn der Wagen kalt ist treten die Anfahrprobleme nicht auf. Erst nach 15min Fahrtzeit wenn der Wagen ordentlich warm ist sind sie da und dann lässt es auch nicht nach, bis der Wagen wieder abgekühlt ist.

Lass ihn auslesen mit SD.

Moin. Habe 1 zu 1 genau das selbe Problem aber beim CL63 Amg.

Gebe ihn morgen beim freundlichen ab um nachzuschauen was ist. Meine Vermutung ist leider das ABS Steuergerät aber mal schauen..

mfg

Zitat:

@Tuniiis schrieb am 29. Mai 2018 um 17:57:27 Uhr:

Moin. Habe 1 zu 1 genau das selbe Problem

Aber bei dir kommt noch der AMG Aufschlag drauf,:D

Themenstarteram 29. Mai 2018 um 18:50

Update:

Mercedes StarDiagnose hat folgendes Ergeben:

Fehler im Steuergerät oder Stecker/Verkabelung (zusammenfassend)

Werde wohl erst das Steuergerät reparieren lassen (175€ in Gladbeck hitzpaetz.de wurde mir empfohlen).

Falls es dann immer nicht gelöst ist, wird die Verkabelung überprüft. War bei einem anderen Mechaniker für die Diagnose, 2 Stunden bis 2 Tage soll die Suche dauern nach dem Möglichen Kabelfehler..da traue ich ihm nicht so ganz.

Themenstarteram 29. Mai 2018 um 18:53

Zitat:

@Tuniiis schrieb am 29. Mai 2018 um 17:57:27 Uhr:

Moin. Habe 1 zu 1 genau das selbe Problem aber beim CL63 Amg.

Gebe ihn morgen beim freundlichen ab um nachzuschauen was ist. Meine Vermutung ist leider das ABS Steuergerät aber mal schauen..

mfg

Wünsche viel Erfolg bei der Fehlersuche..bei Neuigkeiten freue ich mich über Rückmeldung.

AMG..lass uns tauschen sobald er repariert ist ??

Themenstarteram 12. Juni 2018 um 10:52

Zitat:

@Tuniiis schrieb am 29. Mai 2018 um 17:57:27 Uhr:

Moin. Habe 1 zu 1 genau das selbe Problem aber beim CL63 Amg.

Gebe ihn morgen beim freundlichen ab um nachzuschauen was ist. Meine Vermutung ist leider das ABS Steuergerät aber mal schauen..

mfg

schon was neues?

Mein Reperaturservice braucht statt der versprochenen 2 Tage nun knapp 3 Wochen.

Themenstarteram 11. Juli 2018 um 9:59

Update:

Werkstatt hat am Stecker des Getriebesteuergeräts Öl entdeckt. Wurde gereinigt und jetzt Teu Teu Teu

Themenstarteram 2. August 2018 um 0:27

Update:

Problem ist durch den Stecker immer noch nicht gelöst.

Demnächst habe ich einen Termin bei Mercedes, hoffe dann gibts eine Lösung.

Falls die Hülse des Getriebesteckers undicht war, könnte durch den Kapillareffekt Öl ins Steuergerät gekrochen sein. Also Steuergerät überprüfen.

Gibt es Neuigkeiten?

Wie hat sich das Problem gelöst?

Themenstarteram 2. September 2018 um 17:34

Hallo,

der Abs Fehler taucht mitlerweile kaum noch bis garnicht mehr auf.

Was helfen kann bei ähnlichen problemen:

Zündung ein, 20 mal bremse aufpumpen, motor an, 20 mal bremse, voll rechts eindrehen mit gehaltener bremse, dann links eindrehen.

Was bei mir weiterhin als Fehler bleibt ist, dass nach einer halben Stunde fahrt das esp ausgeht und der Fehler Esp ohne funktion und reifendruckkontrolle ohne funktion.. habe ältere brabus räder montiert, welche jedoch vorher nicht derartige probleme gemacht haben

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. C216 ABS ESP Fehler - Raddrehzahlsensor - Anfahren schwierig Probleme - CL 500