ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. C200 Coupe Facelift frage zum Motor

C200 Coupe Facelift frage zum Motor

Mercedes C-Klasse C205 Coupé
Themenstarteram 12. Januar 2019 um 8:30

Guten Tag Freunde,

Ich würde gerne mal paar Erfahrungen zum o.g Motor lesen.

Ich hab das Auto leider Blind bestellt weil ich den Vorgänger 2016 Probegefahren bin.

Nun lese ich aber durch zufall als ich die Ausstattung durch gehen wollte das es kein 2l Motor mehr ist sondern ein 1,5l er sein soll.

Laut Freundliche ist der Wagen nun Sparsammer bei gleicher Leistung.

Klingt für mich wie ein Märchen. Den wagen wollte ich sowieso nur 2 Jahre fahren.

Aber dennoch ärgert mich die Sache ein wenig.

184 PS + ca 15 PS durch EQBoost (Baterie) klingt für mich alles andere als Spaß.

Steige von einem GolF7 GTD auf den Benzer um.

Mein Golf verbraucht 6,2l bei sehr zügiger Fahrt 7,1 l

Wisst ihr, Was der Benz verbraucht ?

Und wie schnell oder lahm bin ich in Zukunft unterwegs?

Laut Autobild braucht der GTD 0-100 7,5s

Der benz 7,8 s ich denke die 0,3 sek wird man nicht spüren oder ?

 

Ich bedanke mich jetzt schon mal für eure Antworten gruss

Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich fahre zZt einen Leihwagen C200 Coupe, obwohl ich nicht anders fahre bzw. Fahrprofil habe als mit meinem W205 250er Benzin liegt der Verbrauch bei sagenhaften 9,3 Liter (250= 8,5). Trotz EQ-Boost (den ich nur an der Anzeige bemerke). Klingen tut der Motor für mich wie ein Mixer. Das Ding geht zwar gut vorwärts, man (ich) spürt aber das fehlende Drehmoment zum 250er.

Da es zur MOPF keinen 250er mehr gibt, bringt der Vergleich nicht mehr viel. Du hast nur die Wahl zwischen 200er mit EQ Boost oder dem 300er. Letztendlich kommt es ja auch auf dein Fahrprofil an. Was hindert dich daran eine Probefahrt zu machen?

Der Vergleich dient ja auch nur zu zeigen, dass der Verbrauch keinesfalls geringer wird sondern sogar eher steigt.

Probefahrt ist für den TE ja dann makulatur wenn er bereits bestellt hat (außer er kann noch umbestellen).

Themenstarteram 12. Januar 2019 um 12:01

Zitat:

@t1gershark schrieb am 12. Januar 2019 um 09:31:27 Uhr:

Da es zur MOPF keinen 250er mehr gibt, bringt der Vergleich nicht mehr viel. Du hast nur die Wahl zwischen 200er mit EQ Boost oder dem 300er. Letztendlich kommt es ja auch auf dein Fahrprofil an. Was hindert dich daran eine Probefahrt zu machen?

Der Wagen ist leider schon bestellt.

Ich hatte den vor Facelist Probe gefahren.

Der Verbrauch lag bei 8 Litern.

Mir wäre es vermutlich erst beim fahren aufgefallen das was mit dem Motor nicht stimmt :-D

Na gut ich fahr den Wagen nur 2 Jahre danach wechsel ich den.

Aber 9 - 10 liter verbrauch ist echt krass ! So viel verbraucht der Golf GTI nicht mal und da hat man 230 PS

Themenstarteram 12. Januar 2019 um 12:04

Zitat:

@x3black schrieb am 12. Januar 2019 um 09:24:08 Uhr:

Ich fahre zZt einen Leihwagen C200 Coupe, obwohl ich nicht anders fahre bzw. Fahrprofil habe als mit meinem W205 250er Benzin liegt der Verbrauch bei sagenhaften 9,3 Liter (250= 8,5). Trotz EQ-Boost (den ich nur an der Anzeige bemerke). Klingen tut der Motor für mich wie ein Mixer. Das Ding geht zwar gut vorwärts, man (ich) spürt aber das fehlende Drehmoment zum 250er.

Geht der neue 200 er genau so vorwärts wie der alte mit 2 Liter Hubraum?

Falls ja, wäre das weningstens eine ernüchternde antwort.

Das der klingt wie ein Mixer bekommt man bei verschlossenem Fenster doch sicher nicht mit oder ?

Dachte immer benz wäre gut gedämmt

@TE

Dieses Video ist zwar auf englisch aber trotzdem sehr informativ zum Thema C200 EQ-BOOST

Zitat:

@thunderburn schrieb am 12. Januar 2019 um 12:01:31 Uhr:

Zitat:

@t1gershark schrieb am 12. Januar 2019 um 09:31:27 Uhr:

Da es zur MOPF keinen 250er mehr gibt, bringt der Vergleich nicht mehr viel. Du hast nur die Wahl zwischen 200er mit EQ Boost oder dem 300er. Letztendlich kommt es ja auch auf dein Fahrprofil an. Was hindert dich daran eine Probefahrt zu machen?

Der Wagen ist leider schon bestellt.

Ich hatte den vor Facelist Probe gefahren.

Der Verbrauch lag bei 8 Litern.

Mir wäre es vermutlich erst beim fahren aufgefallen das was mit dem Motor nicht stimmt :-D

Na gut ich fahr den Wagen nur 2 Jahre danach wechsel ich den.

Aber 9 - 10 liter verbrauch ist echt krass ! So viel verbraucht der Golf GTI nicht mal und da hat man 230 PS

Solange das Fahrzeug noch nicht eingeplant ist kannst Du doch noch die Motorisierung ändern soweit ich weiß.

Themenstarteram 12. Januar 2019 um 14:09

Hole den Wagen Mitte Februar schon ab. Ist eins gewesen was schon fertig war :/

Zitat:

 

Geht der neue 200 er genau so vorwärts wie der alte mit 2 Liter Hubraum?

Falls ja, wäre das weningstens eine ernüchternde antwort.

Das der klingt wie ein Mixer bekommt man bei verschlossenem Fenster doch sicher nicht mit oder ?

Dachte immer benz wäre gut gedämmt

Vorwärts geht er schon ganz gu, Klingt halt angestrengter und rauher. Doch, Du bekommst das innen schon ganz gut mit.

Hab am Samstag meine C300 Limo geholt, allerdings mit Akustikglas (was es mMn im Coupe nicht gibt??),

ist deutlich ruhiger trotz "sportlichen Motorsound" und U21-Anlage.´(ich freu mich darüber).

Zitat:

@x3black schrieb am 14. Januar 2019 um 09:17:03 Uhr:

Zitat:

 

Geht der neue 200 er genau so vorwärts wie der alte mit 2 Liter Hubraum?

Falls ja, wäre das weningstens eine ernüchternde antwort.

Das der klingt wie ein Mixer bekommt man bei verschlossenem Fenster doch sicher nicht mit oder ?

Dachte immer benz wäre gut gedämmt

Vorwärts geht er schon ganz gu, Klingt halt angestrengter und rauher. Doch, Du bekommst das innen schon ganz gut mit.

Hab am Samstag meine C300 Limo geholt, allerdings mit Akustikglas (was es mMn im Coupe nicht gibt??),

ist deutlich ruhiger trotz "sportlichen Motorsound" und U21-Anlage.´(ich freu mich darüber).

Evtl. verbauen sie wegen den rahmenlosen Scheiben gleich die Akustikscheiben. Woran hast du das erkannt? Kennzeichnung der Scheiben?

Wenn auf der eingeätzten Nr. der Scheibe ein "X" steht, ist es Akustikglas.

Oder SA 851.

Das wurde hier schon mehrfach durchgekaut.

Das Coupe gibts m.E. (auch gegen Aufpreis) nicht mit Akustikglas.

Wg. der Rahmenlosen Scheiben

Zitat:

@querkus schrieb am 14. Januar 2019 um 10:20:34 Uhr:

Das wurde hier schon mehrfach durchgekaut.

Das Coupe gibts m.E. (auch gegen Aufpreis) nicht mit Akustikglas.

Wg. der Rahmenlosen Scheiben

Das war ja meine Frage. Laut Post von @x3black wurde sein Coupé mit Akustikglas ausgeliefert. Das hat mich jetzt doch verwundert.

 

Edit: Sorry, hatte das durcheinander geschmissen, ist ne Limo.

Zitat:

@Bisey schrieb am 14. Januar 2019 um 11:37:41 Uhr:

Zitat:

@querkus schrieb am 14. Januar 2019 um 10:20:34 Uhr:

Das wurde hier schon mehrfach durchgekaut.

Das Coupe gibts m.E. (auch gegen Aufpreis) nicht mit Akustikglas.

Wg. der Rahmenlosen Scheiben

Das war ja meine Frage. Laut Post von @x3black wurde sein Coupé mit Akustikglas ausgeliefert. Das hat mich jetzt doch verwundert.

Er hat ne Limo:

Hab am Samstag meine C300 Limo geholt, allerdings mit Akustikglas (was es mMn im Coupe nicht gibt??),

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. C200 Coupe Facelift frage zum Motor