ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 180 K BE vs. C 200 K

C 180 K BE vs. C 200 K

Themenstarteram 4. Juni 2009 um 20:13

Hallo Leute...

ich wollt mal um eure Meinung fragen.

Zu was würdet ihr tendieren

1. Ein C 180 BE mit AMG-Paket + die 18 Zöller AMG

oder ein

2. C 200 Kompressor mit "nur" Avantgarde und evtl. dem AMG-Paket aber eher unwahrscheinlich?

Mir geht es da eher um die Motorleistung da sich die beiden ja beim TopSpeed ja eigentlich nicht viel geben und beim Verbrauch man mit dem 180er evtl. auch noch etwas sparen könnte, finde den 200er aber einfach ein geilen Motor obwohl der 180er in Verbindung mit dem Paket und den 18Zöllern schon eine Top Figur macht.

Grüße

Ähnliche Themen
24 Antworten

Wenn du beim 180be 18Zöller draufmachst, geht der Verbrauch um einiges hoch. Die Originalreifen sind nämlich ein Teil des Spritsparpaketes.

In der Top-Speed schenken sich die 2 nicht viel, aber in der Beschleunigung und im Durchzug schon, da der 180be länger übersetzt ist und weniger Ps und Nm hat.

Gruß Thomas

am 4. Juni 2009 um 20:44

Hi Voegelexxx ,

 

Also wenn dir die Motorleistung wichtiger ist , dann greif auf jeden fall zum 200 K . Denke mit dem 180 k wirst du nicht glücklich .

Und die Kombination 180 k + AMG , ist für mich mehr Schein als Sein ;) und macht keinen Spaß ! Ich selber stand vor einer ähnlichen Entscheidung zwischen C 220 CDI + AMG und C 250 CDI und hab mich letztendlich für die mehr Power im 250 CDI entschieden und bereue die Entscheidung überhaupt nicht :D !!

Mfg :cool:

Ich habe eine einfache Regel, immer die Mehrleistung nehmen, Optik kann man einfach nachrüsten.

Themenstarteram 5. Juni 2009 um 0:02

Ich tendiere auch stark zum C200er, ist halt so dass es bei mir nur ein Jahreswagen bleibt und deswegen mim Nachrüsten nicht viel drin sein wird.

Und das AMG-Paket macht halt schon was her.

Mein Plan ist jetzt

200er Schalter mit AMG Paket ohne 18Zöller wobei der Avantgarde mit den 18Zöllern auch gut aussieht aber sich das Paket bzw. die Felgen ohne Paket nicht viel vom Preis geben.

Und wie gesagt ein 180er mit breiten Reifen hmmm habt ihr schon recht.

Danke erstmal und bin dankbar für jeden weiteren Tipp :)

Zitat:

Original geschrieben von Voegelexxx

 

1. Ein C 180 BE mit AMG-Paket + die 18 Zöller AMG

wofür braucht man das BE? Da kauft man extra ein Auto mit rollwiderstandsreduzrierten Reifen (hat er doch, oder? und wenn nicht hat er eine Kombination mit wenig Reifen-Felgen-Gewicht/Reibung) und packt dicke Schlappen mit enorm viel mehr Gewicht und Reibung drauf...lol...

Themenstarteram 5. Juni 2009 um 0:56

Weil es den normalen 180er nicht mehr gibt?

Und der BE in Topspeed näher an den 200er kommt.

-.-

Zitat:

Original geschrieben von Voegelexxx

Und der BE in Topspeed näher an den 200er kommt.

Mit dicken Schluffen verlierst Du aber auch wieder ein wenig Topspeed. ;)

Themenstarteram 5. Juni 2009 um 12:38

Zitat:

Original geschrieben von boborola

Zitat:

Original geschrieben von Voegelexxx

Und der BE in Topspeed näher an den 200er kommt.

Mit dicken Schluffen verlierst Du aber auch wieder ein wenig Topspeed. ;)

Ich glaub der Anblick der 18 Zöller lässt mir dies verzeihen ;)

Was hält ihr von der Variante C200 K mit den 18 Zoll AMG Felgen? Oder dann lieber noch bisschen drauflegen für des Paket aber dann nur mit 17 Zöllern? Denke das wird dann aber mein Budjet überschreiten...

Zitat:

Original geschrieben von Voegelexxx

Zitat:

Original geschrieben von boborola

 

Mit dicken Schluffen verlierst Du aber auch wieder ein wenig Topspeed. ;)

Ich glaub der Anblick der 18 Zöller lässt mir dies verzeihen ;)

Was hält ihr von der Variante C200 K mit den 18 Zoll AMG Felgen? Oder dann lieber noch bisschen drauflegen für des Paket aber dann nur mit 17 Zöllern? Denke das wird dann aber mein Budjet überschreiten...

Wie er schon geschrieben hat, die 18'' kosten. Mehr Reibung, mehr Gewicht...der wird träge. Also wenn's dir nur um die Optik geht, dann kannst du das ja machen, aber ansonsten würde ich höchstens zu 17'' greifen und den 200K nehmen.

Themenstarteram 5. Juni 2009 um 20:02

Zitat:

 

Wie er schon geschrieben hat, die 18'' kosten. Mehr Reibung, mehr Gewicht...der wird träge. Also wenn's dir nur um die Optik geht, dann kannst du das ja machen, aber ansonsten würde ich höchstens zu 17'' greifen und den 200K nehmen.

Sprich den 200er mit normalen Avantgarde Felgen oder AMG-Paket Felgen aber nicht die 18er?

Ich denke der 200er sollte des schon verkraften *g*

Aber ich glaub meine Entscheidung is gefallen was den Motor angeht es sei denn es kommt von euch noch ein entscheidender Punkt für den 180er^^

Grüße

Der Verbrauch, der Anschaffungspreis und somit die Unterhaltskosten.

Bei mir war das ausschlaggebend.

Bin als Zulieferer von Maschinenbau und Werkzeugbau direkt von der Wirtschaftskriese betroffen, bin aber viel mit dem Auto unterwegs.

Für mich war ein Kompromiss: Elegance mit Avantgarde-Kühler (ohne Aufpreis).

Auch die 205er Reifen im Elegance sind ausreichend. Innenausstattung ist Top. Navi und Schiebedach wollte ich unbedingt. Sonst nichts großes an Extras.

Gruß Thomas

Themenstarteram 5. Juni 2009 um 20:57

Muss vielleicht noch dazu sagen dass es ein WA-Leasing Fahrzeug wird, deswegen Unterhalt is net so ausschlaggebend.

Ist halt die monatliche Rate.

Zitat:

Original geschrieben von Voegelexxx

Muss vielleicht noch dazu sagen dass es ein WA-Leasing Fahrzeug wird, deswegen Unterhalt is net so ausschlaggebend.

Ist halt die monatliche Rate.

Dann gönn dir doch den 300er. V6 ist toll aber teuer. Hatte schon den 320CLK für 3 Jahre. Geiles Gerät.

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen