ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Bridgestone Blizzak LM 005

Bridgestone Blizzak LM 005

Themenstarteram 26. September 2020 um 17:53

Das hier ließt sich ja sehr gut... https://www.motormobil.de/.../...ne-premium-winterreifen-blizzak-lm005

Ist das aber nur Werbung?

1. Was haltet Ihr von dem Reifen?

2. Hat schon jemand Erfahrung mit dem Reifen (keien Ahnung wie lange es dn schon gibt)?

3. Was haltet Ihr von Bridgestone Winterreifen prinzipiell?

Ich würde ihn mir in 225/55 R17 für einen Audi A6 Avant mit Allrad zulegen.

Ähnliche Themen
36 Antworten

Hier ein wenig Lesestoff, aber bei dem AMS-Tst fehlten Dunlop und Conti im Vergleich:

https://www.pressebox.de/.../1024513

Preis-Leistungs-Sieger war Vredestein.

https://www.auto-motor-und-sport.de/.../

Moin!

Da würde ich mir prinzipiell einmal die verschiedenen Reifentest ansehen. Auch wenn der Test speziell für ein bestimmtes Fahrzeug gemacht wurde, kann man doch einige Ergebnisse ableiten.

G

Zitat:

@hjluecke schrieb am 26. September 2020 um 17:59:46 Uhr:

Moin!

Da würde ich mir prinzipiell einmal die verschiedenen Reifentest ansehen. Auch wenn der Test speziell für ein bestimmtes Fahrzeug gemacht wurde, kann man doch einige Ergebnisse ableiten.

G

Der Test wurde nicht für einen bestimmten Wagen, sondern für eine Klasse, nämlich die Mittelklasse.

Themenstarteram 26. September 2020 um 18:29

Anscheinend gibt es den mit RFT und ohne... zumindestensbieten das einige Händler an. Auf der Website finde ich dazu aber nichts

https://www.bridgestone.de/.../lm005

Themenstarteram 26. September 2020 um 18:36

Danke für die Links und Tipps. Kategorie A bei Nässe hat mich überzeugt.... und ist das Quenzchen Vorsprung den der Reifen für mich gegenüber dem Goodyear UltraGrip Performance Plus hat... Dennoch sehr knapp der Vorsprung.

Unabhängig von den Tests würde mich die Erfahrungen von Usern hier im Forum interessieren.

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 26. September 2020 um 18:07:57 Uhr:

Zitat:

@hjluecke schrieb am 26. September 2020 um 17:59:46 Uhr:

Moin!

Da würde ich mir prinzipiell einmal die verschiedenen Reifentest ansehen. Auch wenn der Test speziell für ein bestimmtes Fahrzeug gemacht wurde, kann man doch einige Ergebnisse ableiten.

G

Der Test wurde nicht für einen bestimmten Wagen, sondern für eine Klasse, nämlich die Mittelklasse.

Pauschal ist das Richtig. Aber es gibt auch in einer bestimmten Klasse deutliche Unterschied. Einer er wichtigsten ist Front- oder Heckantrieb. Auch spielt das jeweilige Fahrwerk eine Rolle, was immer vernachlässigt wird. (...) und, ganz wesentlich, wie der Reifen beansprucht wird, wird allerdings auch immer vernachlässigt. Für "Otto- Normalverbraucher", der schon froh ist das das Fahrzeug sich irgend wie bewegt, ist so ein Test ausreichend.

Themenstarteram 26. September 2020 um 18:46

Fährt den Reifen denn jemand?

Zitat:

@newbee_A6 schrieb am 26. September 2020 um 18:46:09 Uhr:

Fährt den Reifen denn jemand?

Ist doch neu und noch kein Winter.

Themenstarteram 26. September 2020 um 18:59

Achso... dachte den gibt es schon ne weile

Der wurde letztes Jahr 2019 vorgestellt.

Fahre ihn auf einen 1er in 205/55rR16. Find ihn sehr sportlich/direkt für einen WR. Auch den Bremsweg, insbesondere bei Nässe, finde ich sehr beeindruckend für einen WR. Für mich bisher die besten WR die je fuhr.

Allerdings hatte ich bei Schee bisher sehr wenig Erfahrungen sammeln können mit diesem Reifen und auch zum Verschleiß kann ich noch nichts brauchbares sagen nach einer Saison. Es gibt aber grundsätzlich hier im Forum einige Bedenken zu Bridgestone-WR, dass sie schnell aushärten.

Zitat:

@newbee_A6 schrieb am 26. September 2020 um 17:53:09 Uhr:

Das hier ließt sich ja sehr gut... https://www.motormobil.de/.../...ne-premium-winterreifen-blizzak-lm005

Ist das aber nur Werbung?

1. Was haltet Ihr von dem Reifen?

2. Hat schon jemand Erfahrung mit dem Reifen (keien Ahnung wie lange es dn schon gibt)?

3. Was haltet Ihr von Bridgestone Winterreifen prinzipiell?

Ich würde ihn mir in 225/55 R17 für einen Audi A6 Avant mit Allrad zulegen.

Welcher A6 ist das denn?

Bei meinem A6 4F ist in der Grundausstattung angegeben

225/50 R17 und

245/40 R18

Zitat:

@labuhnwer schrieb am 26. September 2020 um 20:05:09 Uhr:

Zitat:

... Ich würde ihn mir in 225/55 R17 für einen Audi A6 Avant mit Allrad zulegen...

Welcher A6 ist das denn?

4G

Hallo

Fahre ihn als 235/45/17 auf einem S210 Allrad.

Den erwähnten Goodyear "+" fahre ich als 215/55/17 auf einem Subaru Outback, ebenfalls Allrad.

Den Conti 860 gab es in keiner dieser Dimensionen und den Goodyear nicht als 235/45/17.

Letzten Winter mangels Schnee leider nur ein paar Meter auf Schnee und generell nur wenig km. Meiner vibriert/läuft unrund, ich habe allerdings den Monteur in Verdacht dass er nicht ausgewuchtet hat. Ich halte den Goodyear für den besseren Reifen, aber in einem Test gewinnt dieser, im nächsten der andere.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Bridgestone Blizzak LM 005