ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Bremsscheibendurchmesser Signum 2003 2.2 DTI

Bremsscheibendurchmesser Signum 2003 2.2 DTI

Themenstarteram 20. September 2007 um 16:59

Tach zusammen,

bin grade beruflich im Ausland und hab die Chance original ATE Scheiben und Beläge günstig zu bekommen...

Nur leider gibts da ja zig verschiedene Durchmesser...

Weiß jemand so was an nem 2.2 DTI standartmäßig verbaut ist?

Es gibt folgende:

VA:

285mm / 302mm / 314mm

(alle innenbelüftet)

HA:

278mm / 292mm

(die kleine is voll - die große innenbelüftet)

Auch bei den Verschleißsensoren gibt verschiedene:

Warnkontakt länge:

685,5mm / 298mm

Bei den Belägen seh ich keinen Unterschied - da gibt glaub ich nur eine Type von ATE.

 

Wäre für rasche Antwort dankbar...

Gruß,

NetMare

Ähnliche Themen
10 Antworten

Du wirst 285 und 278mm haben

Aber wäre vorsichtig.... Weiß ja nicht wo du dich rumtreibst.... Aber ich würde meine Bremsen lieber hier vom Händler des Vertrauen kaufen. Zumal der auch einen Preis macht, wo man nicht 2 mal überlgt.

Aber im Ausland? Günstig? Naja... Würde dann doch die Finger davon lassen, wenn man nicht vom Fach ist (was Du ja nicht bist, weil sonst würdest Du ja nicht fragen müssen :))

Btw: Kanns da nicht auch Probs bei der Grenze geben?

MfG

W!ldsau

Themenstarteram 20. September 2007 um 18:59

Danke für die Antwort...

Qualli is original neu... Zoll is kein Problem ;)

Wo meinst du denn bei uns inner ecke gibts die günstig?

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von NetMare

Wo meinst du denn bei uns inner ecke gibts die günstig?

Für mich schon :-)

Themenstarteram 20. September 2007 um 19:06

*g*

War das jetzt n Angbeot? ;)

Dann PN *lach*

Zitat:

Original geschrieben von W!ldsau

Du wirst 285 und 278mm haben

Zu den Bremsanlagen kann ich noch hinzufügen, dass du vorne die "kleine" Bremszange mit dem 57er Kolben und hinten die "grosse" mit dem 40er Kolben hast.

Hinten haben übrigens alle Limousinen und GTS die 38er Anlage und alle Signum Caravan die 40er Anlage werkseitig verbaut.

Achtung: Beide Anlagen (also 38er und 40er) können mit beiden Scheibengrössen (278er und 292er) ausgeliefert worden sein. Hier entscheidet die Motorisierung über den Durchmesser der verbauten Scheibe.

Beispielsweise hat der Signum mit dem Z 32 SE Motor die gleiche Bremszange (40er) wie du mit deinem Z22 SE oder YH aber die "grosser" 292er Bremsscheibe.

...nicht alle Werkstätten durchschauen diese eigentlich simple Variantenvielfalt :D

MfG

3110

Zitat:

Original geschrieben von 3110

Zitat:

Original geschrieben von W!ldsau

Du wirst 285 und 278mm haben

Zu den Bremsanlagen kann ich noch hinzufügen, dass du vorne die "kleine" Bremszange mit dem 57er Kolben und hinten die "grosse" mit dem 40er Kolben hast.

Hinten haben übrigens alle Limousinen und GTS die 38er Anlage und alle Signum Caravan die 40er Anlage werkseitig verbaut.

Achtung: Beide Anlagen (also 38er und 40er) können mit beiden Scheibengrössen (278er und 292er) ausgeliefert worden sein. Hier entscheidet die Motorisierung über den Durchmesser der verbauten Scheibe.

Beispielsweise hat der Signum mit dem Z 32 SE Motor die gleiche Bremszange (40er) wie du mit deinem Z22 SE oder YH aber die "grosser" 292er Bremsscheibe.

...nicht alle Werkstätten durchschauen diese eigentlich simple Variantenvielfalt :D

MfG

3110

Ich durchschaue "diese simple Variantenvielfalt" auch nicht

Wie kann es denn sein, dass die Bremssättel identisch sein können, da die 278mm Bremsscheibe voll, und die mit 292mm Scheibe innenbelüftet ist?

Weiterhin kommt noch hinzu,dass die Bremsklötze für HA identisch, ergo auch gleich stark sind. Wie werden die ca 1,5-2cm Differenz (bedingt durch die Bauform der unterschiedlichen Bremsscheiben) dann ausgeglichen?

Zumal es unterschiedliche Teilenummern der Bremssättel, von Opel, wie auch vom Bremssattelhersteller für die Standartscheibe und der innenbelüfteten Scheibe gibt.

Würde mich jetzt doch mal sehr interessieren

MfG

W!ldsau

...nundenn, dann will ich´s mal versuchen das ganze klarzustellen ;)

Es gibt 2 verschidene Scheibendurchmesser 278er und 292er.

Es gibt auch 2 verschiedene Bremskolbendurchmesser 38er und 40er

 

Es gilt:

38er Sattel nur bei Limousine und GTS

und

40er Sattel bei Signum und Caravan

 

Es gilt weiterhin:

278er Scheibe bei Z16XE, Z18XE, Z18XER, Z19DT, Z19DTH, Z22SE, Z22YH, Y20DTH, Y22DTR

und

292er Scheibe bei Z20NET, Z32SE, Y30DT, Z28NET

 

Es ist nun natürlich etwas verwunderlich, dass die unbelüftete und die belüftete Scheibe einen Dickenunterschied von etwa 8 mm haben und in den gleichen (beispielsweise 40er) Sattel passen sollen :confused:.

Dann müsste man ja a) die Belagdicke anpassen oder b) den Kolben dementsprechend bei der Montage (durch hinein oder herausdrehen) auf die Scheibe "anpassen" oder c) die Scheiben jeweils einmal in unbelüfteter (12mm) und die belüfteter (20mm) Version verkaufen.

Soll also heissen, dass es die 278er Scheibe in 12er Dicke (unbelüftet) und in 20er Dicke (belüftet) gibt - die 292er Scheibe dementsprechend auch in 12er und in 20er Dicke verfügbar sein muss.

==> Neben unterschidlichen Scheibendurchmessern haben wir auch noch unterschiedliche Scheibendicken bei der Bestellung unserer Ersatzteile für die Hinterradbremse zu beachten.

Die Beläge sollten jeweils nur vom Kolben abhängig sein und auf ihrer Rückseite dementsprechend passend gefertigt sein.

War das jetzt überzeugend :cool: oder werde ich gleich heftigst widerlegt :eek: ?

MfG

3110

 

Ja...das ganze klingt schon irgendwie einleuchtend.

Es mag ja auch sein das es auch so ist.

Was mich jedoch stutzig macht, dass es dennoch für innenbelüftete und normale Bremsscheibe, unterschiedliche Teilenummern gibt. Genauso haben die Rep-Sätze unterschiedliche Teilenummern....

Ich habe natürlich keine der Sättel vor mir liegen... Kann nur von den Listen her ausgehen.

Das mit den 38er und 40er Bremskolbendurchmesser wusste ich nicht..kann ich aber bestätigen :)

Aber laut Ersatzteillisten und Programmen, sind die Bremssättel von 278mm und 292mm unterschiedlich... Wie es real aussieht, weiß ich natürlich nicht.

Vielleicht kann man da nochwas rausbekommen....

MfG

W!ldsau

Zitat:

 

...

Aber laut Ersatzteillisten und Programmen, sind die Bremssättel von 278mm und 292mm unterschiedlich... Wie es real aussieht, weiß ich natürlich nicht.

Vielleicht kann man da nochwas rausbekommen....

MfG

W!ldsau

Dann lasst uns mal hier die Serien- und Artikelnummern herausbekommen...auch wenn´s ´n bisschen Arbeit ist, aber vielleicht ist ja ein FOH unter uns oder gar ein Werksangehöriger :D die uns hier tatk¨räftig zur Seite stehen können.

Ergo benötigen wir Serien- und Artikelnummern für:

1) 38er und 40er Bremssattel

2) Unbelüftete 278er und 292er Bremsscheibe

3) Innenbelüftet 278er und 292er Bremsscheibe

4) Bremsbeläge für die jeweiligen 38er und 40er Bremssattel

MfG

3110

Zitat:

 

...

1) 38er und 40er Bremssattel

2) Unbelüftete 278er und 292er Bremsscheibe

3) Innenbelüftet 278er und 292er Bremsscheibe

4) Bremsbeläge für die jeweiligen 38er und 40er Bremssattel

...

Hab mal ein paar Nachforschungen betrieben und folgendes herausbekommen:

==> Das was ich letzte Woche noch "behauptet" habe muss etwas korrigiert werden :rolleyes:

Richtigerweise muss es heissen, dass es

1) 38er und 40er Bremssattel für unbelüftete 278er Scheiben gibt

2) 38er und 40er Bremssattel für innenbelüftet 292er Scheiben gibt

3) Es gibt nur eine 278er Scheibe und die ist unbelüftet

4) Es gibt nur eine 292er Scheibe und die ist innenbelüftet

==> Es gibt demnach jeweils zwei UNTERSCHIEDLICHE 38er Sättel für die jeweilige Scheibe; gleiches gilt für die beiden 40er Sättel.

==> Ob die Beläge nur nach dem Kolbendurchmesser im Sattel auszuwählen sind bleibt offen. Vermutlich gibt´s dann 4 verschiedene Belagvarianten:

Version 1: 278er Scheibe mit 38er Bremssattel

Version 2: 278er Scheibe mit 40er Bremssattel

Version 3: 292er Scheibe mit 38er Bremssattel

Version 4: 292er Scheibe mit 40er Bremssattel

Diese Vielfalt kann dann zu Verwirrungen führen :confused: ...wenn ich hier nunmal nicht alle verwirrt habe :D

MfG

3110

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Bremsscheibendurchmesser Signum 2003 2.2 DTI