ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Bremsbelag Warnung ROT?

Bremsbelag Warnung ROT?

Audi A6 C7/4G

Hallo zusammen,

Ich benötige eure Hilfe, sitze gerade in Italien und habe seit gestern die Fehlermeldung Bremsbelag, was mich soweit nicht beunruhigen würde, wenn es die normale gelbe Meldung wäre. Aber, die Meldung ist kombiniert mit rotem Warnsymbol.

Keine einziger Fehler in den Steuergeräten, Beläge sind zumindest die äußeren in Ordnung.

Hat das jemand schon in der Form gehabt oder kann mir einen Tipp geben?

Vielen vielen Dank im Voraus

Bild ist im Anhang

Bremsbelag Warnung ROT
Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich habe meine Bremsen diese Jahr vor dem Urlaub gewechselt weil sie schon ziemlich runter gefahren waren und ich mit Wohnwagen gefahren bin, angezeigt hat er mir aber nichts. Vielleicht ist dir etwas an dem Sensor geflogen, oder er hat so seinen Dienst aufgegeben. Hast du mal nach der Bremsflüssigkeit geguckt?

Gruß Sven

So auf Anhieb fällt mir dazu nicht viel ein, aber es steht doch sicher was in der Bedienungsanleitung. Ich vermute, die Symbole sind rot, weil es sich um sicherheitsrelevantes System handelt. Da gleichzeitig die Parkbremslampe rot leuchtet, vermute ich, dass es um die hinteren Beläge geht.

Durch verschlissene Bremsbeläge könnte der Bremsflüssigkeitsstand unter min. gefallen sein.... dann gibts ne rote Warnleuchte

 

Check mal den BreFlü Stand

Hallo, danke für eure Rückmeldungen!

Die Parkbremse hatte ich angezogen und im Stand fotografiert, daher das Symbol.

Bedienungsanleitung habe ich auch schon durchgesehen aber nichts gefunden mit dem roten Rufzeichen.

Bremsflüssigkeit habe ich auch schon kontrolliert.

Bin irritiert weill ja normalerweise das Gelbe Symbol kommt wenn die Beläge fertig sind.

Schöne Grüße

Ich habe auch mal die Anleitung studiert. Das Bremsbelag-Symbol ist gelb und sieht auch anders aus.

Die Kombi rotes Ausrufezeichen und Text Bremsbelag ist so nicht genannt. Du hast gesagt, kein Fehler in den Steuergeräten? Womit ausgelesen? Das kann ich mir fast nicht vorstellen. Eigentlich ist immer, wenn eine Lampe an ist auch ein Hinweis im Steuergerät, worum es geht.

 

Nach Hause fahren mit roter Lampe… mir gangst… sagte man in Bayern.

Ja, das wundert mich eben auch...

Mit OBD11 habe ich ausgelesen, mehrfach.

Deswegen habe ich mich hier gemeldet weil es eben so seltsam ist.

Vielen Dank auch an dich!

Falsche Lampe im Tacho angeschlossen??? Falsch codiert? War da mal jemand dran?

Ich hatte hier im TT Forum mal eine Diskussion, da war das Warnsymbol für den Airbag innen schwarz gepinselt!

Was hältst Du davon, die Bremsbelag-Testkabel mal abzumachen und zu gucken, ob die Meldung verschwindet? Meines Wissens reagiert die Anzeige doch bei Masseschluss an der Bremsscheibe?

Nein, gemacht wurde da garnichts.

Sobald ich zu Hause bin werde ich natürlich alles prüfen.

Ich werde auf jeden Fall berichten wenn ich die Ursache gefunden habe.

@nunkistar :

ja, das mit der Masse denke ich auch. Die vier Geber (je nach Ausstattung) sind dabei in Reihe geschaltet und haben 2 verschiedene Masseanschlüsse am Ende und in der Mitte. Also einfach ein Kabel abziehen wird den Widerstandswert dieser Reihenschaltung verändern, was sicher eine Meldung zur Folge hätte. Ich hatte im Mai einen Plan darüber erstellt, den ich hier mal als PDF anhänge.

1mal editiert

Danke, es ist wirklich immer ein gutes Gefühl auf euch zählen zu können!

kein Problem (gern geschehen), mir wurde hier auch schon geholfen also gebe ich auch gern was zurück :)

Ich hatte im Sommer die Bremsen hinten getauscht da die Anzeige vor einiger Zeit angegangen ist.

Dort war es aber so das ein Kabel durchgescheuert wird und die Anzeige aktiviert.

Da ich mich auch schon für vorne eingedeckt hatte, habe ich mal die Verschleißanzeige geknipst.

Img-20220924-090041
Img-20220924-090001

Wann kam die Meldung? Während der Fahrt (Kurve, starke Steigung, starke Beschleunigung) oder im Stand?

Wäre möglich, dass ein Schluck Bremsflüssigkeit Abhilfe schafft, selbst wenn der Füllstand bereits mittig ist.

Das Ausrufezeichen kommt bei Bremsflüssigkeit aber zusätzlich noch ein Text.

Img-20220924-111805
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Bremsbelag Warnung ROT?